X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Root News] CyanogenMod für das Google G1 und das HTC Magic wird eingestellt

Michael Maier
16

(Bild: Smartdroid)

Spätestens jetzt, nachdem die beiden Android Geräte Google G1 und das HTC Magic nicht mehr auf der Liste der unterstützen Geräte des CyanogenMods stehen, merkt man, dass diese ihren Zenit überschritten haben. Ich persönlich bedauere es sehr, dass ich mein G1 verkauft habe. Das erste Android Gerät überhaupt, Begründer einer neuen Gattung, hat mich ganz schön „gekickt“. Allerdings ist seit dem erscheinen des allerersten Android Phones schon etwas Zeit vergangen.

Die Hardware ist mittlerweile veraltet, es ist eben eine schnelllebige Zeit. Offiziell wird es also keine neueren CyanogenMod Versionen für die ersten beiden Android Devices mehr geben. Zwar kann ich mir vorstellen, dass manch ein findiger „Dev“ es hinbekommen wird, auch neuere Cyanogen Versionen auf die beiden Geräte zu portitionieren, jedoch dürfte die Hardware der ersten Android Phones so langsam ausgereizt sein.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
20 vor 3 Tagen

Nexus 9 im Benchmark zwischen Galaxy S5 und HTC One (M8) [UPDATE]

Magazin / Hardware
16 vor 5 Tagen

Nexus 8: Tegra K1 und 64 Bit durch Leak bestätigt

Magazin / ROMs & Mods
11 vor 14 Stunden

Paranoid Android 4.5 Beta 4 behebt schlimme Fehler

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Buba 14.03.2011 Link

    Na ja, verständlich, ist ja nun doch Mehrarbeit.

    Ich habe mich auch vor 3 Monaten von meinem Magic getrennt.

    Ich denke aber, dass durch das Update auf 2.2.1 das Handy noch was weiterleben kann im low budget Bereich, und dass Cyanogen da nicht zwingend notwendig sein wird. In einer höheren als der aktuellen Version jetzt.

    0
    0
  • Wolfgang H. 14.03.2011 Link

    Das HTC Magic ist aber in der Liste: http://www.cyanogenmod.com/devices

    0
    0
  • Michael Maier 14.03.2011 Link

    @Wolfgang:

    Hier: http://www.cyanogenmod.com/devices/htc-magic steht "nicht länger unterstützt".

    0
    0
  • Wolfgang H. 14.03.2011 Link

    Hm, ok, dann sollten die mal die Liste überarbeiten^^ Zumindest Fußnoten einfügen

    0
    0
  • Enrico 14.03.2011 Link

    Schade für alle G1 und Magic Besitzer, gut für alle anderen. Die hier eingesparte Zeit und Arbeit, kann somit in neuere Hardware investiert werden. Für so etwas schnelllebiges, sind 2 Jahre schon eine lange Zeit. Ich habe früher meine Handys alle 2 Jahre gewechselt und jetzt bin ich schon bei 8-12 Monaten... oO
    Es geht einfach alles so schnell...

    0
    0
  • Chris S. 14.03.2011 Link

    ey sagt mal wo holt ihr seit neustem eure "news" her? das es cm7 nicht mehr fürs g1 und magic gibt ist seit ein paar monaten schon heiß diskutiert. sry auch wenn jetzt wieder leute kommen "ich habs nicht gewusst! gut zu wissen " dann ist der zug der Aktualität dieser News trotzdem schon angefahren und sollte nicht nochmal nach 3 Monaten aufgegriffen werden. ich schreib ja auch nicht zu spiegel.de und sag den das obama president geworden ist

    0
    0
  • Christian Schubert 14.03.2011 Link

    Naja, offiziell wurde das bei Cyanogen noch nicht gemacht. Es wurde eben drüber Diskutiert. Aber er schreibt auch, dass bei den XDAs einige trotzdem weiter entwickeln. Es ist ja eben nur Cyanogen, der den Support eingestellt hat. Allerdings, wenn ich mir die Provider und HTC anschaue, die haben es schon vor Ewigkeiten aufgegeben... :D

    Solange, wie es noch funktioniert behalte ich mein Magic...

    0
    0
  • Chris S. 14.03.2011 Link

    Offizielles Statement seitens CM am 17.01.2011

    "As for 1/17/10 CM7 for DS is non-existent.

    Cyanogen was the main maintainer for this device, and has ceased development of CM-DS for multiple reasons, including but not limited to:

    * Age of hardware
    * Lack of personal use of DS
    * AOSP lack of support"

    0
    0
  • Daniel W. 14.03.2011 Link

    Portitionieren?

    0
    0
  • Penguin6 14.03.2011 Link

    Jetzt könnten sie ja für das SGS 'offiziell' entwickeln.

    0
    0
  • Steve 14.03.2011 Link

    Also meiner Meinung nach ist das magic noch lang nicht ausgereizt. habe sogar schon android 3.0 auf meinem magic gehabt. die ROM ist zwar noch in der alpha Phase aber es kommt :-) . Außerdem hab ich jetzt Grad eine flüssige ROM mit android 2.3.3 drauf und es läuft sehr schnell also es ist noch im machbaren.

    0
    0
  • Torsten H. 14.03.2011 Link

    welche rom hast du denn?

    0
    0
  • Georg Wiese 14.03.2011 Link

    Also ich meine auch, davon schon gehoert zu haben^^
    Trotzdem ein Anlass, um nochmal leise zu weinen. Ich hoffe, ich finde eine alternative ROM, die mir auch die neuen Android Versionen auf mein G1 bringt.

    Trotzdem, mit Blick auf die Hardware, kann ichs dem CyanogenMod Team wohl nicht veruebeln. Mal sehn, was das dritte Nexus-Geraet so bringt.....

    0
    0
  • Enrico 14.03.2011 Link

    @Steve: Ich denke es liegt nicht alleine am Machbaren, sondern auch an der Nachfrage.

    0
    0
  • Steve 14.03.2011 Link

    @ Enn: ja da hast du recht aber ich bin mir sicher das es noch viele HTC Magic Besitzer gibt die immer noch begeistert sind was noch alles möglich ist für ein in heutiger zeit veraltetes Modell. Also ich mein wenn CM ihre Rom so machen würde wie Super@mel oder yoshi würde es auch mehr nachfrage geben für CM fürs Magic.

    0
    0