Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Andro Radio - Radio Gaga?

Fabien Roehlinger
51

 Ja, ich bin Ü30. Das soll aber doch hoffentlich wohl nicht heißen, dass ich auch zur Generation "Offline" gehöre. Oder etwa doch? Naja, zumindest höre ich im Gegensatz zu vielen Menschen noch sehr gerne Radio. Und ich freue mich gar wenn es noch Leute gibt, die ab und zu etwas - mehr oder weniger - Witziges erzählen.

Also, okay: ich bin offline! Zumindest in diesem Fall! Ich höre also gerne Radio! Und nachdem ich ab und an das Internet trotz meines nahezu biblischen, gar alttestamentalischen Alters nutze, kenne und nutze ich natürlich auch Internetradios bzw. -streams.

Wir haben in der Vergangenheit bereits einige gute Streams vorgestellt. Heute aber bin ich aber beim Stöbern im Market über eine App namens "Andro Radio" gestolpert, die mich neugierig gemacht hat. Worum geht es hier? Einen Android Podcast vielleicht?

Du willst es wissen? Es ist... ach nee, komm, ich verrat es Dir im Testbericht!

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.4 1.8.8

Funktionen & Nutzen

Andro Radio ist eine der besten Radio Apps, die ich bisher für Android gesehen habe. Zumindest wenn man die Auswahl von Andro Radio ansieht. Die hat mich persönlich nämlich wirklich umgehauen.

Andro Radio bietet einem eine lange Liste verschiedener Länder, aus denen man zunächst die für einem Wichtigen auswählen kann. Alle Länder aufzuführen ist schon aus praktischen Gründen gar nicht möglich, da von kyrillischen bis chinesischen Schrifzeichen alles dabei ist. Dennoch seien hier mal ein paar genannt:

  • Australian radio
  • Canadian radio
  • Deutsch Radio
  • Irish Radio
  • Jamaican Radio
  • Lebanese Radios
  • Norsk Radio
  • Polskie Radio
  • Radio Argentina
  • Radio Belge
  • Radio Español
  • Radio Francaise
  • Radio Haitienne
  • Radio Suisse
  • UK Radio
  • US Radio
  • Österreiches Radio
  • uvm

Wie gesagt: diese Liste ist nur ein kleiner Auszug aus der Auswahl, die einem zur Verfügung steht. Die Senderlisten werden direkt vom Server geladen. Sprich: es kommen ständig neue Sender hinzu. Unter jedem Sender gibt es dann wieder eine Vielzahl von Sendern, die man sich einzeln via Checkbox auswählen kann. Für die deutschen Sender gibt es aktuell genau meine Lieblingssender. Wenn Eurer nicht dabei ist, könnt Ihr diesen übrigens vorschlagen!
Die deutschen Sender sind:

  • 1live
  • Antenne Bayern
  • Antenne Bayern 80er
  • Antenne Bayern Black
  • Antenne Bayern Chillout
  • Antenne Bayern Die Jungen Wilden
  • Antenne Bayern Kino Hits
  • Antenne Bayern Oldies
  • Antenne Bayern Rock live
  • Antenne Bayern Schlager
  • Antenne Bayern Top 40
  • Bayern 1
  • Bayern 3
  • Big FM
  • DRadio Wissen
  • Das Ding
  • Deutschlandfunk
  • Deutschlandradio Kultur
  • Domradio
  • Fritz
  • HR4
  • Housetime.FM
  • HR Info
  • HR 3
  • Jam FM
  • Lounge-Radio.com
  • MDR Jump
  • Munich Radio
  • N-Joy Radio
  • NDR 2
  • NDR Info
  • Planet Radio
  • Queer FM
  • Radio 7
  • Radio Eins
  • Radio FFN
  • Radio Kiepenkerl
  • Radio Lippe Welle Hamm
  • Radiobob
  • SWR 1
  • SWR 3
  • Techno4ever
  • Technobase.fm
  • WDR
  • WDR 5

Die Radiosender werden dann in einer Liste mit einem Icon angezeigt. Die Radiostationen könnt Ihr dann entweder als Widget, oder aber als Shortcut auf Euren Desktop legen, um so jederzeit schnell darauf zugreifen zu können.

Ich habe die App nur über WLAN und hier in Berlin getestet. Ich habe einen sauberen, störungsfreien Stream bekommen. Im übrigen ist es natürlich eh so, dass die einzelnen Radiostationen für die Bandbreite zuständig sind. Wenn es also mal ruckelt, wird es entweder an Eurem Netz, oder aber an der Bandbreite des Radios liegen.

 

Fazit
Mich hat vor allem die Vielfalt begeistert - sowohl der verfügbaren Länder, als auch der Radiostationen die man dort findet. Und persönlich wüsste ich auch gar nicht, was man sich sonst noch für weitere Funktionen wünschen könnte. Außer: es fehlen Kategorien! Die Radiostationen sind nicht wirklich kategorisiert, so dass man sich "durchhören" muss, wenn man eine passende Station finden möchte, und die nicht zufällig sowieso schon kennt. Ansonsten wird diese App aber jedem Radio-Fan wahre Freude bereiten...

 

Bildschirm & Bedienung

Andro Radio lässt sich mehr oder weniger leicht bedienen. Man weiss an sich immer was man zu tun hat. Ich zögere bei dieser Aussage nur, weil es aus meiner Sicht eine Einschränkung gibt. Wählt man das erste Mal die Radiostationen aus, klickt man intuitiv auf das jeweilige Land. Aus dem Feld "Update available", das bei mir jedem neben Feld stand, wird ein "...dating". Hier holt sich die App die Liste aller Radiostationen des Landes. Man kann zwar erahnen was gerade passiert. Nachdem der ganze Prozess aber einige Sekunden dauert, ist man sich nicht ganz so sicher.

Die Anzeige der Radiostationen kann man in eine Art "Cover-Flow" oder einer Listenansicht verändern, die mich persönlich stark an iTunes erinnert und in jedem Falle übersichtlich ist.

Die Grafik ist nichts Besonderes, aber völlig okay. Man kann der App ganz ohne Probleme vier Sterne geben.

 

Speed & Stabilität

 Andro Radio läuft schnell und ohne Abstürze. Die Streams liefen im Test wie gesagt auch ohne jegliche Schwierigkeiten. Allerdings ist das natürlich auch keine echte Maßgabe, da der Stream selber ja von den Radiostationen kommt.

Preis / Leistung

Andro Radio kannst Du kostenlos im Android Market herunterladen.

Screenshots

Andro Radio - Radio Gaga? Andro Radio - Radio Gaga? Andro Radio - Radio Gaga? Andro Radio - Radio Gaga? Andro Radio - Radio Gaga?

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

AsQ

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Aruyan 20.06.2010 Link

    Leider nicht zu finden, auch nicht mittels des QR

    0
  • Michael T. 16.06.2010 Link

    Kann es auf dem MS nicht nutzen, kaempfe jetzt schon jeden Tag mit dem laecherlich kleinen Speicher.

    0
  • Pinky 06.06.2010 Link

    hört sich ja echt toll an, vorallem da ich absoluter "housetime.fm"-Fan bin... aber der link stimmt nicht und im market find ich es auch nicht. kann mir jemand helfen?

    0
  • Eduard J. 05.06.2010 Link

    Hab´s probiert und finde es gut.

    Allerdings gefällt mir "A Online Radio" noch besser!
    Läuft auf dem Desire einwandfrei.
    Tausende Sender, ähnlich wie Winamp, spielt auch AAC und AACP (besser als MP3) und hat sogar einen Sleeptimer;-)
    Damit kann ich sogar unterwegs meinen Lieblingssender "SmoothLounge.com" in AACP hören, freu!
    Adressen von Sendern können auch selbst eingegeben werden.
    Schöne Oberfläche und vielfältig konfigurierbar, Favoriten usw.
    Für mich ein "MUST HAVE"!

    0
  • Patrick P. 04.06.2010 Link

    Sehr geiles App! Vorallem die Hinzufügen Funktion! Leider geht die record funktion, wie sooft bei Radioapps :(

    0
  • fliep 04.06.2010 Link

    Hab mir für den MotorFM-Stream vor einiger Zeit Streamfurious Pro (für glaub ich 2,99 USD) gekauft.

    funktioniert gut.

    0
  • Aquila 03.06.2010 Link

    tunewiki ist nicht zu schlagen

    0
  • Marcus Ziegler 03.06.2010 Link

    nutze zurzeit das xiia lite, klasse internetradio..schnelle verbindung,tonquali aac ...leider wenig deutsche sender..werde mal dieses app ausprobieren. .:-)

    0
  • Archangel 02.06.2010 Link

    jeep, tuts. kann ich nur bestätigen
    habe es bereits benutzt und keinen müll im cache. wollt ich noch anfügen.

    0
  • User-Foto
    Ralf Lange 02.06.2010 Link

    Milestone 2.1 Update 1
    Ich bin begeistert! Läuft super!

    0
  • Rene S. 02.06.2010 Link

    Das mit dem Speicherbedarf wäre ja nicht so schlimm, wenn es möglich wäre die temporären Dateien zu löschen.

    Vielleicht sollte so was auch im Test berücksichtigt werden. Oder nicht einfach für 10 Min. testen ;)

    @Stephan K., Danke für den Tipp für RadioTime.

    0
  • User-Foto
    plc#1 02.06.2010 Link

    app an sich echt gut... doch der speicherbedarf ist nix für mein desire.... und deinstall - leider

    0
  • Martin S 02.06.2010 Link

    Super App. Eine echte alternative!

    Läuft problemlos auf meinem magic.

    0
  • Josef F. 02.06.2010 Link

    sooooooo, ich bin ja mal sowas von neu und habe noch nicht sooo den überblick, aber ich habe mir das programm mal runtergeladen und ausprobiert:
    jede menge sender, richtig gute tonqualität, intuitive bedienung (wenigstens für mich, denn ich mag technik, sie aber nicht mich ;-)) )
    ich kanns empfehlen. super toll. prima.
    danke

    0
  • Andreas G. 02.06.2010 Link

    @Janus: Danke für die Info! :) Ich denke, ich werde dann doch lieber 2,99 für RadioTime investieren (Danke an Stefan K. für den Hinweis :)). Mir gefällt die Oberfläche von Andro Radio auch überhaupt nicht, wirkt sehr billig und auf die schnelle zurecht geschustert.

    0
  • Janusz Leidgens 02.06.2010 Link

    @Andreas G. Wenn die Applikation Daten angesammelt hat sollten diese unter Apps verwalten auftauchen. Vielleicht hast du Glück oder das Programm noch nicht lange genug laufen lassen.

    0
  • Andreas G. 02.06.2010 Link

    20MB? 32MB? Wie kann man das erkennen? Unter Apps verwalten? Da hat das Teil bei mir 400kb und gecached ist auch nix?

    0
  • Daniel B. 02.06.2010 Link

    leider etwas zu wenig deutsche Sender =(

    0
  • Dennis S. 02.06.2010 Link

    Weiß irgendjemand wie man MotorFM auf nem Androidphone hören kann? Such das schon ewig und im Shoutcast isses nicht, auf der Webseite nur so ein blöder Flash Stream...

    0
  • Stephan K. 02.06.2010 Link

    Ich finde die App zwar gut aber mit (beim Desire) 32mb doch etwas zu groß!
    Zum Glück gibt es ja RadioTime welches mit nur 6,5 mb zu Buche schlägt!

    0
Zeige alle Kommentare