Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

5 Pflicht-Apps für Android: Diese Apps müsst Ihr haben!

Nico Heister
91

Habt Ihr zu Weihnachten ein neues Smartphone oder Tablet bekommen und seid Ihr noch auf der Suche nach Apps? Hier ist meine persönliche Liste mit fünf Apps, die meiner Meinung nach auf keinem Androiden fehlen sollten.

In Anlehnung an Googles persönliche Top-10-Apps aus dem Jahr 2012 habe ich zu meinem Nexus 4 gegriffen und bin meine App-Liste auf der Suche nach meinen absoluten Lieblings-Apps durchgegangen. Zwar kann ich auch aus dem Stegreif mein fünf Favoriten aufzählen, aber ich wollte sicher gehen, dass ich keine wichtige App übersehe. Hier sind meine fünf Lieblings-Apps, die ich als essentiell betrachte:

Solid Explorer

Ohne Dateimanager geht gar nichts und Solid Explorer ist meine erste Wahl! Er hat eine zweispaltige Ansicht zur besseren Navigation, passt vom Aussehen her perfekt zu Android 4, hat viele Funktionen und einen eingebauten Root-Explorer. Darüber hinaus bietet er eine Anbindung an beliebte Cloud-Dienste wie Dropbox, SkyDrive, Google Drive und mehr. FTP-Zugriff beherrscht der Dateimanager ebenso wie das Entpacken von Zip-Archiven.
Die App kostet 1,54 Euro, kann aber vorher kostenlos 14 Tage lang getestet werden.


Im Querformat und auf Tablets seht Ihr immer beide Spalten. Im Hochformat hingegen nur eine.

AirDroid

Vergesst Kabel! Mit AirDroid habt Ihr vollen Zugriff auf Euer Smartphone, sofern es sich im gleichen Netzwerk befindet wie Euer Rechner. Einmal verbunden, könnt Ihr Eure Dateien verwalten, Fotos durchsuchen oder auf Eure Zwischenablage zugreifen. AirDroid zeigt Euch außerdem Infos zu Eurem Androiden an, darunter den freien Speicher oder installierte Apps. Doch das ist noch nicht alles: Mit AirDroid könnt Ihr direkt aus Eurem Browser heraus auf Eure Kontakte zugreifen und SMS verschicken oder neue SMS lesen. Ein sehr nützliches Tool, das bei mir mehrmals täglich im Einsatz ist.


Zur eigentlich App gesellt sich auch noch eine leistungsstarke Weboberfläche.

Chrome

Bei den aktuellen Nexus-Geräten von Google ist er bereits als Standardbrowser vorinstalliert, doch Ihr könnt Chrome auch ganz einfach nachinstallieren, sofern Ihr ein Smartphone oder Tablet mit Android 4 besitzt. Wenn Ihr Chrome mit Eurem Google-Konto verknüpft, synchronisiert der Browser Eure Lesezeichen und ermöglicht Euch außerdem den Zugriff auf Eure am Computer geöffneten Tabs (und umgekehrt). Der Browser hat mich vor allem durch die nahtlose Anbindung an Chrome für den Desktop, das aufgeräumte Design und durch die Geschwindigkeit überzeugt.


Vor Chrome war ich jahrelanger Opera-Nutzer, bin aber irgendwann umgestiegen.

Beautiful Widgets

Android hat es mir unter anderem auch wegen der Widgets angetan: Dank derer kann ich meinen Homescreen dynamisch nach meinen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Eines meiner Lieblings-Widgets ist Beautiful Widgets. Damit habt Ihr unter anderem das aktuelle Wetter samt Uhrzeit in einem schicken Gewand auf Eurem Homescreen. Die jüngst veröffentlichte und von Grund auf neu gestaltete Version 5 fügt außerdem noch ein Widget für den Sperrbildschirm hinzu. Einige Benutzer haben leider Probleme mit dem Update, doch bei mir läuft zum Glück alles rund, sodass ich der App auch weiterhin treu bleiben werde. Neben dem Wetter kann Euch die App auf Wunsch auch den aktuellen Batteriestand anzeigen und das Widget lässt sich natürlich nach Lust und Laune anpassen.


Beautiful Widgets in Version 5. Ich finde es rundum gelungen!

Dropbox

Es gibt viele Cloud-Dienste da draußen, doch Dropbox ist mein persönlicher Favorit, was unter anderem auch an der hervorragenden Android-App liegt: Ihr könnt Eure Dateien ganz einfach durchstöbern und bearbeiten sowie neue Dateien einfach in Eure Dropbox hochladen. Auf Wunsch werden außerdem Eure geschossenen Fotos direkt in der Dropbox gespeichert. Und natürlich ist es auch möglich, Eure in der Dropbox hinterlegten Dateien und Ordner freizugeben und mit anderen zu teilen.


Eure Dateien lassen sich, wie man es von Android kennt, mit einer Fülle anderer Dienste teilen.

Selbstverständlich habe ich noch viel mehr Apps auf meinen Android-Geräten installiert und es gibt noch zahlreiche weitere Apps da draußen. Aber mit den fünf hier vorgestellten Apps habt Ihr auf jeden Fall schon mal eine gute Grundausstattung, mit der Ihr eigentlich nichts verkehrt machen könnt.

(Fotos: nh/AndroidPIT)

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Rolf Blank 16.01.2013 Link

    Ja, das neue Chrome ist wirklich zu empfehlen, für die anderen gibt es auch gute Alternativen, die man prüfen sollte. Aber richtig ist, das die Empfehlungen von der Funktion her jeder barucht.

    0
  • Jürgen Ofner 07.01.2013 Link

    OK ... last mal sehn

    1. ES Datei Explorer/phone und Dateimanger HD/Tablet ist besser
    2. WiFi File Transfer ist einfacher zu Bedinen
    3. der Standart Broser ist einfacher zu Bedinen
    4. jop ... deiner Meinung
    5. braucht kein Schwein

    4 Fahrkarten, 1 Treffer ... als das war wohl eher nix

    0
  • Mysterium1987 06.01.2013 Link

    Also ich kann auf jeden Fall noch Instagram empfehlen sowie "Welches Handynetz? Pro Version"
    Instagram kennt man und "Welches Handynetz" scannt das Telefonbuch nach Providern und sagt direkt nach dem Wählen das Netz der angerufenen Telefonnummer an...Zudem gibt es ein Widget wo ich mir anzeigen lassen kann wieviele Minuten ich in welches der vier Netze ( T-Mobile, Vodafone etc ) vertelefoniert habe...
    DS Battery Saver ist meines Erachtens die beste Energiespar App ( habe schon Juice Defender Ultimate, Green Battery usw asuprobiert )

    0
  • Elvira Pohl 05.01.2013 Link

    Danke dir Nico ! Werde ich machen!


    L.g Elvira

    0
  • Nico Heister
    • Admin
    • Staff
    05.01.2013 Link

    Hallo Elvira,

    stell deine Frage am besten bei uns im Forum, dort wird sie von mehr Leuten gelesen und man kann dir dann schneller helfen.


    Viele Grüße!

    0
  • Elvira Pohl 05.01.2013 Link

    Hallo! Habe das galaxy s 3 lt 19300. Vielleicht kann mir jemand helfen? Seid 2 Wochen habe ich Probleme mit googlemail. Meine Mails werden immer im Spam abgelegt.dann erscheint t immer googlemail angehalten.blockiert dann alles. Nervt ganz schön! Weiss jemanden wie ich das beheben kann!

    0
  • Peter 04.01.2013 Link

    - Google+

    - Flipboard (Anzeige ausgewählter News in einer App, egal ob von Bild, Spiegel, Facebook, oder zu Themen wie Möbel, Sport, Technik, ...)

    - Pendel Panda (In Großstädten deutlich! einfacher als Öffi o.a.)

    - Stocard (einscannen aller Kundenkarten, egal ob von Payback, Louis, Polo, Otto-Katalog, ADAC, ... und den Geldbeutel leeren. An der Kasse einfach die App aufrufen)

    0
  • Frank K. 03.01.2013 Link

    Hi, hier sind meine Apps die ich gerne und oft nutze!

    Es werden MEHR als nur top 5 oder 10...

    Whatsapp
    Multicon (einfach mal ausprobieren)
    Apps Organizer
    Smooth Calendar
    Arbeitskalender (für schichtarbeit)
    Box to go pro von avm
    Titanium Backup (nur mit root rechten)
    Avast (root /ohne root)
    Elixir 2
    ICD auskunft
    MyAppSharer
    Post mobil
    Funcard
    QuickMark (Barcode scanner SEHR schnell)
    Shelves (bis jetzt der beste um die Sammlung von Videos/DVD/BR, Bücher zu verwalten)
    Wecker Xtreme (Wecker)
    Solid Explorer
    Mighty Grocery (Einkauf App)
    PayPal
    S-Banking
    Teamviewer (Fernwartung eines PC über das Handy)
    Teamspeak (auch wenn es noch nicht toll aussieht)
    TS3 Watcher
    TubeMate
    Viber (VOIP)
    Winamp (kennt man vom PC)
    Amazon App-Shop
    Brutto Netto Gehalt
    DeskNotifier Pro
    Dropbox
    Ebay
    Ebay Kleinanzeigen
    Firefox (wegen dem Sync mit PC)
    I.O.U. (wenn man etwas verleiht egal ob Geld oder Sachen ein Verwaltungsapp)
    IMDb (Infos überneue Kinofilme etc.)
    Gameserver Monitor (Tool für TS3)
    Llama (man muss sich ein wenig einarbeiten)
    GMX Mail
    MX Player
    Skype
    Speaker Booster (mehr Lautstärke)

    verschiedene Apps für meine Hobbys (WoW, DSA, SWTOR)

    Spiele (ändert sich immer wieder mal)
    Ait Patriots, Andoku 2
    AoDD
    Chess
    Myth Defense
    PoolBreak Pro
    Sentinel3
    Sudoku Solver
    The big Bang Quiz
    Wer wird reich Texas Holdem

    0
  • Frank Boettcher 02.01.2013 Link

    hallo,

    bin erst seit kurzem hier und finde jegliche informationen die ich hier bisher gefunden habe sehr brauchbar ;))

    meine top5
    sind

    Android Assistant
    ES Datei Explorer (unter linux nutze ich den MidnightCommander)
    SMS Backup & Restore
    Nen VirenScanner
    MyPhoneExplorer (Kontakte/Kalender/Datei syncro)

    und nen root zugriff,weil ich mag kein system wo ich keine 99,999% kontrolle habe.und vorgaben mag ich schon gar nicht,ich will ein system wo ich selber auch mit entscheiden kann.

    0
  • Julian 02.01.2013 Link

    [Hat sich erledigt] :)

    0
  • Julian 02.01.2013 Link

    []

    0
  • Livio Ghisleni 02.01.2013 Link

    hast du noch einen direkt-link zur rangliste, ohne die wertungen nochmals zu machen?

    L

    0
  • Julian 02.01.2013 Link

    @ Livio Ghisleni

    Ich werde jeweils die 15 meist genannten Apps (unabhängig davon was als 1., 2. oder 3. Favorit angegeben wurde) für Tablets bzw. Smartphones veröffentlichen. Ich denke das reicht aus :)

    0
  • Livio Ghisleni 02.01.2013 Link

    danke Julian

    wie bewertest du? führst einfach alle auf, oder den meistgenannten zuerst?

    L

    0
  • Julian 02.01.2013 Link

    Ich habe hier mal ein Umfrage-Formular erstellt, in das jeder seine Top-3 Android Apps eintragen kann. Das ganze soll bis zum 10. Februar 2013, 18:00 Uhr laufen.
    Ich hoffe, das funktioniert auch alles.
    Nun viel Spaß beim Ausfüllen:

    https://docs.google.com/spreadsheet/viewform?formkey=dHBwZ25qeEgxbENhUU1GVkUyZ09CNEE6MQ#gid=0

    0
  • Livio Ghisleni 02.01.2013 Link

    klar, dass jetzt jeder seine eigenen lieblinge angibt. das ist auch gut so, denn das macht das leben so vielseitig.

    statt, dass wir uns nun die köpfe einschlagen, wie wäre eine abstimmung?

    hab keine ahnung, wie man das macht, aber so doodle-like müsste es doch möglich sein, dass irgendwo in der wwweite eine tabelle lebt, wo jeder seine 5 oder 10 oder 20 favoriten einträgt. wenn sie schon mal eingetragen sind, dann eben den zählerstand erhöhen. es darf nur 1 eingabe pro email-addi zugelassen werden.

    der top-favorit bekommt 20 punkte, der 2.liebste 19, etc, etc. jede gewichtung auch nur einmal natürlich. und jedes progie auch nur einmal.

    wer nur 5 einträge machen will, belegt einfach die obersten 5 plätze.

    sicher gibt es noch weitere mögliche regeln, zb alle android oder erst ab 4.0.

    ok, wer macht das?

    L

    0
  • Kai 02.01.2013 Link

    Hier meine Mannschaft:

    1. Dolphin Browser
    2. Pocket Liga
    3. Sanfter Wecker
    4. Mighty Grocery (Einkaufsliste)
    5. CamScanner (Scannen und PDFs erzeugen mit der Handycam)
    6. Tasks To Do
    7. Businesscalendar
    8. Google+
    9. ISyncr (syncen von itunes Playlists aufs Android)
    10.TuneIn
    11. Papier Foto
    12. Öffi

    Zu Kosten/Preisen:
    Ich ziehe IMMER die App vor, die weniger Rechte einfordert, dies Kriterium ist mit gerne 2-3 Euro wert!

    0
  • Sonni250 01.01.2013 Link

    Chrome läuft nur auf PC gut, Dolphin ist wesentlich besser und richtig gut für Android

    0
  • Susie 30.12.2012 Link

    dass ihr Beautiful Widgets so anpreist... schon lange hagelt es Beschwerden über Mängel in der App im Play Store, dass es nicht zufriedenstellend funktioniert!

    0
  • Uwe P. 30.12.2012 Link

    kleiner Hinweis am Rande AIRDroid wird noch besser: teste gerade die neue Beta und dafür muss man nicht mehr im selben W-Lan sein sondern kann über den Server der Entwickler von jeden PC aus zugreifen. Die Verbindung wird über QR-Code vom Screen einlesen, bestätigt und ist dann auch sicher vor Fremdzugriffen, so zumindest die Aussage vom Support.
    Ich finde da haben sie eine wirklich tolle Arbeit geleistet!

    0
Zeige alle Kommentare