X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

A World Of Photo

Fabien Roehlinger
37

Ich hab Flaschendrehen ja immer geliebt. Man konnte Frauen küssen, die das eigentlich gar nicht wollten. Aber verloren ist verloren... Da muss man dann als Frau auch durch! Hach, war das ein Spaß...

Jetzt gibt es etwas Vergleichbares. Blöd ist zwar, dass die Frauen einen nicht küssen müssen. Denn alles funktioniert mit dem Handy. Aber Spaß macht es mindestens genauso viel wie damals mit der Flasche...

Lest hier nach worum es bei "A world of photo" geht... 

5 ★★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.0 1.1.9

Film zum Test

Funktionen & Nutzen

A world of Photo kann als Mischung aus Community und Spiel gesehen werden. Es ist ein bisschen wie Flaschendrehen, aber auch ein wenig wie eine Art Kettenbrief.

Das Konzept

Du drehst (oder schüttelst) Dein Handy. Je nachdem in welche Himmelsrichtung es zeigt, wird ein User per Zufall aus dieser Richtung ausgewählt, der über das Programm aufgefordert wird, ein Foto von sich zu machen. Es wird auf der Karte angezeigt woher der User stammt. Nimmt ein User die Einladung an, hat er einige Sekunden Zeit um ein Foto zu schießen. Dieses wird Dir dann wiederum zugestellt. 

Im Gegenzug wirst Du natürlich auch immer wieder aufgefordert ein Bild zu schießen. Es entsteht eine Art Kette. Eine wirklich witzige Kette...

Anmeldung an der Community

Alleine hier merkt man schon die Innovation. Man muss sich nicht lange bei irgendwelchen Servern anmelden, sondern kann auf Wunsch sofort loslegen. Man wird dann anonym als "Guest" in der Community geführt. Was bei der Nutzung auffällt: es gibt kaum User, die als "Guest" benannt sind. Scheinbar geht es vielen Usern so wie mir und melden sich nach kurzer Zeit mit Usernamen und Profilbild an.

Du wirst aufgefordert ein Bild zu schießen

Hat ein User sein Handy gedreht, werden entsprechend User gefragt ob sie ein Bild schießen wollen. Nimmst Du die Herausforderung an, wechselt das Programm in die Kamera-Ansicht. Über den Trackball wird ausgelöst. Du kannst Dein Bild nochmal ansehen, oder auf Wunsch nochmal aufnehmen. Bist Du zufrieden, einfach abschicken. Das aufgenommene Bild wird automatisch auf der SD-Karte abgespeichert.

Die Kamerafunktion ist ebenfalls wirklich cool gemacht. Du hast eine Zoom-Funktion, die direkt über den Screen gesteuert werden kann. 

Übrigens: nimmst Du die Herausforderung an, setzt diese dann nicht in die Tat um, bekommst Du Minuspunkte!! Also fast so wie damals, beim echten Flaschendrehen... 

Du bekommst ein Bild zugeschickt

Hat jemand ein Bild für Dich geschossen, bekommst Du dieses automatisch auf Dein Handy gepusht. Du hast dann die Möglichkeit das Foto noch zu bewerten (5 Sterne-System) und dem Fotografen einen kleinen Kommentar zu schicken. Gefällt Dir das Bild, kannst Du es auf Deiner SD-Karte speichern. Außerdem kannst Du das Bild melden, sollte es sich um obszönen oder rassistischen Content handeln. 

Kommunikation mit den Usern

Über die Bewertungsfunktion kannst Du, wie oben schon geschrieben, eine kurze Nachricht an den Fotografen senden. Dieser kann im Gegenzug auch auf Deine Nachricht antworten. So kann man sich ein paar Nachrichten hin und her schicken...

Sonstige Funktionen und Einstellungen

Drückst Du die Menü-Taste, hast Du ein paar weitere Einstellungsmöglichkeiten:

  • Zu mir: Du kannst Dir die Karte und die Kette ansehen, die bisher in Deinem Thread entstanden ist. Um schnell wieder zu Deiner Ausgangsposition zu kommen, kannst Du diesen Button verwenden
  • Central: ein paar Statistiken werden hier angezeigt. Sehr interessant, muss ich sagen... Außerdem kann man den Changelog des Programms sehen
  • Kartenmodus: darüber kannst Du einstellen, ob Du Satelliten- oder lieber den Kartenmodus haben möchtest
  • Profil bearbeiten: Du kannst Dein Nickname vergeben und zusätzlich Dein Profilbild hochladen. Außerdem gibt es die Möglichkeit ein paar Sätze zu Dir selbst zu schreiben
  • Feedback: ein ganz normales E-Mail Formular für Nachrichten an den Entwickler
  • Mehr: ein paar Einstellungsmöglichkeiten, unter anderem der Beenden-Button des Programms

Fazit

So simpel und doch so komplex! Die Idee ist wirklich witzig. Sie macht Spaß und eröffnet eine völlig neue Community-Form. Mit A World of Photo wird es Dir nicht langweilig. Garantiert nicht! Und dabei gibt es noch kaum Mitglieder.

Es wundert mich, dass es noch kaum ein User kennt. Es hat im Market kaum Downloads gehabt. Es hatte noch unter 100 Downloads.

A B E R: ich wage eine Prognose!! Dieses Game wird ein absoluter Hit. Denkt an meine Worte! Es macht so viel Spaß, bietet jede Menge Überraschungen, Kreativität und nervt nicht. 

Ich bin begeistert...

Bildschirm & Bedienung

Oft mühe ich mich ab etwas über das UI eines Programms etwas zu schreiben. Über ein "ist gut", "ist intuitiv", "gut gemacht", kommt man oft nicht hinaus. Das ist bei World of Photo anders. Hier fällt mir nur "herausragend" ein. Denn das UI ist nicht nur intuitiv, sondern auch in der Entwicklung hochkomplex. Alles funktioniert nahezu automatisch, sobald Du die Kette "losgetreten" hast. 

AWoP sucht für Dich automatisch einen Mitspieler, es zeigt Dir sofort und automatisch an wenn ein Spieler gefunden wurde, das Bild des Mitspielers wird Dir automatisch gepusht. 

Die Bewertungs- und Kommunikationsfunktionen sind perfekt eingebettet. Es ist nie ein Problem etwas zu finden.

Gesamtfazit

Lieber Entwickler von A World of Photo, wenn Du das liest und noch keine Finanzierung oder Geschäftsmodell für Dein Projekt hast, kontaktiere mich per E-Mail. Ich kann Dir hier helfen! 

Es wird sicher nicht jedermanns Sache werden. Ich habe schon von einigen gehört: was bringt es mir Fotos von Anderen anzusehen. Hierzu möchte ich ein paar Dinge zu bedenken geben: ich stelle mir vor, dass es eine völlig neue Art von Community wird, bei der es spannend sein wird Bilder verschiedener Kulturen anzusehen, witzige Momentaufnahmen, kreative schnelle Eindrücke, die einfach über eine Kamera festgehalten werden. Je größer die Community wird, desto verrückter, kreativer und cooler wird es. 

Hier auch meine Bitte bzw. mein Tipp an den Entwickler: baue eine Funktion ein, mit der ich schnell Freunde einladen kann. Das wird AWoP einen ordentlichen Boost geben. 

Speed & Stabilität

Auch hier bin ich echt beeindruckt. Alles funktioniert super schnell und ohne irgendwelche Abstürze. Bricht die Verbindung (zum Beispiel durch Inaktivität oder schlechtes Netz) ab, baut die App die Verbindung wieder auf.

Was ich nicht testen konnte, ist, was passiert wenn die Verbindung bei der Bildübertragung abbricht. Das könnte eventuell ein Grund sein sich zu ärgern. Aber so wie ich die App bzw. den Entwickler nach diesem Test einschätze, ist dafür auch gesorgt, dass das Bild dann ordentlich übertragen wird.

Preis / Leistung

A World of Photo kannst Du kostenlos im Market herunterladen. Bitte beachte, dass dieser Link nur aus dem Android Browser heraus funktioniert.

Screenshots

A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo A World Of Photo

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Michael Elsdoerfer

Hobby-Entwicker.

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Fabian K. 08.09.2009 Link

    hat was interessantes bisher, macht irgendwie spaß und die 100 downloads sind dick geknackt :P

    0
    0
  • Michael L. 08.09.2009 Link

    Achtung Suchtgefahr!

    0
    0
  • Sebastian Preisner 08.09.2009 Link

    ich musste es mir nach der Twittermeldung vorhin auch direkt mal installieren um zu sehen was dich so begeistert, aber ich denke auch das es mit der Masse wirklich sehr interessant und lustig werden kann. erinnert mich fast ein wenig an hoccer, nur das man hier leider keine bilder wirft und fängt sondern eben durch drehen den nächsten partner sucht. vllt kann man das auch noch verbinden dann ist Spaß echt vorprogrammiert.

    LG Sebastian

    0
    0
  • Felix B. 09.09.2009 Link

    oh gott!
    hab das Video nichtmal zu ende geguckt da hatte ich es schon auf dem Helden! lO_ol
    ich kann doch nicht mehr arbeiten gehen! wie schrecklich...

    macht extrem süchtig, wie wild Sterne zu sammeln

    0
    0
  • Martin Schweer 09.09.2009 Link

    bei mir steht nur der download wird getstartet mehr passiert nicht=(

    0
    0
  • Thomas E. 09.09.2009 Link

    Was ein Spass.........

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 09.09.2009 Link

    Hey Martin, dann ist das mal wieder der heißgeliebte Google Market, den ich eigenhändig irgendwann noch erschießen werden.

    0
    0
  • Melanie Ulbricht 09.09.2009 Link

    Ich habe es auch installiert,was mich allerdings mal interessiert ist: was kostet es wohl wenn man immerzu ein foto sendet? weil es piept ja fast schon im minuten takt...

    Aber ansonsten macht es spass!!!

    LG

    0
    0
  • Felix B. 09.09.2009 Link

    Hallo Melanie,
    wenn du über ein Wlan im Netz bist kostet es dich nichts,
    sonst deine normalen mobilen INternetgebühren (im besten Fall
    hast du eine mobile Flatrate).

    LG

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 09.09.2009 Link

    Hi Melanie, also eine Flatrate oder ein WLAN sollte man schon haben, wenngleich die Daten, die hin und her geschickt werden, nicht so viele sind...

    0
    0
  • Melanie Ulbricht 09.09.2009 Link

    Hi,

    ich habe die Internetflat, sms ist umsonst usw.aber bei mms wirds ab der 5.im monat schon kostenpflichtig. Is das versenden von Fotos denn keine mms?

    Lg

    0
    0
  • Felix B. 09.09.2009 Link

    Nein, das findet über das Internet statt.
    Quasi wie eine Email der ein Foto angehängt wurde... oder so ähnlich ;-)

    0
    0
  • Melanie Ulbricht 09.09.2009 Link

    Na dann is es ja günstig. ;-)

    Vielen dank.

    0
    0
  • Dennis S 09.09.2009 Link

    wie werden denn die Fotos verschickt ? per mms oder Email ? oder rein über das tool durchs Internet ?

    0
    0
  • User-Foto
    Michael Werla 09.09.2009 Link

    Habe es mir auch installiert und muss sagen...es macht echt spaß!

    Vielleicht trift man mal auf jemanden von hier!

    0
    0
  • Sebastian Müller 09.09.2009 Link

    Ich habe eben schon einen Laptop mit androidpit.de drauf geschickt bekommen xD

    0
    0
  • Lutz Ott 10.09.2009 Link

    Ist das coool! Ich hab das gestern morgen mal installiert und mich dann eine Stunde in die S-Bahn gehockt... Japan, Dänemark, 4x USA, Spanien, England und ein paar Inländer haben eine tolle Kette gebastelt. Die Stunde kam mir dann grad mal wie 25 Minuten vor hihi. Ergo: schickt Bilder!!!!!

    0
    0
  • Trev Ellis 10.09.2009 Link

    Hmmm...

    coole Sache... werden die Fotos irgendwo aufs Handy gespeichert?

    0
    0
  • Lutz Ott 10.09.2009 Link

    Wenn du ein Bild erhälst, dieses anzeigst und dann Menü drückst kannst du das Bild auf die SD-Karte speichern

    0
    0
  • micha Schumacher 10.09.2009 Link

    Coole Geschichte.Gelesen, installiert und sofort Spass gehabt.Die Produktivitaet im buero ist ein klein wenig eingeschraenkt aber trotzdem macht es sehr sehr viel spass.....und bisher hab ich nur nette menschen getroffen. nur noch niemanden von adroidpit.de

    0
    0
  • Trev Ellis 10.09.2009 Link

    und die text nachrichten? können diese gespeichert werden?

    0
    0
  • Lutz Ott 10.09.2009 Link

    da habe ich auch noch nichts gefunden. hilft wohl nur manuelles kopieren ;-)))

    0
    0
  • Mike Miller 15.07.2010 Link

    Ähm super lustig aber eine Frage hätte ich. Ich bekommen immer nur ne Kette von 2-3 Personen. Wenn ich dann das letzte Bild angucke und auf "Senden und schließen" klicke, fängts von vone an. Liegt das daran, weil kein weiterer mehr online, also in der kette ist?

    0
    0
  • Ingo T. 27.07.2010 Link

    Super Spiel, jedoch saugt Bilder schicken ganz schön an dem Datenvolumen :-(

    Also ab besten nur im WLAN Bereich machen...

    0
    0
  • Manuel B. 02.08.2010 Link

    Kann mann irgendwo die empfangenden Bilder wiederfinden ?

    0
    0
  • Uwe Go 12.08.2010 Link

    nur wenn du sie gespeichert hast

    0
    0
  • Neowiener 12.08.2010 Link

    Wie kann man eine "Kette" eröffnen? Bei mir passiert nichts wenn ich im Kartenmodus (wo mein Standort angezeigt wird) schüttel oder drehe...!?
    thx4info

    0
    0
  • Xelden 07.09.2010 Link

    War ja klar dass mein erstes empfangenes Foto ein Pimmel war :-( Aber ansonsten sehr funny und ein lustiger Zeitvertreib.

    0
    0
  • User-Foto
    Mark Rimmel 26.09.2010 Link

    Dies ist die erste App, die wirklich 5 Sterne bekommt.
    Ich bin erstaunt^^

    0
    0
  • Rene S. 08.10.2010 Link

    Die Idee ist cool, aber bereits bei der 3. Kette gab es nur noch Pimmelbilder ... das muss man sich nicht geben.
    hab´s wider runter geworfen ...

    0
    0
  • silent bob 18.10.2010 Link

    warum wird mein standort nicht mehr gefunden??
    bis vor kurzen ging alles prima nun werde ich nicht mehr gefunden???

    0
    0
  • RedBaron 19.11.2010 Link

    Also bei meinem Samsung Galaxy i9000 öffnet sich die handyeigene Kamera. Und was dann? Ich mache ein Foto und kehre zu Awop zurück. Aber dort steht dann immer noch, dass ich ein Foto machen soll. Woran liegt das? Die Kamera des Programms scheint sich bei mir nicht zu öffnen. Schade...

    0
    0
  • Frank Albrecht 12.12.2010 Link

    Tja, Gute Idee die leider von einigen Männern missbraucht wird.

    Penisfotos, nackte Frauenbilder und Aufforderungen an Girls, sich nackt zu Fotografieren sind bei 6 von meinen 10 Kontakten dabeigewesen.
    Ich lösch dasAPP jetzt und nehme es nie wieder drauf.

    Nicht empfehlenswert!

    Vielleicht wird es aber eine gute Quelle für
    "Schützt endlich unsere Kinder - Weltweit"

    0
    0
  • Alfred W. 02.02.2011 Link

    Hab von der App gelesen bevor ich mein SGS hatte und hatte mich auch sehr drauf gefreut. Doch leider sind bis heute nur wenige Personen damit unterwegs, so das man oft die Selbe Person erwischt. Die kette bricht bricht bei mir auch schnell ein. Die Fotos die gesendet werden sind meist auch Langweilig. Doch das schlimmste sind die von anderen Usern erwähnten "Sex" Fotos. Man kann zwar die Personen Melden, doch es passiert nichts. Nutze die app nicht mehr wirklich,schade denn Ich hatte mich so sehr darauf gefreut gehabt.

    0
    0
  • Melanie W. 27.07.2011 Link

    Das hier ist kein Testbericht sondern eine Frage.
    Gibt es eine Möglichkeit den Menschen, mit dem man geschrieben hat wieder zu finden? Oder das Geschriebene nochmal zu lesen?
    Bitte um Hilfe.

    0
    0
  • Markus Pier 04.01.2012 Link

    Einfach nur langweilig! Dann noch jede Menge perverse Fotos bekommen von Leuten wie Mister Dick usw. Sinnfreie Software die keiner braucht!!!

    0
    0
  • Andreas Terlinden 23.08.2012 Link

    ++ Super Idee

    - Leider keine Weiterentwicklung
    - insgesamt scheinen immer die gleichen 10 Leute zu kommen
    -- Missbrauch für Sex Fotos
    - immer wieder mal Fehler wo die App meint man wäre zu langsam, dann geht irgendwie nichts mehr

    Schade für die super Idee. Gibts mittlerweile Alternativen?

    0
    0

Author
4

Telefon S4 nicht erreichbar