X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

AirAttack HD Lite

Michael Maier
21

Air Combat Shooter erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Bislang ist eines der größten Probleme bei solchen Spielen oftmals die Steuerung. Manch einer dieser Shooter bietet gute Grafik, viele Feindtypen und Levels, auch prinzipiell ein gutes Gameplay, wenn da die Steuerung nicht wäre. AirAttack HD Lite bietet gleich vier verschiedene Modi, was die Steuerung angeht, da sollte doch mindestens einer gut funktionieren? Aber auch grafisch will AirAttack HD einiges bieten. Ob Grafik und Steuerung wirklich gut sind, erfährst Du in unserem heutigen Test.

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.1 1.8.1

Film zum Test

Funktionen & Nutzen

Testgerät: HTC Desire HD/Galaxy Tab
Android Version: 2.2/2.2
Root: Ja/Ja
Modifikationen (CPU - Taktfrequenz geändert etc.): Keine.

Details zur App:
Verwendbar ab: Android 2.0.1
Apps2SD: Ja
Verlangt Berechtigungen: keine

Unser Bewertungssystem:

1 Stern („Unterirdisch“: Das Kriterium genügt keinen Ansprüchen!)
2 Sterne (Gerade noch zu ertragen!)
3 Sterne (Ist gut, aber mit leichten Einschränkungen!)
4 Sterne (Tadellos)
5 Sterne (Herausragend)

Anmerkung: 5 Sterne sind die echte Ausnahme! Es ist wie die Sternschnuppe, die man am Sommerhimmel sucht. Wenn man 5 Sterne vergeben hat, sollte man gleich zum nächsten Telefonhörer greifen und seine Nachbarn von diesem Tool informieren, weil sie einen dann (noch mehr) lieben werden.
Ausführlichere Infos zu unseren Bewertungskriterien findest Du hier.


AirAttack HD Lite ist ein typischer Air Combat Shooter, in dem Du ein Kampfflugzeug steuerst und diverse Feindtypen (andere Flugzeuge, Panzer, Kampfschiffe usw.) vernichten musst. Hierbei stehen Dir, außer dem „normalen“ Maschinengewehr oder einem Flammenwerfer den Dein Flugzeug an Bord hat, auch Bomben zur Verfügung.

Obwohl, wie der Name schon sagt, eine Lite Version, bietet AirAttack durchaus für längere Zeit Spielspaß. Einerseits aufgrund zweier doch relativ großer Level inklusive drei Schwierigkeitsgraden und 16 verschiedenen Gegnertypen, aber auch weil Grafik und Gameplay einfach sehr gut gelungen sind.

Du kannst zwischen zwei Flugzeugen wählen, mit denen Du den Kampf gegen die Gegner bestreitest. Für das vernichten von Gegnern, feindlichen Stellungen, aber beispielsweise auch Brücken oder anderen feindlichen Gebäuden, bekommst Du jeweils Punkte (diese werden umgerechnet in $), Bonuspunkte in Form von Münzen oder Sternen musst Du mit Deinem Flugzeug „aufsammeln“. An einigen Checkpoints kannst Du dieses Guthaben verwenden, um Dein Flugzeug aufzurüsten, z. B. zusätzliche Waffen oder auch Bonusleben zu kaufen.


Fazit:

Obwohl „nur“ eine Demo, ist AirAttack HD Lite der gelungenste Air Combat Shooter den ich bisher auf einem Android Gerät gespielt habe. Allerdings fällt es mir schwer hier, auch wenn die beiden Level doch relativ groß sind, mehr als drei Sterne zu vergeben. 

Bildschirm & Bedienung

Zum prinzipiellen Gameplay muss ich wohl nicht viel erzählen. Wie Du auch im Video, wenn dies auch von der iOS Version ist, siehst, heißt es einerseits ballern bis zum abwinken und andererseits den Schüssen Deiner Gegner ausweichen.

Auf dem Startbildschirm von AirAttack HD Lite stehen Dir folgende Optionen zur Verfügung:

Continue (wenn Du schon ein Spiel „am Laufen“ hast)
New Game
High Scores
Settings
Help
Full Version Info
Exit Game

In den Settings kannst Du die Art der Steuerung auswählen. Zur Verfügung stehen Dir:

Touch
Relative Touch
Tilt (steuern mit den Bewegungssensoren)
Joypad

Abgesehen davon, dass Grafik und Sound innerhalb AirAttack HD Lite einfach sehr gelungen sind, sind die verschiedenen Steuerungsmöglichkeiten das ganz große Plus dieses Spiels. Hier sollte eigentlich jeder eine Art der Steuerung finden, mit der er gut klarkommt.

Alleine die Standardsteuerung (Touch) funktioniert schon sehr gut. Im Gegensatz zu sehr vielen von der Steuerung vergleichbaren Spielen steuert man zwar mit dem Finger auf dem Display, jedoch befindet sich das Flugzeug nicht direkt unter dem Finger, sondern ein Stück darüber. Dass da noch keiner (zumindest die meisten nicht) drauf gekommen ist? Mit einem Doppelklick auf ein Ziel fliegt Dein Flugzeug an die entsprechende Stelle und wirft dann dort eine Bombe ab. Auf diese Art und Weise (mit einem „normalen“ Klick“) kannst Du das Flugzeug auch an die entsprechende Stelle fliegen lassen.

Auch der „Relative Touch“ funktioniert sehr gut. Hierbei musst Du nicht mit Deinen Finger direkt unterhalb des Flugzeugs auf das Display drücken, um dieses zu steuern. Du kannst auf jede beliebigen Stelle auf dem Display drücken, also z. B. auch mittig rechts, und dann mit der Bewegung Deines Fingers in die entsprechende Richtung Dein Flugzeug navigieren.

Tilt muss ich wohl nicht näher ausführen, hierbei steuerst Du Dein Flugzeug, indem Du Dein Smartphone oder Tablet in die entsprechende Richtung drehst.

Die „Joypad“ Steuerung hat auch was für sich. Hierbei drückst Du auf eine beliebige Stelle auf dem Display, wobei dann ein Joystick auf dem Display angezeigt wird. Du musst dann Deinen Finger nur in die entsprechende Richtung drehen (nicht rutschen bzw. auf dem Display verschieben), um Dein Flugzeug zu lenken.

Während eines Spiels kannst Du anhand einer Anzeige am oberen Rand sehen, wie viele Punkte Du hast, wie viele Leben Dir noch zur Verfügung stehen aber auch wie stark Dein Flugzeug durch die Kämpfe geschädigt ist.

Fazit:

Sowohl Steuerung, als auch Grafik und Sound sind bei AirAttack HD Lite „Top“. Hier gibt’s von meiner Seite absolut gar nichts zu mäkeln. AirAttack HD Lite ist in diese Kategorie wirklich herausragend.

Speed & Stabilität

Zwar gab es keine Abstürze oder ähnliche Probleme, jedoch lief AirAttack HD Lite nicht immer ganz flüssig auf dem Desire HD und dem Samsung Galaxy Tab.

Preis / Leistung

AirAttack HD Lite kann kostenlos im Android Market heruntergeladen werden.

Screenshots

AirAttack HD Lite AirAttack HD Lite AirAttack HD Lite AirAttack HD Lite AirAttack HD Lite AirAttack HD Lite

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Art In Games s.r.o.

Small but highly experienced game development studio.

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Smudo 19.02.2011 Link

    Milestone: finde es nicht im Store.
    Warum sind bei euren Beschreibungen immer sooo viele Leerzeilen, zwischen den einzelnen Kategorien.
    N'Abend

    0
    0
  • User-Foto
    Tom G. 19.02.2011 Link

    geil.
    Ich hatte es damals auf meinem iPod.

    0
    0
  • kamil 19.02.2011 Link

    ich hab auch milestone und ich finde es o.o

    0
    0
  • User-Foto
    Xavier79 19.02.2011 Link

    Da blüht die C64-Zeit auf.

    0
    0
  • Manuel K. 19.02.2011 Link

    also auf meinem Desire HD läuft es absolut flüssig.

    0
    0
  • gkn 20.02.2011 Link

    ich finde es lächerlich, dass hier eine demo getestet wird und bei preis kostenlos steht.

    0
    0
  • User-Foto
    Denis F. 20.02.2011 Link

    Ein Demo/Lightversion ist nunmal kostenlos. ich finde es lächerlich über welch Bedeutungslosen Kleinigkeiten sich manche Leute so alles Aufregen. Seit ihr Unglücklich mit euch und der Welt? sorry aber muste jetzt echt mal sein, so eine miesepetrichkeit kotzt mich an.

    0
    0
  • Matthias Berlin 20.02.2011 Link

    gkn hat aber recht.

    0
    0
  • msfan01 20.02.2011 Link

    Ja und auch wenn es logisch ist, der vollständigkeit halber finde ich gut, dass es da steht! AUßerdem: Die Vollversion kommt erst demnächst raus!

    0
    0
  • blackstr 20.02.2011 Link

    weiß jemand wann genau die vollversion raus kommt? im game selbst steht, dass die schon im märz 2010 hätte rauskommen sollen

    0
    0
  • Jan S. 20.02.2011 Link

    Das wird wohl ein Fehler sein: Dje Lite Version ist erst seit 4 Tagen im Market. Daher schätze ich, dass der März diesen Jahres gemeint ist.

    0
    0
  • Jan S. 20.02.2011 Link

    Nicht zu vergessen: Danke für den Test und echt tolles Spiel!

    0
    0
  • Vik 20.02.2011 Link

    ich kann es irgendwie nicht runterladen. hat noch jemand das Problem?

    0
    0
  • Lukas W 20.02.2011 Link

    ich finde es auch nicht lg gt540 2.3 cm7

    0
    0
  • fox 20.02.2011 Link

    cooles spiel .... freu mich auf die
    full !

    0
    0
  • Dungeonmaster 21.02.2011 Link

    Das Spiel als Lite Version so schlecht zu testen mit nur 3 Sternen ist nicht repräsentativ. Auf den iPad ist es ein 4,5 Sterneklassiker.

    0
    0
  • Michael Maier 21.02.2011 Link

    @Dungeonmaster:

    Drei ist nicht schlecht, drei ist "Gut". Auf dem iPad meinst du aber wohl auch die Vollversion?

    0
    0
  • gkn 21.02.2011 Link

    sorry aber man kann immernoch die demo testen und den preis für die vollversion reinschreiben... und "aufregen" ist was anderes, komm mal klar. den kommentar-button gibt es nicht nur für positive kommentare. ich sage danke für den test aber kostenlos hinschreiben bei ner demo ist schlicht und einfach sinnlos.

    0
    0
  • Norbert W. 23.02.2011 Link

    Finde es nicht im Market ??

    0
    0
  • User-Foto
    Robert S. 25.02.2011 Link

    gibt es für mein legend nicht im Market...

    0
    0
  • Tino 26.02.2011 Link

    für das HTC hero gibts die App leider auch nicht

    0
    0

Author
2

"Email angehalten" seit Update auf 4.3