Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Video] Ein weiterer Blick auf das Lenovo ThinkPad – 10.1“ Honeycomb Tablet mit optionaler Tastatur

Michael Maier
5

(Bild: Androidauthority)

Das ein oder andere Hands-On Video gibt es ja mittlerweile schon bezüglich der offiziell angekündigten Lenovo Tablets. Wer sich gerade für das ThinkPad – ein Tablet, für das es ein optionales Keyboard Dock gibt – interessiert, kann sich die Sache jetzt in einem weiteren Video noch mal genauer anschauen.

Link zum Video

Im Vergleich zu der Bluetooth-Tastatur die Samsung für das Galaxy Tab 10.1 für extrem happige 149€ anbietet, scheint mir das Keyboard-Case des ThinkPad um einiges mehr zu bieten zu haben. Dieses soll um die 100$ kosten (wahrscheinlich dann bei uns so um die 100€) und bietet (über USB) eine Tasche inklusive Lenovo Keyboard (in drei Stufen arretierbar) mit Trackpoint. Ich bezweifle ja, dass man mit einem Trackpoint so effizient arbeiten kann, wie mit einer Maus, aber ich habe selbst ein Lenovo Subnotebook und die Tastatur ist über jeden Zweifel erhaben, selten besser getippt.

Aber nicht nur das optionale Keyboard-Dock macht das Tablet so interessant, das ThinkPad will nicht das dünnste Tablet der Welt sein, sondern bietet lieber alles an Anschlüssen, was das Herz begehrt (Standard-USB, micro-USB, Standard-SD und mini-HDMI) und das bei einem Preis ab 459€. Weitere Infos zu beiden Lenovo Tablets gibt es auf der offiziellen Produktseite.

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Stefan K. 25.07.2011 Link

    Das Teil ist schon irgendwie verdammt lecker, mindestens ebenbürtig zum GalaxyTab 10.1!

    0
  • Dennis B. 25.07.2011 Link

    Meiner Meinung ist das Ding mehr als ebenbürtig, da es auch Anschlussmöglichkeiten hat.

    Bleibt aber abzuwarten ob mir auch Gewicht und Dicke zusagen. Zum Glück bekommen wir das Teil als Demo. ;-)

    0
  • Jupp S. 25.07.2011 Link

    man kann den "bildschirm" nicht stufenlos einstellen und es gibt kein touchpad. dann doch lieber ein transformer.

    0
  • Basti K 25.07.2011 Link

    Nun ja, der TrackPoint ist eben typisch für ThinkPad Geräte!!
    Ist einfach Geschmackssache, ich mag den TrackPoint lieber als diese TouchPads!

    0