X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Key Lime Pie: Nächste Android-Version kommt im 2. Quartal

Nico Heister
44

Es sind interne Dokumente von Chip-Hersteller Qualcomm im Internet veröffentlicht worden, die bestätigen, was wir alle schon vermutet haben: Key Lime Pie erscheint zwischen März und Juni 2013.

Ursprünglich hatte die Webseite Android Police die internen Qualcomm-Dokumente veröffentlicht, musste sie aber kurze Zeit später auf Drängen von Qualcomm wieder entfernen. Das bedeutet vor allem eins: Die Dokumente sind echt und die nächste Android-Version dürfte erwartungsgemäß von Google auf der Entwicklerkonferenz I/O vorgestellt werden, die vom 15. bis 17. Mai stattfindet. Vergangenes Jahr wurde dort Android 4.1 mit Google Now vorgestellt und wir können gespannt sein, was Google für dieses Jahr plant.

Im Bezug auf die Google I/O wird außerdem vermutet, dass wir dort auch eine überarbeitete Version des Nexus 7 mit besserem Display sehen werden. Das Nexus-Tablet könnte dann das erste Gerät sein, das mit Key Lime Pie ausgeliefert wird. Erfahrungsgemäß sollten die anderen Geräte aus der Nexus-Reihe kurze Zeit später ebenfalls ein Update auf Android 5.0 erhalten.

(Foto: Crafty Girly/flickr.com)

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Updates
29 vor 6 Monaten

Android 4.4 KitKat im Überblick: Neue Bilder, neue Funktionen

Magazin / Updates
88 vor 6 Monaten

Android 5.0 Lollypop: Wie heißt der KitKat-Nachfolger?

Magazin / Hardware
5 vor 6 Monaten

Top 5 der Woche: Lollypops, Launcher und LGs Nexus 5

Magazin / Hardware
40 vor 7 Monaten

[Update] Nexus 5: Zusammen mit KitKat aus Versehen enthüllt?

Magazin / Hardware
33 vor 8 Monaten

Nexus 5: Basiert angeblich auf LG G2 und kommt im Oktober

Magazin / Gerüchte
32 vor 10 Monaten

Android 5.0 und Motorola X Phone: Gemeinsame Vorstellung im Oktober?

Magazin / Hardware
36 vor 10 Monaten

HTC T6: Details zum Galaxy-Note-3-Herausforderer

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Sam Sung 31.01.2013 Link

    ich wünschte es wäre Mai =/

    0
    0
  • sanitäter112 31.01.2013 Link

    abwarten was wohl kommt hab Gott sei dank das NExus 7 und Galaxy nexus und werde hoffentlich dan auch in den Genuss von key lime kommen

    0
    0
  • Marc 31.01.2013 Link

    Die Spannung steigt und steigt.
    Aber bis dahin genehmige ich mir noch ein Stück Limettenkuchen gemixt mit Geleebohnen. ;-)

    0
    0
  • Volkan aus HH 31.01.2013 Link

    Da können wir s3 Besitzer, wieder 1000 Jahre warten, bis wir das Update bekommen :-\

    0
    0
  • Leo 31.01.2013 Link

    hoffentlich kriegt mein HOX+ 5.x...
    Bzw. erstmal abwarten was es mit sich bringt :)

    0
    0
  • Tobi S. 31.01.2013 Link

    Ein neues/überarbeitetes Nexus 7 mit Key Lime Pie zum gleichen Preis wie das aktuelle: Gekauft!

    0
    0
  • Daniel H. 31.01.2013 Link

    Ich verstehe nicht warum immer alle rumjammern und rummotzen, dass sie ewig warten müssen um eine stabile vom Hersteller angepasste Version bekommen...

    Leute, wenn ihr immer und schnell ein aktuelles Android haben wollt, dann rootet euer Handy und verpasst ihm nen Customrom...

    Weder bei HTC noch bei Samsung hatte ich, bzw Freunde wenn doch einmal ein Hardwaredefekt am Handy vorlag...

    0
    0
  • Sascha M. 31.01.2013 Link

    Und es geht los: "Wann kommt KLP für's [HANDYNAME EINSETZEN]???" :D

    0
    0
  • Felix K. 31.01.2013 Link

    @ Leo

    +1

    0
    0
  • bandovacar 31.01.2013 Link

    @Sascha: Genau und dann geht wieder das Herstelller-Gebashe los:

    "Warum bekomme ich kein Update für mein 2 Jahre altes Smartphone mehr?!? Nie wieder [HERSTELLERNAME EINSETZEN]!!!!!!1111"

    0
    0
  • Fän 31.01.2013 Link

    Mich würde mal interessieren, ob Google die Nexus Geräte solange versorgt, wie es die Hardware zulässt oder ob da nach Gerätealter gegangen ist.

    Nachdem das Nexus S bei Android 4.2 rausgefallen ist, muss ich beim nächsten Update ja durchaus um mein Galaxy Nexus bangen - zumindest wenn es nach Alter geht. Auf den Nexusseiten von Google wird das Gerät ja auch konsequent verleugnet.

    0
    0
  • Marcel L. 31.01.2013 Link

    @ Volkan: Wenn ich nicht irre war das S3 eines der ersten phones, das geupdatet wurde.

    Ich bin zwar auch nur Laie wenn's um root geht, aber bisher fahre ich damit gut und kann's nur empfehlen. Mir graut es wie @Sascha und @bandovacar vor dem Geheule. Kauft euch ein Nexus oder nutzt Root wenn ihr ohne neue Firmware euer Smartphone nicht mehr nutzen könnt.

    0
    0
  • A. Kitzi 31.01.2013 Link

    hoffenltich wieder oder besser wie 4.1.. mein GNexus läuft zwar immer noch Top. aber nicht so gut wie bei 4.1

    0
    0
  • Simon Oelerich 31.01.2013 Link

    Weiß jemand schon, wann das Key Lime Pie Update für mein HTC hero rauskommen soll?

    0
    0
  • nox 31.01.2013 Link

    Immer dieses geblubber, von wegen rootet eure Geräte. Meine Lust zu rooten und Custom Roms drauf zu schmeißen ist schon vorbei wenn ich die Anleitung dazu gelesen hab. Zu umständlich und kompliziert. Außerdem muss man vielleicht auch einfach mal verstehen warum die Leute nach Updates schreien. Wer demnächst los zieht und sich ein Sony Xperia Z kauft, mit einer UVP von € 649,- erwartet vielleicht dann auch ein bisschen Support für sein Geld. Ich mein es gibt hier zwar den ein oder anderen der bei jeden neuen Telefon sowas sagt wie, das Xperia Z ersetzt dann endlich mein Note 2. Aber die meisten müssen mit ihren Handys etwas länger als drei Monate klar kommen. Und nicht jeder will rumbasteln und Flaschen.

    0
    0
  • User-Foto
    Sam Sung 31.01.2013 Link

    wann kommt Android 7.0 Peppermintcake fürs samsung galaxy s55 ^^ ich werde mir dieses jahr sowieso ein google handy holen aber erstmal gucken was so kommt =)

    0
    0
  • Tobias Bergfeld 31.01.2013 Link

    Ich halte gar nichts mehr von immer das neuste Update zu haben. Habe das bei meinem Nexus 7 gesehen. Nach dem Update auf 4.2 eine reine Verschlechterung. Bei meinem S3 habe ich jetzt 4.1.2 drauf und dabei wird es auch bleiben, es läuft stabiel schnell und ich kann alle Funktionen von meinem Telefon nutzen, die ich brauche.

    0
    0
  • Leo 31.01.2013 Link

    hier regen sich Leute auf über eine Diskussion die hat nicht stattgefunden hat^^
    Ich liebe solche Kommentare :D

    0
    0
  • Markus Tersch 31.01.2013 Link

    @fän
    Das würde mich auch echt interessieren.
    Kann mir aber vorstellen, dass das Galaxy Nexus noch dieses Update bekommt.

    0
    0
  • Sandro 31.01.2013 Link

    Oh ja, da bin ich aber mal gespannt. Mit ICS wurde ja das Holo Design eingeführt. Wird KLP dann wieder ein neues Design haben?

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 31.01.2013 Link

    @Sandro F.: Ich kann natürlich nur raten, aber ich vermute, dass Google die Holo-Linie beibehalten und mit KLP weiter verbessern wird.

    0
    0
  • Basti einundvierzig 31.01.2013 Link

    Am besten war bei meinem alten S2 immer noch 2.3.6 mit der checkrom, das hat einfach alles getoppt :D aber ich bin mit meinem s3 und der 4.1.2 omega auch zufrieden also schau ma mal was keylime mit sich bringt

    0
    0
  • Daniel H. 31.01.2013 Link

    @Nox:
    Kompliziert? Zeig mir bitte eine Anleitung die kompliziert ist :)

    0
    0
  • User-Foto
    Patrick 31.01.2013 Link

    also mir gefiel 4.1.1. besser, da die texterkennung und korrektur besser war als die beim s3 4.1.2 !

    google ändert einfach ein funktionierendes system in ein system was bei 0 anfängt. zumal die textkorrektur gut funktuoniert hat, ist es jetzt nur noch bullshit.

    ich freue mich nicht auf die kommenden updates.

    android ist sowieso langweilig geworden. mich turnen die Geräte und das system nicht mehr an.

    ich habe das note 10.1, s3 und die galaxy cam.

    das note und das s3 liegen mittlerweile mehr in der ecke, als alles andere.

    akku standby bis zu 400 std. möglich! :-) ^^

    0
    0
  • Sarah 31.01.2013 Link

    Will mir zu Ostern ein Nexus 10 holen, was es bis dahin hoffentlich gibt. Dann gibt es Zitronenkuchen als Nachschlag, super.
    Aber hat jemand eine Ahnung warum die Andrioversionen immer Süßwaren-Namen haben?

    0
    0
  • Volkan aus HH 31.01.2013 Link

    @marcel :

    Also das s3 hat das jelly bean viel später bekommen, als erwartet.

    0
    0
  • Kur.Dos 31.01.2013 Link

    Also wenn man nach der Erfahrung geht, dann werden folgende Modelle ein Update auf Android 5.0 bekommen:
    - S3 (100%)
    - Note 2 (100%)
    - HOX & HOX+ (50%)
    - Sony Xperia Z (50%)

    Bei LG, kann man davon ausgehen, siehe Optimus Speed, dass alle topmodelle aus 2012 kein Update auf 5.0 bekommen werden. Das Optimus 4x HD sollte eigentlich im Januar ein Update auf JellyBean bekommen, aber bisher noch kein Update, sogar das S2 von 2011 hat ein Update bekommen.

    Daher verstehe ich solche Kommentare wie von "Volkan aus HH" nicht. Als S3 besitzer kann er sich doch nru freuen ;)

    0
    0
  • Hans Mueller 31.01.2013 Link

    @Kur.Dos warum bei dir Samsung 100% bekommen ist mir schleierhaft. Erfahrungsgemäß ist Sony und HTC die am meisten und am schnellsten Updaten....aber ich lass dir mal deinen Glauben....

    0
    0
  • Pi. G. 31.01.2013 Link

    @Sarah
    Hm... Warum weiß ich auch nicht so genau aber nach 3 Versionen wurde ab der 4ten mit den Dessert Namen angefangen. Mit D wie Donut dann E wie Eclair F Froyo G Gingerbread H Honeycomb I ice cream Sandwich J Jelly Bean und jetzt halt K...

    Also ich bin der Meinung dass Google etwas zu schnell und die Firmen ala samsung etwas zu langsam updaten...
    Eigentlich sollte Google den Firmen etwas mehr entgegen kommen um der Fragmentierung entgegenzuwirken. Aber zu der Frage ob Google ein neues Design auspacken will:
    Ich denke nicht... Holo War doch nach dem Prinzip konzipiert wegen der Fragmentierung um es einheitlicher zu machen in Sachen Design der ganzen Apps.
    Wenn sie jetzt schon wieder mit nem neuen Design ankommen War das alles für die Katz.

    0
    0
  • Hans Müller Schweiz 31.01.2013 Link

    Ich hab jetzt langsam genug von dem ewigen Update zittern.
    Kommt, kommt nicht, welches!? Habe ein S3, ein Note 1, ein Note 10.1 N 8000 und noch ein altes Tab 10.1 !
    Schmeisse jetzt dann alles weg und begnüge mich mit Microsoft. Win 7, Win 8, Win Phone usw.
    Gruss an den Wartsaal. Hans

    0
    0
  • Daniel 31.01.2013 Link

    Alle reden von Updates.... Will erstmal sehen was das neue System alles kann ;-)
    Gibt es die Infos auf irgendein Mirror oder hat Google dafür gesorgt das man die seiten (über google) nicht mehr finden kann?

    z.B. klang Google Now genial aber in normalen Alltag nicht zu gebrauchen. Solange sie Google Now nicht für alle Sprachen optimieren.

    0
    0
  • Gereon E. 31.01.2013 Link

    @Hans Müller
    Bevor du das wegschmeisst, nehm ich die Geräte gerne (-:

    0
    0
  • Fickdich Insknie 31.01.2013 Link

    Genau, macht ja auch sehr Sinn sich irgend einen HTC o. Samsung m. hässlich kunterbunt Bon-Bon-UI zu kaufen, und dann zu pinsen dass man keine zeitnahe Updates bekommt. Deshalb hab ich Galaxy Nexus ...

    0
    0
  • leinpfad 31.01.2013 Link

    Schön, dass KLP "angekündigt" wird.
    Aber sind irgendwelche Infos bekannt, was für Veränderungen es mit sich bringt, die einen Versionssprung von 4.x auf 5.x rechtfertigen?

    0
    0
  • User-Foto
    Johnny 31.01.2013 Link

    I <3 my Galaxy Nexus..

    0
    0
  • Davor S. 31.01.2013 Link

    @Hans

    Dann kauf du dir mal dein Windows Phone, da war vor Monaten das Geheule auch groß, weil die aktuellen Geräte kein Update auf das neuste Windows bekommen haben.

    Gruß aus dem Wartesaal ;)

    0
    0
  • Marcus B. 31.01.2013 Link

    Hoffentlich werden die optisch nix verschlimmbessern, so wie die Kacheln bei 4.2 ^^

    0
    0
  • redheat21 31.01.2013 Link

    @nox
    +1

    0
    0
  • Michael.K 31.01.2013 Link

    6.0 heißt dan lemonpie ^^

    0
    0
  • Edmund Schwarm 31.01.2013 Link

    @nox, rooten ist doch sehr einfach. Ich verstehe deine Angst nicht und alles ist auch perfekt dokumentiert.

    0
    0
  • Timm Stenderhoff 01.02.2013 Link

    Samsung verweigert schon ganz gerne mal die Garantie bei root Geräten!!!!

    Konsequenz: Nur noch Nexus. bzw mal schauen ob Motorola nicht ebenfalls mit blankem Android daher kommt.

    0
    0
  • nox 01.02.2013 Link

    Es fängt ja schon damit an das wohl kaum jeder mit dem Vokabular von Clockwork Mode bis Wipe vertraut ist.

    Desweiteren erwarte ich einfach mehr Support.
    Microsoft, diese (zurecht) geprügelte Firma gibt Support für Windows XP, ganze 12 Jahre lang und noch heute kann wer will gegen relativ wenig Geld sein XP-Rechner auf Windows 8 bringen.
    Doch für so ein Telefon mit ner UVP von € 649,- bekomm ich ein halbes Jahr wenn's gut läuft ein ganzes Jahr Support und dann ist Schluss? Mein Gott, das sind Preise wie bei Apple und die unterstützten ihre Geräte noch Jahre nach dem Release.

    0
    0
  • Fän 01.02.2013 Link

    Was für ein blöder Vergleich @nox.
    Windows ist ein reines Softwareprodukt. Ein Smartphone ein Bundle aus Hard- und Software.

    Aber spinnen wir den Gedanken mal fort... du hast vor 12 Jahren ein PC mit Monitor, Maus und Tastatur gekauft... und mit XP. Da hast Du wohl deutlich mehr als 650 ausgegeben. Und dann willst Du noch Updates auf Windows 8 bezahlen bzw. du verteidigst bezahlte Updates. (Mal davon abgesehen, dass kein 12 Jahre alter PC ein flüssiges Arbeiten unter Windows 8 ermöglicht.)

    Super Sache.

    Heute zahle ich 650€ (oder 350 für ein Nexusgerät oder noch weniger beim Provider) und kriege (mehr oder weniger lange) kostenlose Updates. Und wenn der Hersteller keinen Bock mehr hat, gibt es eine CustomROM-Szene, die das Gerät dann (kostenlos) weiterversorgt, bis die Hardware die Grätsche macht oder mir mein Netzbetreiber sogar ein neues Handy subventioniert.

    Gut... beim PC gibt es auch eine CustomROM-Szene, die sich Linux nennt, aber dort ist es mit Windows Emulatoren ungleich schwerer normale Windows Anwendungen zu nutzen, als mit CustomROMs und Apps aus dem Market.

    0
    0
  • J. David S. 02.02.2013 Link

    @Fän

    In Form eines OEM Rechners ist auch "Windows" ein Bundle aus Hard- und Software. Und OEM Rechner machen den größten Teil der Computer in Privathaushalten aus.
    Deren Support durch den Hersteller bzw. Verkäufer läuft in der Regel auch nach 2 Jahren aus.
    Dass Microsoft für manche OS recht lange Support bietet hat etwas mit der Verbreitung zu tun. Kein OS war jeh auf einer so gigantischen Masse von Rechnern in Gebrach wie Windows XP. Selbst Heute laufen noch extrem viele Rechner auf XP. Und das obwohl wir schon 3 Windows Ausgaben weiter sind und aktuelle hochgezüchtete Rechner auf Win7/8 besser arbeiten als auf Win XP.

    Davon abgesehen sind unsere lieben Smartphones eben weiterhin in erster Linie Mobilfunk Telefone. Mit massenhaft Extras. Und natürlich sind wir langsam so weit, dass diese mobilen Geräte hier und da schon den einen oder anderen Desktoprechner verdrängen, und das wird sicher auch noch weiter gehen.
    Aber du vergisst dabei eben, dass unsere Telefone in den meisten Fällen nach 2 Jahren durch ein neues Gerät ausgetauscht werden, und das mit einer geringen Zuzahlung oder hier und da mal "gratis". Nur leider ist das niemals wirklich gratis, der Gerätepreis wird immer auf die Vertragskosten umgeschlagen. Somit zahlen zmd. Vertragskunden indirekt immer schön 2 Jahre Monat für Monat ihre "Update-/ Upgradekosten".
    Und dann gibt es da noch ein paar andere Faktoren durch welche die "kostenfreie" Bereitstellung von mobilen OS begründet werden kann.
    Kostenpflichtige Apps aus den App Stores, wobei eben nicht der gesamte Preis einer App an den Entwickler der App geht.
    Dann im Falle von Android noch die Haupteinnahmequelle von Google.. Werbung.
    Dann wäre da noch der Kampf um die Marktherrschaft..
    Etc.

    Ganz nebenbei kann dein und auch mein 650€ Smartphone/Tablet von der Leistung nicht annähernd mit meinem -alles in allem- 550€ Rechner mithalten. Und das Ding ist im Vergleich sogar noch relativ überschaubar.
    Ein Smartphone das diese Leistung bringt -mal davon abgesehen, dass es technisch im Moment nicht möglich ist- dürfte wohl um ein Vielfaches teurer sein. Allein schon ein Notebook in der Leistungsklasse kostet das Dreifache.

    Im Moment sind das einfach noch Äpfel und Birnen.
    Oh.. und nebenbei will ich nicht ausschließen, dass Microsoft schon die nächste oder vielleicht übernächste Windows Version zumindest bei gewissen Rechnern "gratis" dazu gibt bzw. ein kostenloses Update anbietet. Microsoft Surface mit Windows RT (übrigens ein ganz interessantes Gerät) wäre da schon der erste Kandidat. Das OS ist zwar etwas beschnitten für einen Win8 Ableger.. aber ein Anfang. Bald folgt das Surface mit Win8 Pro...

    0
    0

Author
3

Ladegerät wird heiß!!!