Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Samsung Galaxy Nexus - Preisverfall eines Top Handys

Käpt'n Andreas V.
71


(Bildquelle: Media Markt Prospekt 11/11 bearbeitet von A. Voetz)

Das Samsung Galaxy Nexus ist erst im November letzten Jahres in Deutschland auf den Markt gekommen. Die ursprüngliche Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von 679 Euro ist gleich zu Beginn von einigen Anbietern um bis zu 140 Euro unterboten worden, was im Handymarkt allerdings nicht unüblich ist. Meist geschieht dies jedoch bis zu einer bestimmten Untergrenze und sinkt erst weiter, wenn das Gerät ein gewisses „Alter“ erreicht hat, oder ein Nachfolgemodell auf den Markt kommt. Beim Galaxy Nexus scheint dies anders zu sein.

Ich erinnere mich noch gut an den November/Dezember, als ich im Auftrag von Freunden durch die Technikläden Berlins gelaufen bin, um ihnen ein Galaxy Nexus für den damaligen Top Preis von 529 Euro zu besorgen. Heute listet MyDealz.de das Google Smartphone mit sagenhaften 299 Euro in einem Media Markt vor den Toren Berlins. Dies ist im Vergleich zur UVP ein Preisverfall von 66 Prozent in nur fünf Monaten!

Wo soll das noch hinführen? Der Hype um das Samsung Galaxy S3 ist in vollem Gange und nächste Woche wird es der Öffentlichkeit zu einem vermuteten Preis von 599 Euro vorgestellt. Viele von Euch scharren bereits mit den Füßen und können es kaum erwarten, doch lohnt es sich?

Fazit

Meiner Meinung nach nicht - noch nicht. Einerseits kann man sicherlich die eine oder andere Kinderkrankheit erwarten, andererseits können geduldige Käufer über die Hälfte des Preises sparen, wie man sieht. Ich war noch nie der Neuheitenkäufer, aber wie steht es mit Euch? Braucht ihr die Neuheiten immer als Erste? Würdet ihr Euch dafür nachts um 23 Uhr vor einen Laden stellen?

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Ptk Vtr 02.05.2012 Link

    • 11,9 cm/4,7 Zoll Super-AMOLED Display
    • 16 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB
    • Android™ 4.0 Ice Cream Sandwich Betriebssystem
    • 12 Megapixel Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und Gesichtserkennung


    Der Preis liegt bei 598 € ! Verfügbar: vorauss. 31.05.2012

    Hier der Link: www.saturn.de/mcs/product/SAMSUNG-Galaxy-S3-schwarz,48352,346034,280947.html

    0
  • Marvin Opper 02.05.2012 Link

    Ich habe das s3 schon ist mir zu groß

    0
  • Marvin Opper 02.05.2012 Link

    Ich habe das s3 schon ist mir ein bisschen zu groß

    0
  • Nadja Kerb 01.05.2012 Link

    immer erst testen

    0
  • eugmei 30.04.2012 Link

    Für mich muss es nich unbedingt das neuste sein, hab mir letzte Woche erst HTC Flyer gekauft für 200€ neu original versiegelt 16gb Variante. Und ich liebe es!!! Einer der besten tablets auf dem Markt wie ich finde.

    0
  • Baggi72 29.04.2012 Link

    Unfassbar. Und ich habe 299 € damals fürs Galaxy Ace "abgelatzt". Hmm.

    0
  • Hans Landa 29.04.2012 Link

    Musste das SGS3 für meine Freundin mit neuem Vertrag bestellen. 100 euro Zuzahlung bei 30 Euro mtl. Telekom complete. Ist ein gutes Angebot wenn man den Tarif eh wollte. Hoffentlich wird das S3 kein Schuss in den Ofen.

    0
  • User-Foto
    Der Wüstenfuchs 28.04.2012 Link

    auch wenn das teil nur 100 euro kosten würde, ne danke, speicher nicht erweiterbar, das sagt schon alles!

    0
  • Julian S 28.04.2012 Link

    also ich war gestern in Eiche und die meinten die könnten nur eibe bestimmte anzahl von den galaxy's verkaufen und das limit für heute überschritten sein!
    dann war ich anschließend beim MM im Alexa... hab da nachgefragt und haben im system nachgeschaut... und TA DA... Sie haben recht.... hab mir direkt 2 Stück geholt =)

    0
  • Yogi 28.04.2012 Link

    Nur soviel 2 knappe Antworten auf 2 knappe Fragen, ohne mich hier vertiefen zu wollen:

    - Nein ich benötige nicht ständig das neueste vom Neuen.
    - Da müssten sie mir das Hirn ausgeblasen haben, mich um 23 Uhr anzustellen um ein technisches Gerät zu kaufen nur weil es eine (Welt)Neuheit ist. Wie "bekloppt" ist das denn?

    0
  • simon kater 28.04.2012 Link

    hmmm ich denk mal noch sind dual und quad core ebenbürtig wobei ich immer noch der meinung bin das dual core einiges mehr hermachen können
    kommt halt immer auf die Fertigung und die Treiber an....
    von daher kann ein dual auch nen high end phone sein ......

    0
  • redheat21 28.04.2012 Link

    Wenn die Preise so hoch und runtergehen muss da doch eine recht hohe Handelsspanne drin sein. Da möchte ixch dochmal die richtigen Preise sehen.

    Ich sehe das hier bei uns im Saturn mit dem Galaxy Note. Immer wenn ich im Markt bin steht ein neuer Preis da. Von 509 - 379 war schon alles dabei. Zur Zeit sind sie bei 449 angekommen.

    0
  • PeterShow 28.04.2012 Link

    Kann man so einteilen wenn man will. Dann ist war das Iphone aber bis Iphone 4, ein Low-End Smartphone... und das Iphone 4S und "The New Iphone" wären beides nur Mid-End.. ^^
    Das SGS bekommt offiziell von Samsung ein Update für 2.3.6... schon ne ganze Weile

    Achja, ich würde gerne auch auf ICS flashen, hab dir mal ne Nachricht geschickt...

    0
  • Nico S. 28.04.2012 Link

    @SuperSam

    Das kann man sehen wie man es will, meines Erachtens gehört es mit dem Erscheinen der Quad-Core Smartphones zum Low-End-Bereich.
    Ich würde es so strukturieren:

    Low-End -> Mid-End -> High-End
    Sinlge-Core -> Dual-Core -> Quad-Core

    Die Quad-Core Geräte haben zwar noch Kinderkrankheiten aber sind dennoch einem Galaxy S1 Haushoch überlegen.
    Ist klar, durch Übertakten ist es etwas anderes aber ich gehe von einem ungeflashten Galaxy S aus, was noch Gingerbread 2.3.3 hat.

    0
  • PeterShow 28.04.2012 Link

    @Nico S.

    Also das Galaxy S als "Low End"-Smartphone zu bezeichnen halte ich für stark übertrieben. Ein Phone dass jetzt noch knapp 300 Euro kostet (neu! 150 Euro für gebraucht ist ein genial Preis)... Low-End-Smartphone fangen mit einem Preis von 100-150 Euro an. Das SGS ist eher ein Middle-Smartphone...

    0
  • Marcus B. 28.04.2012 Link

    Für unter 300€ würde ich trotzdem das Evo 3D nehmen, wenn ich müsste..

    0
  • User-Foto
    Hans K. 28.04.2012 Link

    @ Nico S.

    Sehr guter Kommentar!
    Kann dir in jeder Hinsicht nur zustimmen. :-)

    0
  • Ralf S. 28.04.2012 Link

    ab wann bekomme ich was dazu?

    0
  • Käpt'n Andreas V. 28.04.2012 Link

    Bei Media Markt im Kaufpark Eiche bei Berlin

    0
  • Erkan 28.04.2012 Link

    Hallo erstmal

    wo kann man es denn jetzt für 299 euro kaufen ? mfg.

    0
Zeige alle Kommentare