X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Ab sofort: Neue ComputerBild mit vielen Apps und Angeboten für Android

Nico Heister
23

Eine neue Ausgabe der ComputerBild ist ab sofort im Zeitschriftenhandel und überall da, wo es Zeitschriften gibt, erhältlich. Wie immer gibt es auch diesmal wieder viele Apps und Angebote für Euch und Euren Androiden. Die Apps könnt Ihr dabei wie üblich über das App Center von ComputerBild beziehen. Dieses Mal sind folgende Android-Apps dabei: Blitzer.de PLUS, Collapse, TU Me, IntelliRing, MyDealz, The Mordis, Bergfex/Ski Pro und Runtastic PushUps PRO.

Es passiert schneller, als man denkt: Einmal im Straßenverkehr kurz nicht aufgepasst und schon hat man ein Schild zur Geschwindigkeitsbegrenzung übersehen. Und wie es der Zufall so will, wurdet Ihr natürlich auch direkt geblitzt! Die App Blitzer.de PLUS will Euch dabei helfen, damit das nicht mehr passiert. Mehr als drei Millionen Teilnehmer melden täglich neue Blitzer und eine optische und akustische Warnung weist Euch auf kommende Blitzer hin.

Das Spielprinzip von Collapse ist einfach: Sprengt so viele Klötze, wie möglich. Tippt dazu auf gleichfarbige Blöcke, um sie in die Luft zu jagen und Punkte zu sammeln. Das Spiel ist ebenso einfach wie süchtig machend und mehr als nur ein Zeitvertreib für Zwischendurch.

TU Me ist eine Alternative zu WhatsApp, mit der Ihr nicht nur Textnachrichten senden, sondern auch noch kostenlose Telefonate mit Euren Kontakten führen könnt. Eure Freunde könnt Ihr direkt aus der App heraus einladen und Eure Nachrichten und Bilder werden für höhere Sicherheit verschlüsselt versendet.

Verpasst nie wieder einen Anruf und schämt Euch nie mehr für lautes Klingeln während eines Meetings! IntelliRing erhöht beispielsweise die Klingeltonlautstärke, wenn Euer Smartphone in der Tasche ist oder lässt es nur ganz leise piepen, wenn es mit der Vorderseite nach unten auf einem Tisch liegt.

Schnäppchenjäger aufgepasst! Mit der App von MyDealz verpasst Ihr kein Angebot mehr! Die App informiert Euch über neue Schnäppchen und Preisschlager und dank Push-Benachrichtigungen bleibt Ihr immer auf dem Laufenden. Außerdem könnt Ihr noch festlegen, ob und wann Ihr benachrichtigt werden möchtet.

Bei dem Spiel The Mordis müsst Ihr Rätsel lösen, Hindernisse überwinden und Werkzeuge einsetzen, um Eure Freunde zu retten. Insgesamt hat das Knobelspiel 28 verschiedene Level mit vier Welten und ansteigendem Schwierigkeitsgrad. Euer Ziel ist es, alle Freunde zu retten und so wenig Werkzeuge wie möglich einzusetzen.

MIt Bergfex/Ski Pro habt Ihr den Überblick über Skigebiete und Pisten. Lasst Euch über das aktuelle Wetter informieren, erfahrt Details zur Schneehöhe, schaut auch mithilfe von Webcams die Piste an oder informiert Euch ausführlich über das Skigebiet. Für Wintersportfreunde ist die App ein nützlicher Begleiter.

Weg mit dem Winterspeck! Runtastic PushUps PRO hilft Euch dabei, in Form zu kommen und unterstützt Euch bei Liegestützen. Die App ermittelt mittels des Näherungssensors Eures Smartphones Eure absolvierten Liegestütze und erfasst Euren persönlichen Rekord und Statistiken. Eure Trainingserfolge könnt Ihr darüber hinaus in sozialen Netzwerken teilen.

 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ralf S. 22.12.2012 Link

    pähhh

    0
  • Silvio 22.12.2012 Link

    "BILD lügt" steht auf der letzten Seite ^^

    0
  • Arian Rönick 22.12.2012 Link

    Das ihr für so ein Blatt Werbung macht schockiert mich immer wieder aufs neue :O

    0
  • jendrek 22.12.2012 Link

    Verstehe ich das richtig, AndroidPit wird von "ComputerBILD" gesponsort?
    Ich kann nämlich den Nutzwert von den meisten von den "vielen" Apps (ganze 8 Stück an der Zahl) irgendwie nicht erkennen (und es ist nicht das erste Mal).

    0
  • Andreas Seeger 22.12.2012 Link

    Leute, es ist jedes mal das gleiche und es nervt einfach nur. Dabei ist es so einfach: lest es nicht und gut is.

    Und nein, wir sind nicht von CB gekauft! Wir SIND die Computerbild! Die Redaktion von AP ist nur Fassade, wird alles von der Bild aus Hamburg gesteuert!
    ;-)

    0
  • Sascha M. 22.12.2012 Link

    @Jandreck: AndroidPIT hat einen Kooperationsvertrag mit Computerbild, weil AP die ComputerbildApp programmiert hat... ;-)

    0
  • Juergen 22.12.2012 Link

    Seit ihr da sicher? Laut CB kommt die Ausgabe 02/2013 erst am 2.1. und nicht m 22.12. Bei euch sind zwei Zweien zu viel im Datum. ;-)

    0
  • Michael S. 22.12.2012 Link

    @andreas: :D

    ... nicht dass sich jetzt die Verschwörungstheoretiker melden

    0
  • Max Max 22.12.2012 Link

    @andreas
    Finde ich eines der blödesten Argumente "lest es nicht"...

    Android ist ein tolles Portal für Android mit guten News. Da ist es doch verständlich, dass den Leser Qualität und Neutralität wichtig ist. Wenn man nicht mehr seine Meinung zu Blogs schreiben darf, denkt ihr doch alles sei in Ordnung, die Nutzer zufrieden und macht weiter so.

    Eine kurze Info, dass es bei CB ein paar kostenlose Apps gibt ist ja ok, aber daraus so etwas zu machen wie hier, finde ich extrem. So viel Inhalt würde man sich bei anderen Nicht-Webung-Blogs wünschen....

    0
  • mapatace 22.12.2012 Link

    Was halt nicht passt ist, auf der eine Seite Neutralität zu vermitteln bzw bei test und auf der anderen, Werbungsträger zu sein. Irgendwie sind Interessenkonflikte zu vermuten. Da Android Pid sich dazu nicht erklärend äußert , müssen Vertrauensverluste in kauf genommen werden. Ob dieser Preis letztendlich nicht zu hoch ist, weiß ich nicht, schade ist es allemal.

    0
  • Karl K. 22.12.2012 Link

    Oh man,mir fällt dazu nichts ein...bäh bäh

    0
  • JKB 22.12.2012 Link

    Ob die zwei Zweien zuviel wohl eine Auswirkung des “Weltuntergangs“ sind?
    Wie dem auch sei: Allen eine besinnliche Weihnacht 2012!

    0
  • T.M. 22.12.2012 Link

    Jetzt mal ganz ehrlich, was bekommt ihr von "Bild" das ihr hier regelmäßig ganzseitig Werbung für " ComputerBild " macht, obwohl es doch noch andere Zeitschriften über Android gibt und hier die meisten User von dieser Zeitschrift nix wissen wollen....?
    Jetzt auch mal ehrlich die eigenen Karten auf den Tisch, denn immerhin habt ihr euch immer als Neutral bezeichnet!

    0
  • Andreas Seeger 22.12.2012 Link

    @Max Max: Du hast völlig recht! Ich hasse dieses Argument, weil es null konstruktiv und dazu noch arrogant ist. Aber im Fall CB finde ich es angebracht, weil er sich immer wiederholt. Es ist wie ein Deja-vu. Aber Du wirst einen solchen Kommentar von mir nirgendwo anders lesen. :-)

    @alle anderen: Wie Sascha schon geschrieben hat, gibt es nun mal diese Kooperation und das ist der Grund. Mehr nicht.

    Macht doch bitte nicht mehr daraus als es ist. Wir stellen diese Apps in ein paar kurzen Sätzen vor und manchmal sind es mehr, manchmal weniger Apps. Manchmal wird der Artikel also eben länger, manchmal kürzer. Das ist alles.

    Schönen Samstag noch,
    Andreas

    0
  • PeterShow 22.12.2012 Link

    Habt ihr euch heute schon geBILDet?

    0
  • swissroland 22.12.2012 Link

    Der Forumstroll ist auch wieder unterwegs grinsel. Hi sämi

    iwie einfach cool. Alle haben was gegen die Bild und keiner liest sie ;)
    Wie hoch ist die Auflage der Zeitung und wie viele klicks hat sie pro Tag??

    0
  • Normi 22.12.2012 Link

    ich finde die apps von CB auch nieeee sinnvoll. CB kaufe ich schon lange nicht mehr. schade dass das hier immer erwähnt werden muss was CB für apps anbietet.....

    0
  • mapatace 22.12.2012 Link

    Vielleicht macht der eine oder andere mehr daraus als nötig, vielleicht nimmt ihr es aber auch zu einfach. Wie oder als was soll Android Pid denn wahr genommen werden?

    0
  • Elsi 22.12.2012 Link

    Ihr habt Sorgen...

    0
  • Timm Stenderhoff 23.12.2012 Link

    Nutzt den Affenverein Springer doch einfach aus und besorgt euch im Zeitschriftenladen kostenlos die Apps die ihr braucht. Ging vor nem Jahr oder so, wird nun auch gehen.

    Und würde AP öfter über die Bild Apps berichten, dann hätte ich schon viel mehr kostenlos.

    Und bei Bild gilt ebenfalls "Lest es einfach nicht"... nur so wird der Schund iwann mal verschwinden, aber das wird nicht passieren.

    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 23.12.2012 Link

    "Leute, es ist jedes mal das gleiche und es nervt einfach nur. Dabei ist es so einfach: lest es nicht und gut is."

    The Cat is pushing a water melon out of the sea, your Argument is invalid.


    Nein ernsthaft, das könnt ihr glaub komplett vergessen dass es einem dieser Bild-Werbung-Einträge nicht Diskussionen/gebashe gibt. Alleine schon dass man die Apps nur auf einem Gerät benutzen kann (was auch viele nicht wissen) gibt immer wieder genervte User.
    Und schon dass es ein Heft is welches
    1. vom Springer Verlag kommt
    2. auch gerne Halbwahrheiten als Inhalt hat
    macht es kein Deut besser. Diese Kommentare kriegst du nicht weg.

    0
  • Marlies Marie Loise D. 23.12.2012 Link

    koestlich...hahahahaha....

    0
  • Uwe B. 25.12.2012 Link

    @Andreas Seeger:
    "Dabei ist es so einfach: lest es nicht und gut is."

    Es wäre noch viel einfacher: Tarnt Werbung nicht als redaktionellen Inhalt. Das ist unterste Schublade und ruiniert jeglichen Ruf, sofern noch vorhanden.

    "Wir SIND die Computerbild! Die Redaktion von AP ist nur Fassade, wird alles von der Bild aus Hamburg gesteuert!"

    Ironie war noch nie eine gute Antwort auf Kritik. Zumal diese Art der Ironie einen faden Beigeschmack hat. Denn bei genauer Betrachtung dieses "Artikels" könnte man ihn glatt für bare Münze nehmen.

    0