X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Sony Ericsson ist tot, es lebe Sony Mobile Communications

Kamal Nicholas
11

sony-mobile-communications

(Bild: gadgethit.com)

Nun ist es amtlich: Wie Sony auf der eigenen offiziellen Webseite mitteilt, hat Sony nun die die Übernahme von Ericssons Anteilen an Sony Ericsson abgeschlossen. Die Ära Sony Ericsson ist damit nun also endgültig vorbei, zukünftige Mobilgeräte werden von  Sony Mobile Communications kommen.

Oh, das ist ein relativ langer Name. Ich hoffe, das wird nicht auf den zukünftigen Telefonen des Unternehmens stehen. Spaß beiseite, wahrscheinlich liest sich von nun an eben nur noch Sony auf den Geräten, denn in Japan hat Sony gestern die 50%ige Teilhaberschaft von der schwedischen Telefonaktiebolaget LM Ericsson übernommen. Dieses Vorhaben wurde bereits im Oktober 2011 angekündigt, der Prozess ist nun vollzogen.

Damit will Sony in Zukunft die mobile Sparte besser in das eigene Konzept integrieren.
Hier noch die offizielle Pressemitteilung:

Sony Mobile Communications

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Vermischtes
14 vor 1 Tag

Gadget der Woche: Das Sony-Bike, das sich jeder kostenlos ausleihen kann

Magazin / Hardware
17 vor 1 Woche

IFA 2014: Diese Neuheiten erwarten uns

Magazin / Zubehör
23 vor 1 Woche

Vinyl-Skins von dbrand für das Sony Xperia Z2 ausprobiert

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tobi S. 16.02.2012 Link

    Meiner Meinung nach eine goldrichtige Entscheidung. Ich kann mir meine persönliche Gerätesammlung von Sony gut vorstellen. Und Content haben sie auch viiiiiiel. Bin gespannt!

    0
    0
  • Eddy 16.02.2012 Link

    Na da können wir ja gespannt sein.
    Der Name gefällt mir schon besser als der alte.

    0
    0
  • Stephan L. 16.02.2012 Link

    Ich bin auch echt gespannt, ich hab zwar ein Sony Ericsson Smartphone, jedoch so recht bin ich damit nicht zufrieden. Ich bin gespannt was Sony draus macht :D

    0
    0
  • User-Foto
    Li qiang 16.02.2012 Link

    ob sie jetzt allein schaffen? vor langer zeit war ja nicht so gut.

    0
    0
  • Flo 16.02.2012 Link

    bin mit meinem arc s zwar noch ziemlich zufrieden aber ich hoffe trotzdem Sony wird nun bald lte phones mit LED Screens mind. dualcore prozessoren sowie mehr ram und internem Speicher produzieren das sind bis jetzt nämlich Sonys schwächen würde ich mir dann besorgen.

    0
    0
  • Sven E. 16.02.2012 Link

    Ein bisschen wehmütig kann einem dabei aber schon werden, finde ich. Vor der Smartphone-Ära hat Sony Ericsson tolle Handys produziert. Mitunter die Besten zu der damaligen Zeit. Schön war's damals. :)

    Trotzdem, viel Glück für Sony Mobile Communications! Auf das sie uns viele tolle Smartphones bescheren. :D

    0
    0
  • Aqua★A5 ツ 16.02.2012 Link

    Ja das war ne schöne Zeit mit Sony Ericsson Handys ,aber ist bestimmt gute Entscheidung. Wenn SONY jetzt bissel nachzieht dann wird das schon werden. Treu werd ich SONY sowieso noch ne Zeitlang sein.

    0
    0
  • User-Foto
    smart phone 16.02.2012 Link

    und was macht Ericsson jetzt???

    0
    0
  • Andre R. 16.02.2012 Link

    mhh, was ist daran denn nun neu?? Ich habe hier ein Sony Handy noch liegen, um genau zu sein, es ist ein Sony C5 und dann habe ich noch ein Ericsson GA318 Handy und daran kann man sehen, Sony und Ericsson waren nicht immer ein Paar aber trotzdem werde ich mir kein Sony Handy mehr kaufen, bleibe da weiter bei HTC...

    0
    0
  • Sven 16.02.2012 Link

    Nun wenn es Sony schafft ein Gerät zubauen welches stark mit der PS3 oder 4 verbunden ist und sie da mit den Spielen mehr einbringt alla PSmobile mit Telefon funtion könnte das schon was werden da sie hat Technik im Konzern haben was andere so nicht haben... Vergleichbar mit der Vernetzung der Produkte von Apple.

    0
    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 16.02.2012 Link

    wenn man bedenkt das sony damals das erste handy mit lithiumionen akku gebaut hat wie hieß das denn noch wo man den hörer also die hörmuschel nach oben schieben konnte um gespräche anzunehmen und wieder zu beenden , oder das gerät wo man das mic seitlich herunterklappen konnte jaja die dinger waren schon geil hehehe

    0
    0