X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

So richtig Cliq macht's erst mit Sholes

Anton S.
11

Die Android Welt war gestern wieder im Ausnahmezustand. Das Cliq wurde vorgestellt, und mit ihm eine neue Benutzeroberfläche, Motoblur.

Hmm.. Da war doch was? Fehlte nicht ein zweites Android Phone von Motorola? Das Sholes? Vom ganzen "ahhh" und "ohhh" vergaß ich im ersten Moment auch, dass es noch dies von Motorola geben sollte. Die Vorstellung des Sholes wurde kurzfristig nach hinten gerückt, nicht weil das Gerät noch nicht ganz fertig zu sein scheint, sondern sich Android 2.0 ein wenig länger Zeit lässt als geplant.

Warum lohnt es sich dennoch auf das Sholes zu warten?

  • ein Android Phone mit Android 2.0 (Eclair)
  • mit nur 13,7 mm der dünnste Android mit physischer Tastatur (WOOOW!)
  • schneller 600 Mhz Prozessor
  • mit riesigen 3,7" Bildschirmdiagonale (G1 3,2" / iPhone 3,5")
  • Multitouch integriert in Android 2.0
  • vollwertiges Flash 10 (Adobe veröffentlicht am 10. Oktober eine Beta auf ihrem 
    "Adobe MAX" Event von "Flash 10 for Android")
  • 512 MB Speicher für Apps & Games

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
50 vor 2 Tagen

Moto 360: Preis und Daten von Best Buy verraten

Magazin / Hardware
65 vor 4 Tagen

Moto G vs. Lumia 630: Welches Smartphone überzeugt mehr?

Magazin / Apps
29 vor 4 Tagen

Die besten Apps der Smartphone-Hersteller

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Axel K. 11.09.2009 Link

    Hmmm, da bin ich ma gespannt was bis zu dem zeitpunkt an hammergeräten rauskommt an dem ich ne vertragsverlängung machen kann (so 1 1/2 jahre). das iss ja schon mal der oberhammer

    0
    0
  • User-Foto
    mobiFlip.de 11.09.2009 Link

    Das sind für mich ehrlich gesagt keine Gründe. 2.0 mit Multitouch und Flash kommt auch auf die jetzigen Android-Geräte und die 3,7 zoll gehen halt doch auf die Größe.

    Ist aber Geschmackssache, ich mag lieber kompakte Geräte.

    0
    0
    • Anton S. 11.09.2009 Link

      Hmm... komisch, dass du das sagst. Viele G1 Besitzer warten nur auf ein Android Gerät mit physischer Tastatur im schicken Gewand. Das G1 ist zwar gut, aber Sholes wird um einiges besser & schicker,

      0
      0
  • Dennis S 11.09.2009 Link

    Wow super teil ist echt ne Überlegung wert

    0
    0
    • Friedrich W. 11.09.2009 Link

      Ja, das ist es. Weiß jemand etwas zur Auflösung zu sagen, denn wenn die nicht höher ist bringt das große Display ja nichts oder sehe ich das falsch?
      Habe gerade dies gefunden: "Das Display hat eine Auflösung von 854x480 Pixel und ist 3,7 Zoll groß." Ausgezeichnet!
      Gruß
      Friedrich

      0
      0
      • Sebastian Preisner 11.09.2009 Link

        Das ist nicht nur ne überlegung werd, das könnte mein zweitgerät werden. Das sieht hammer gut aus und dann auch noch so schick flach. der Bildschirm ist auch ein renner.

        LG Sebastian

        0
        0
  • Karsten Hansske 12.09.2009 Link

    Die Eckdaten hören sich schon gut an, aber ich weiß nicht, wenn die Abbildung dem Endgerät entspricht, dann scheint am unteren Rand was überzustehen wenn es zugeklappt ist. Also da wo man das Microfon erahnen kann. Das wäre Designtechnisch für mich ein ganz dicker minus Punkt.

    Einfach mal abwarten.

    0
    0
    • Friedrich W. 12.09.2009 Link

      Hallo,
      hab grad einen Test zum Cliq gelesen. Tenor: Hardware gut - Software schlecht und überflüssig.
      Das wird dann wohl auch fürs sholes gelten, denn da werden sie wahrscheinlich die gleiche Oberfläche einrichten.

      http://www.wired.com/gadgetlab/2009/09/hands-on-motorola-cliq/

      0
      0
      • Anton S. 12.09.2009 Link

        Wenn ein neues Gerät, dann wird das gerooted und eine andere Rom aufgespielt ;-)

        0
        0
      • Michael Maier 12.09.2009 Link

        Ich habe auch schon das Gegenteil gehört, Hardware nicht so doll, UI gut. Ich denke, man sollte ma die nächsten "Hands Ons" beobachten.

        0
        0
      • Friedrich W. 18.10.2009 Link

        Hallo,

        das Sholes heißt offenbar jetzt "Droid" oder auch "Tao". Und es heißt, dass es mit android 2.0 kommen soll und das heißt, das wird mein nächstes Gadget.

        Friedrich

        0
        0