X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Android 4.1 “Jelly Bean” Custom-Rom für das Galaxy Nexus erhältlich

Michael Maier
13

Ich konnte es mir natürlich nicht verkneifen - nachdem zuerst das OTA Update (als Zip-File), dann eine gerootete Version im Netz die Runde machte – Android 4.1 auf mein Galaxy Nexus zu flashen. Soweit ich das bisher beurteilen kann, läuft alles flüssig und ohne Probleme.

Es handelt sich ja auch hierbei um die „Testversion“, die gestern auf der Google I/O an die dortigen Nexus-Besitzer verteilt wurde, diese sollte also ohne größere Bugs daherkommen.

Um Android 4.1 auf seinem (GSM) Nexus zu installieren, muss das Gerät "unlocked" sein und über eine Custom-Recovery verfügen. Die entsprechende Datei (eigentlich kein "echtes" Custom-Rom, schlicht die "Testversion" plus Root) muss dann einfach über die Recovery geflasht werden, wobei ich vorsichtshalber danach einen Wipe durchgeführt habe. Damit Root problemlos funktioniert, muss man dann noch einen kleinen Fix (ebenfalls über die Recovery) installieren.

Alle benötigten Dateien und weitere Infos gibt es hier, bei den XDA-Developers. Natürlich geschieht diese Sache auf eigene Gefahr, wir übernehmen keine Verantwortung dafür, wenn beim Flashen von Android 4.1 auf euer Gerät etwas schiefläuft.

Im Laufe des Tages gibt es von uns übrigens noch eine ausführliche Videoanleitung dazu, wie man Android 4.1 auf sein Galaxy Nexus bekommt.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
12 vor 16 Stunden

Nexus 7 in etlichen Ländern ausverkauft: Steht Nexus 8 ins Haus?

Magazin / ROMs & Mods
50 vor 1 Woche

Android L: Download der Preview-Version für alle [UPDATE]

Magazin / Hardware
45 vor 2 Tagen

Project Ara: Das Baukasten-Phone benötigt eine eigene Android-Version

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Andi B 28.06.2012 Link

    Na auf das Video tutorial freu ich mich doch mal.

    0
    0
  • Androfan123 28.06.2012 Link

    Bekommt das Archos 80 G9 eigentlich ein Update auf 4.1 ?

    0
    0
  • Wolfgang H. 28.06.2012 Link

    Man braucht kein root.

    Unlocken, Recovery flashen und dann direkt im Recovery JB flashen.

    Alternativ kann man auch direkt im ROM Manager das JB Rom laden und flashen (hier ist natürlich dann root erforderlich).

    0
    0
  • Michael Maier 28.06.2012 Link

    @Wolfgang:

    Thanx für den Hinweis, hatte (mein Nexus war noch jungfräulich ;-), neben unlock und recovery noch root mit geflasht. kann ja nix schaden :D

    0
    0
  • Patrick N. 28.06.2012 Link

    Funktioniert die neue Such-App eigentlich auch auf Deutsch?

    0
    0
  • Michael Maier 28.06.2012 Link

    @Patrick:

    Sieht so aus, hatte allerdings noch nicht so viel Zeit auszuprobieren.

    0
    0
  • Dennis G. 28.06.2012 Link

    Also Voice Action gehn bei mjr auf deutsch nicht, nur wenn ich das Handy auf englisch stelle . .

    0
    0
  • justusw 28.06.2012 Link

    und wann ist jelly bean für galaxy note erhältlich?!?!

    scheiß auf's nexus, is' doch eh' viel zu klein!!!!

    0
    0
  • Thomas Weissenbacher 28.06.2012 Link

    @justusw:

    1.) Das Galaxy Nexus ist - im Gegensatz zum Note - ein Google Device. Es bekommt Updates daher immer zuersst.

    2.) Sollte Jelly Bean fürs Note kommen, dürfte das wohl eine Weile dauern.

    3.) Wenn dir das GN zu klein ist, kein Problem - aber eine normale Sprache und Umgangsform wäre dennoch angebracht.

    0
    0
  • Erich Nirschl 28.06.2012 Link

    Ich habe es drauf, und es rockt.... Unglaublich geil muss ich sagen.....

    0
    0
  • cem harris 05.07.2012 Link

    .

    0
    0
  • cem harris 05.07.2012 Link

    Ich warte auf das OTA , Rollout ist ja Mitte Juli...
    Kann mir eine sagen ob das Update dann automatisch Angezeigt wird oder ob ich auf Systemupdates gehen muss!?

    Ich kann es kaum abwarten ;))

    0
    0
  • Tim 06.07.2012 Link

    ich habs auch mal geflasht, allerdings muss ich sagen, mit der extra datei ( modem) was neuer sein soll als das von jelly bean selbst, hab ich wieder runtergeschmissen, da das grund jellybean modem hier besseren empfang hat.

    zur rom selbst,


    super geil, schnell und flüssig, stabil, funzt alles

    0
    0