X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Video] The Dark Meadow - Horror Action für Tegra Geräte angekündigt

Michael Maier
12

Bevor hier irgendwelche Missverständnisse aufkommen – im Video, das hier im Blogeintrag zu sehen ist, handelt es sich um die iOS-Version des Horror-Spiels The Dark Meadow. Dass es von dem Spiel schon eine Version für Apples Mobile Devices gibt, ist ja auch nichts Schlechtes, in diesem Fall lässt sich anhand der Bewertungen im Appstore ablesen, dass uns mit The Dark Meadow eventell ein (im mehr oder weniger wahrsten Sinne des Wortes) Mordsspektakel erwartet.

Link zum Video

Erscheinen soll The Dark Meadow vom Entwickler Phosphor Game Studios im ersten Quartal des nächsten Jahres für Nvidia Tegra-Geräte. Es wird nicht explizit von Tegra 2 oder 3 gesprochen, weswegen davon auszugehen ist, dass das Spiel für beide Tegra-Versionen erscheinen wird.

Grafisch basiert das Horror-Spiel auf der Unreal 3 Engine, wenn die Android-Version so aussieht, wie im Video zu sehen, dürften sich Fans dieses Genres – zu denen ich mich dazu zähle – schon auf Anfang 2012 freuen, vorausgesetzt, sie besitzen ein Gerät mit Tegra-Chipsatz.

Ach ja, ne Story gibt es natürlich auch, aber alles in allem muss man eigentlich nur Monster töten. Aber wer wissen will warum, bitteschön:

You awake in a hospital uncertain of how you arrived there or why. An old man warns of a beautiful witch whose minions roam the halls seeking the living. It is only when the witch is destroyed that you will be released from this unrelenting torment.

Du erwachst in einem Krankenhaus und hast keine Ahnung wie und warum du da gelandet bist. Ein alter Mann warnt dich vor einer wunderschönen Hexe, deren Schergen die Hallen auf der Suche nach den Lebenden durchsuchen (Brrr… Angst…). Erst wenn die böse Hexe getötet ist (das ist ja wohl dein Job), werden die unerträglichen Qualen (wohl herbeigeführt von den echt übel aussehenden Schergen der Schönen) enden.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ali_Ickz 14.12.2011 Link

    dieser "nur für tegra" quatsch geht mir langsam auf den zeiger. es gibt genügend andere androidphones mit durchaus potenter Hardware...oder sehe ich das falsch?

    0
    0
  • Andreas B. 14.12.2011 Link

    Es gibt noch Tegra-spezifische Neuentwicklungen? Da muss nvidia aber gewaltig Geld drauflegen. Immerhin benutzt kaum ein Hersteller Tegra. HTC und Sony Ericsson sind bei den Snapdragons geblieben, Samsung hat seine eigenen SOCs und Motorola benutzt Texias Instruments. Wer benutzt denn noch Tegra außer ASUS?

    0
    0
  • Julien A. E. 14.12.2011 Link

    Naja. Verständlich, schließlich hat nvidia mit dem stetig kleinerwerdendem desktopmarkt zu kämpfen der einen nicht unerheblichen teil ihres Portfolios ausmacht. Nun drängen sie getreu dem Motto "the way its meant to be played" in den mobilmarkt und versuchen sich über die Bindung von spieleschmieden so ein label im smartphonemarkt zu schaffen.
    So sollen "spieler" halt bei der Kaufentscheidung auf das nvidia label achten.... Eigentlich ein kluger Schachzug

    0
    0
  • Andreas B. 14.12.2011 Link

    Ja eigentlich... ist halt doof wenn die Smartphonehersteller nicht mitziehen. nvidia zahlt da einen Haufen Kohle für Apps die kaum ein Normalnutzer spielen kann und wir nehmen Chainfire3D dafür um sie trotzdem auf anderen Geräten zu benutzen.

    0
    0
  • 9194 14.12.2011 Link

    funktioniert auf dem asus eee pad transformer eig auch call of duty wenn man eine CD laufwerk anschliesst?
    was meint ihr wenn dies funktioniert wird es ruckeln?

    0
    0
  • Andreas B. 14.12.2011 Link

    Ich hoffe das ist jetzt ein Scherz ^^
    Natürlich kann man das nicht auf dem Transformer spielen. Windows Programme brauchen Windows. Windows wäre von den Hardwarekomponenten noch nicht mal kompatibel mit dem Transformer weil das eine komplett andere Architektur benutzt als ein PC. PC-Hardware würde viel zu viel Strom verbrauchen um dass so ein Handy oder Tablet damit sinnvoll nutzbar wäre.

    PS: Spiele sind heutzutage auf DVDs, nicht CDs ;)

    0
    0
  • Chrome 14.12.2011 Link

    9194 is der coolste xD
    vllt. gibts ja bald "phone-formatiker" für so leuts
    Unwissenheit kostet ^^

    0
    0
  • Andreas B. 14.12.2011 Link

    Iwo, kann sich nicht jeder damit auskennen. Ist halt ein Laptop wo man den Bildschirm abnehmen kann. Für Laien mag da nicht viel Unterschied zu einem Windows Laptop sein, der Preis ist mit Tastaturdock ja auch nicht groß unterschiedlich wenn man nicht gerade einen Highendlaptop kauft. ( http://de.webfail.at/ffdt/irgendwas-stimmt-mit-meinem-rechner-nicht-facebook-fail-des-tages-.html ;) ). Meine Mutter meinte auch immer ich soll doch erst mal in ihre Kabelkiste schauen wenn ich ein SCART oder HDMI Kabel kaufen wollte weil da ja so viele Kabel drin sind (alte zerfressene Fernsehkabel, Netzteile von irgendwelchen Geräten die schon lange nicht mehr existierten und lauter so alter Kram.)

    0
    0
  • Marlies Z. 15.12.2011 Link

    hrhr aber trotzdem geiler Einwand xD

    0
    0
  • Jonas h. 15.12.2011 Link

    dell streak 7, mein tegra 2 gerät dass ich mir zu weinachten gönn :) aber die tegra spiele hauen mich auch nicht vom hocker

    0
    0
  • Marcus B. 15.12.2011 Link

    Alles toll anzusehen aber wenn das Spiel keine Bluetoothcontrolerunterstützung hat bleiben auch die besten 3D-Titel unspielbar.

    0
    0
  • VOX POPULI 18.12.2011 Link

    MAN KANN SICH NUR IMMER WIEDER WUNDERN, WELCHE PROBLEME MANCHE MENSCHEN HABEN, ARME KREATUREN...!!!

    0
    0

Author
13

Android 2.3.6 Backup ohne root