X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Neues vom Playstation-Phone: Gingerbread an Bord

Lars S.
11

Vom Playstation-Phone haben wir ja schon ein paar mal geschrieben (hier, hier und hier) und bisher sah es so aus, als ob das Gerät mit Android 2.2 oder sogar "nur" Android 2.1 auf den Markt kommen würde - ganz ehrlich, Sony Ericsson wäre es zuzutrauen (siehe X10).

Jetzt aber sind neue Bilder aufgetaucht, die Android 2.3 (Gingerbread) auf dem Gerät zeigen:


(Bild von www.engadget.com)

Mit Android Gingerbread würde es dann zumindest mit der neuesten Android-Version für Smartphones starten (über Honeycomb lass ich hier mal das spekulieren). Das Design dürfte aber immernoch Geschmackssache bleiben, ich fänd anstatt der Playstation-Tastatur eine QWERTZ-Tastatur angebrachter...

Mal schaun, vielleicht wird es auf der CES präsentiert (vielleicht aber auch nicht) und wir können uns ein genaueres Bild davon machen

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
85 vor 9 Monaten

5 Jahre Android-Smartphones: Die Meilensteine von HTC G1 bis Nexus 5

Magazin / Hardware
42 vor 11 Monaten

Pressy: Der frei konfigurierbare extra-Button fürs Smartphone

Magazin / Apps
33 02.05.2013

Android-Verbreitung: Jelly Bean ist auf dem Vormarsch

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ZeroCool 04.01.2011 Link

    Stimmt, eine andere Tastatur wäre schön gewesen...

    0
    0
  • sascha 04.01.2011 Link

    se sollte erstmal ihre update politik bzw. ihre entwickler anpeitschen die aktuelle betriebssystem auf die xperia modelle anzupassen ^^

    0
    0
  • Alex Voll 04.01.2011 Link

    Das ist ein Playstation Phone, es ist fürs Zocken gedacht und nicht zum Texten, wofür dann eine QWERTZ Tastatur?

    0
    0
  • User-Foto
    Lars S. 04.01.2011 Link

    ganz ehrlich: weil man alle aufgaben die die playstation-tastatur erledigen soll auch bestimmten tasten auf einer qwertz tastatur zuweisen könnte (vielleicht diese sogar erhöhen...)

    0
    0
  • Anonymon Anonymus 04.01.2011 Link

    Mal sehen... Für mich käme so ein Spiele-Smartphone wohl nicht in Frage und SE hat sich in der Vergangenheit in Sachen Androiden ja auch nicht nur mit Ruhm bekleckert...

    Spiele sind unter Android wohl die größten Akku- und Ressourcen-Fresser. Und genau liegen die zwei Punkte, die darüber entscheiden werden, ob dieses Gerät ein Erfolg werden kann:

    1. Performance: Das Handy muss pfeillschnell sein. Dafür reicht es nicht, wenn es einfach nur mit einer, zum Erscheinungsdatum für High-End-Androiden durschnittlichen Hardware kommt. Nein, es braucht schlicht die schnellste CPU und die schnellste GPU! Wäre ja ein Witz, wenn die Spiele dann auf anderen Androiden flüssiger laufen und kürzere Ladezeiten hätten...

    2. Akkulaufzeit: Es gibt unter Android wohl nichts, was so viel Akku frisst wie aufwändige Games. Selbst Videos gucken frisst nicht soviel Akku, wie ein 3D-Game der neusten Generation oder gar der PSX-Emulator. Mit diesem Handy muss es aber auch möglich sein unterwegs zu spielen und trotzdem Abends noch genügend Akku zu haben. Dafür wird ein extrem neidriger (verglichen mit aktuellen Androiden) Energieverbrauch von CPU, GPU und Display nötig sein und ein außergewöhnlicher starker Akku.

    Ob SE das hinbekommt? Ich habe so meine Zweifel, wenn ich ehrlich bin.

    0
    0
  • Label 04.01.2011 Link

    Laut Wiki hat Gingerbread aber den Kernel 2.6.35.7...
    (wobei mein Smartpad trotz Froyo auch nur der Kernel 2.6.29 hat)
    Es wäre echt klasse, wenn mir mal jemand dieses Chaos innerhalb einer Version erklären kann?

    0
    0
  • Steve P. 04.01.2011 Link

    nein wenn Playstation dann bitte keine Qwertz Tastatur also gute Idee das ganze!

    0
    0
  • Hans Joachim Günter 04.01.2011 Link

    Ne querz zum zocken?
    Wenn man richtig daddeln will würde eine solche tastatur nur stören!
    Die haptik ist bei ner playstationtastatur doch viel besser!

    0
    0
  • User-Foto
    Wolfy W. 04.01.2011 Link

    Tippfehler: Sony ericcson
    -> sony ericsson

    0
    0
  • nightfire 04.01.2011 Link

    Ich denke mal das es die Games direkt unter Android gestartet werden sondern das es das Gerät viellleicht eine 2. Bootpartition hat für das Psp betriebssystem das gestartet wird wenn ein Spiel gestartert wird. Android läuft aber vielleicht eingefroren im Hintergrund. Kann mir sonst nicht vorstellen wie das Systen sonst genügend Power haben sollte um PSP spiele flüssig dar zu stellen. Vom Akku her dürfte es kein Problem sein, auch bei der alten PSP hält der Akku nicht gerade lange. Naja irgendwie interessant ist es aber dennoch, bin gespannt wann wir die ersten Youtube Videos von dem Gerät sehen

    0
    0
  • Tommy1911 05.01.2011 Link

    Also mein milestone mit dem Psx emulator läuft hervorragend. Manche spiele muss ich auf 30 fps beschränken, weil sie sonst hu schnell laufen. Psx spiele sind nicht das Beste an Grafik aber für ein Handy, was mehr als 1 Jahr alt ist, schon eine beachtliche Leistung/Grafik. Nebenbei gesagt, hab ne stunde gezockt und bin bei 80% Akku (vorher 90%) Ich finde das ist ein guter Wert.

    Für ein modernes Handy , sollte es kein Problem sein. Die Leistung ist gegeben. Muss nur gut optimiert werden.

    Ps. Das PS Gamepad am SE find ich hässlich^^ aber erfüllt seinen Zweck

    0
    0