X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Video] Kampf der Displays - Galaxy Nexus vs Galaxy S2 vs iPhone 4S

Michael Maier
25

Was die Qualität eines Displays angeht sind die Geschmäcker verschieden. So gefällt mir persönlich das Display des Motorola Atrix besser als das des Galaxy S2, wobei ich mit dieser Meinung ziemlich alleine dastehen dürfte. Aber allzu bunte AMOLED Displays fand ich bisher einfach einen Tacken zu "poppig", ich bevorzuge in dem angesprochenen Beispiel ein so heiß diskutiertes und oft sehr negativ behaftetes Pentile-Display.

Gerade weil die Geschmäcker bezüglich eines Smartphone-Displays so verschieden sind, sollte man sich selbst ein Bild vom Display des Gerätes machen, welches man vielleicht als sein nächstes Smartphone auserkoren hat. Dies dürfte bei manch einem auf das Galaxy Nexus zutreffen und in einem Video von Pocketnow.com sieht man das Display dieses Gerätes im Vergleich mit dem Display des Galaxy S2 und des iPhone 4S.

Link zum Video

Zwar ersetzt ein Video nicht das Betrachten eines Displays in der Realität bzw. in der Hand, einen Eindruck davon, wo die Unterschiede bezüglich der drei Geräte-Displays liegen, kann man sich aber trotzdem machen. Ich würde ja sagen, dass das iPhone 4S am schlechtesten abschneidet, die beiden Samsung-Displays gefallen mir definitiv besser. Was denkt ihr?

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / ROMs & Mods
50 vor 1 Tag

Android L: Download der Preview-Version für alle [UPDATE]

Magazin / Hardware
111 vor 1 Monat

Smartphone-Evolution: Das ist die Galaxy-S-Reihe

Magazin / ROMs & Mods
52 vor 1 Monat

CyanogenMod 11: 6 Features im Überblick

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Manuel 01.12.2011 Link

    Finde auch die samsung displays besser!

    0
    0
  • Michi K. 01.12.2011 Link

    Ein einfaches "besser" kann es ja nicht geben, dafür gibt es zu viele Kategorien.

    Kontrast:
    Hier schneiden OLEDs natürlich am besten ab, gerade was Schwarzwerte angeht

    Schärfe:
    Dabei ist das iPhone mit seinem hohen PPI Wert der bessere

    Helligkeit:
    Muss man unterteilen in Drinnen und Draussen. Drinnen sollten die OLEDs besser sein, draussen hat man auf LCDs immer noch eine bessere Lesbarkeit.

    Größe:
    Geschmacksfrage. Rein zum Betrachten ist ein größeres Display sicherlich besser, durch eine gleich bleibende Auflösung sieht man aber nicht mehr Inhalt und der Inhalt ist nicht so scharf wie bei gleicher Auflösung oder sogar höherer bei kleineren Displays

    Qualität:
    Auch eher eine Geschmack- und eher Einstellungsfrage. Alle sind Top, nach meinem Empfinden ist das Nexus aber übersättigt. Beim Bild mit dem alten Man gefällt mir das Galaxy in der Hinsicht am besten. Kommt dann aber wohl auch immer auf die jeweiligen Inhalte (Bilder, Bücher, usw) an.

    Blickwinkel:
    Kann man aus dem Test keine Unterschiede erkennen

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    jop definitiv sind die dinger von samsung besser, is ja auch kein iphone schrott, das wollen wa mal gleich festhalten, apple meinte ja immer ja unsere displays sind besser als die anderen, XD ja wo denn XD apple hat doch ausgehustet. bevor ich geld in schrott investiere hole ichmir leiber nen jutes android, wo ich mehr möglichkeiten habe als mit dem apple mist.
    das einzige was mich persönlich sowas aber wirklich sowas von ankotzt ist, das es für den apple mist zubehör ohne ende gibt, warum einigen sich die smartphone herstelle nicht mal auf ne einheitliche anschlußbuchse für das lade bzw datenkabel?ß das des auch unten ist. ich hätte auch gern für mein defy plus, mit dem ich sehr zufrieden bin, nen bose soundsystem wo ich das dingen schön reinstecken kann, oder son geilen radiowecker etc etc, man wenn die nen bisel mehr gripps inner waffel hätten, wüsten die das die leute solches zubehör auch kaufen würde, das is das was mich so dermaßen stört!!
    ich hoffe nur das die endlich mal aufwachen und sehen was noch möglich wäre !!!

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    noch etwas, ich bin kein direkter iphone hasser, wäre itunes nicht, und wenn die geräte ab werk all das schon könnten ohne jailbreak was die androids können, könnte ich eventuell auch rüberkonvertieren!!

    0
    0
  • Kamal Nicholas 01.12.2011 Link

    Marc: Ich weiß, was du meinst, aber dann hättest du ja Android :)

    0
    0
  • NeoXolver 01.12.2011 Link

    Also für mich ist beim Smartphone nunmal die lesbarkeit unter freiem Himmel am wichtigsten. Und da ist nunmal das iPhone 4 am besten. Wobei das 4s angeblich schlechter beleutet ist.

    Aber ich hab grad halt ein Amoled-Display. Man kann damit leben.

    0
    0
  • Malte a. 01.12.2011 Link

    @Marc: Mit dem Zubehör gebe ich dir recht.
    Es wäre schön auch für Android auf eine so reichhaltige Palette von Zubehörteilen zurückgreifen zu können.
    Das ist aber nicht realisierbar, da es natürlich schön billig ist sowas für Appel Smartfones zu produzieren, weil es da schließlich nur 5 Stück gibt von denen die ersten 3 und die letzten beiden identisch sind.
    Bei Android wird mit jedem Telefon das Design überarbeitet.
    Somit lohnt es sich für 3.Anbieter kaum Zubehör zu produzieren.

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    @kamal
    mensch rofl ich habe android ( defy plus) ;-)))) XD

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    naja hab rausgefunden das phillips wohl nen hammergeiles sounddock gebaut hat wo man auch androids anschlißen kann die meisten werden wohl im querformat drinnstecken aber das is ja ladde XD müüst ihr mal nachschauen hab den link leider nich tmehr, ist aber definitiv von phillips!!!

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    bin immer noch auf der suche nach wem der mal mal in sachen einer datei umändern helfen könnte , beim defy plus in der tiwlan ini bei zeile 137 müüste ich das wlan n ausschalten weils gerät damti wohl probs hat hab jetzt schon im router von TKIP/AES auf nur TKIP umgestellt, mein dingen is gerootet, wennich den wert dort in der zeile auf 0 ändere und nochmal nachschaue wird mir dort wirder der wert 1 angezeigt , leuts ich drehe nocham rad, ich weiß der post gehört hier net rein aber vielleicht is ja der ein oder andere crack unter euch der mir da mal eben weiterghelfen kann, das gerät sagt wohl das es die originaldatei als backup gespeichert hat.
    mfg

    0
    0
  • Philipp B. 01.12.2011 Link

    was für ein trauriges bild das iphone neben den samsung geräten abgibt, da wundert es mich nicht, dass apple den patentstreit als einzige möglichkeit sieht, sich noch gegen samsung über wasser zu halten! sollte apple nicht beim nächsten gerät auf eine andere displaygröße setzen, werden sie wohl weiter weniger laien zum produktkauf bewegen können. bedauerlich, wenn der laie die größte käuferschicht bildet!

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 01.12.2011 Link

    @phillip
    was soll apple denn schon noch machen ?? die kaufen doch im jahr u das is fakt für 5,5 milliarden bei samsung ein XD, würde apple mal selber was entwickeln so eigene foschungsabteilung, dannwürde ich sagen Ok hut ab aber so ?? aber das probis halt das die meisten leute nur nen gerät wollen, wo man draufdrückt und alles geht von ganz allen, so werden die meisten doch noch verblöden, bei android haste wenisgstens noch nen paar möglichkeiten, android müsste es für meinen PC geben alle games wie WOW oder BF3 müssten darauf laufen das wäre hammer aber leider :-(((((

    0
    0
  • Philipp B. 01.12.2011 Link

    das apple bei samsung einkauft lassen wir mal außen vor, gerade weil man das ohnehin trennen sollte, weil es sich da um unterschiedliche sektoren handelt. apple muss gegen die auffassung von steve jobs verstoßen und sich an größe displays wagen. der größenfaktor spielt doch bei vielen eine wichtige rolle. vorallem da ich sehr viele frauen mit dem sgs2 gesehen habe zweifel ich, dass das sgs2 beispielsweise für die breite masse schon zu groß für die hosentasche ist, was gegen einen kauf sprechen könnte. bleibt apple auf seinen minidisplays hängen werden sich die treuen kunden davon sicher nicht beirren lassen, aber die breite masse wird sich sicher nicht mehr mit der größe vom iphone zufrieden geben

    0
    0
  • Amko 01.12.2011 Link

    Habe mir mein SGS2 gekauft, weil es ein SuperAmoled+ hat!

    Das SuperAmoled des SGS1 (Mein Bruder hat eins) hat damals mein Motorola Milestone dermaßen uninteressant gemacht, so dass ich gar nicht anders konnte :P

    0
    0
  • Laurent Kayser 01.12.2011 Link

    Übrigens alle drei Bildschirme kommen von Samsung

    0
    0
  • Michael Veidt 01.12.2011 Link

    Seh ich genauso wie Phillip B .
    Aber was mich echt ma interessieren würd weil hier jeder so arg gegen Apple pocht und ich ned sooo die Ahnung habe anscheinend . Was können den die Androidgeräte jetzt mehr oder besser als das IPhone ?

    0
    0
  • Julio Salsa 01.12.2011 Link

    @Michael Veidt Das kommt wahrscheinlich drauf an welchen Fanboy du gerade fragst. Vom Umfang der Bedienung her finde ich , dass sich android u. apple gerade mal um Nuancen unterscheiden (Optik und Bedienlogik mal aussen vor gelassen)

    0
    0
  • Michi K. 01.12.2011 Link

    @Philipp B.

    Also mal abgesehen davon das die Zahlen gegen diese These sprechen, ist nicht jeder ein Freund von einem großen Display. Bei den Top Androiden hat man momentan das gegenteilige Problem, nämlich das es keins ohne diesen Riesendisplays gibt.

    Für mich z.b. ist das kleine Display ein Pro-iPhone Argument. Für mich ist einmal die Mobilität wichtig und da sind Geräte wie das Nexus für mich ein No-Go und zum zweiten ist mir wichtig das ich es mit einer Hand bedienen kann. Und das ist beim iPhone gerade eben noch der Fall. Wenn Apple es schaffen würde das Display Randlos zu bauen, könnten sie ein 3.7" oder 4" Display bei gleicher Größe verwenden. Also weiterhin den eine-Hand Faktor und Mobilitätsfaktor behalten. Natürlich bei gleich bleibender Auflösung, weil diese zu ändern wäre das dümmste was Apple beim iPhone überhaupt machen könnte.

    Hier mal ein Link zu dieser Größenthematik mit einem Bild das zeigt, warum Apple wohl entweder beim 3.5" bleibt, oder die Variante anwendet die ich beschrieben habe:

    http://www.androidauthority.com/why-the-iphone-never-went-beyond-3-5-inch-displays-and-probably-wont-ever-30895/

    0
    0
  • Thomas 01.12.2011 Link

    @Marc
    wir wissen ja nun das du apple nicht leiden kannst aber überlege doch mal,was du für einen mist zusammen schreibst:
    "....aber das probis halt das die meisten leute nur nen gerät wollen, wo man draufdrückt und alles geht von ganz allen, so werden die meisten doch noch verblöden, bei android haste wenisgstens noch nen paar möglichkeiten,..."

    1. passiert das bei "normalen" androidgeräten aber auch so
    2. hat nicht jeder interesse ständig an seinem handy rum zu basteln
    3. gibt's fast immer einen jailbreak

    bist du nicht derjenige,der gerade mit seinem tollen androidhandy probleme hat?
    ach ja,da android ja deiner meinung ja mehr möglichkeiten bietet,solltest du mal deine autokorrektur nutzten,denn teilweise kann man dein geschreibe nicht lesen

    0
    0
  • Michael Veidt 01.12.2011 Link

    @ Thomas the Menace: woste recht hast, haste recht! ;-)

    @Juilio Salsa: Des glaub ich auch dass es eher drauf ankommt wen ich frage!?^^
    ich woltle einfach ma nur ne Antwort hören warum denn IPhone so angeblich schlecht ist oder wie auch immer?! Also ich besitze beides,Apple und HTC, und find beides auf seine Art und Weise gut, also daher!?

    0
    0
  • my2cent 01.12.2011 Link

    Ihr hättet das Note dazu nehmen sollen, dann wäre der Vergleich gut gewesen. Im direkten Vergleich S2, Note und Nexus habe ich heute keine wirklichen Unterschiede feststellen können. Sie sind einfach alle 3 sehr gut! Was will man mehr. Mit bloßem Auge kann da keiner mehr was beanstanden.

    0
    0
  • BlackPit 02.12.2011 Link

    Genialer vergleich, top arbeit von denen

    0
    0
  • Philipp B. 02.12.2011 Link

    @ michi k. > Es sind ja auch erstmal subjektive eindrücke. Aber wäre die nachfrage nach kleinen displays so hoch, dann würde es doch auch mehr gerät davon geben, so angebot und nachfrage mäßig...denk ich mir.
    Die mobilität ist doch mit dem sgs2 bzw der größe absolut gegeben. Das galaxy note ist zweifelsohne zu groß für den ein-hand-betrieb, aber bei den 4 zoll geräten läuft das doch wunderbar. Gerade für den, der viel schreibt, ist ein großes display doch sehr angenehm um die übersicht zu halten.

    0
    0
  • Jole 02.12.2011 Link

    Hallo Leute,besteht die Möglichkeit beim Galaxy Nexus die Helligkeit im Browser zu erhöhen .

    0
    0
  • User-Foto
    Denis S. 04.12.2011 Link

    @Marc: Anscheinend hast du dich nicht richtig informiert! Apple hat das Display entwickelt, lässt es aber von einem anderem Hersteller produzieren!

    0
    0