Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Neuer Snapdragon Chipsatz vorgestellt – 5fache Leistung bei weniger Stromverbrauch

Michael Maier
21

Das klingt schon ziemlich gut, was der MSM8960 so zu bieten haben soll. Wie das in der Realität aussieht, wird sich zwar zeigen müssen, aber wenn „so große Töne gespuckt“ werden, sollte doch auch etwas dahinter stecken?

Der „Neue“ soll also fünfmal soviel Leistung bringen bei 75% weniger Stromverbrauch. Dies soll in erster Linie durch die 28 Nanometer Fertigung erreicht werden. Der MSM8960 verfügt über zwei Prozessorkerne und einen Grafikchip. Der Grafikchip soll die vierfache Leistung im Vergleich zum aktuellen Snapdragon Prozessor bringen. Des Weiteren unterstützt der neue Snapdragon 3G und 4G, hat außerdem WLAN, Bluetooth und GPS an Bord.

Was die Grafikleistung angeht, soll diese, wie auf der Abbildung zu sehen ist, mit einer PS3 oder Xbox mithalten können.

Das alles klingt ja eigentlich zu schön um wahr zu sein.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Patrick Stephan 18.11.2010 Link

    Klingt echt stark! Muss das Ding unbedingt direkt in mein Desire rein schrauben... :-P

    Ernsthaft: so langsam wird das mit den starken, aber nicht so hungrigen Prozessoren wohl was! Weiter so!!!

    0
  • Thomas D. 18.11.2010 Link

    toll... der CPU wird kleiner und die Displays größer! Vom Akku her sollte man sich dann kaum Besserungen erwarten!

    0
  • Stefan Medack 18.11.2010 Link

    Klingt wirklich irgendwie viel zu schön um wahr zu sein... Wann soll das ganze denn rauskommen? Bei den Specs würde ich auf Ende 2011 tippen ;)

    0
  • Michael Ludwig 18.11.2010 Link

    Harte Nummer, ich brauch unbedingt son Ding ^^

    0
  • Hans Joachim Günter 18.11.2010 Link

    Wenn das ding irgendwann in nem 5" smartphone-tablett verbaut wird bin ich der erste, der vorm saturn zeltet!
    Kleinere displays kommen mir nicht mehr ins haus!^^

    0
  • K. Scheuring 18.11.2010 Link

    5x Leistung bei 75% weniger Energie

    Wenn ich das mal umrechne, dann benötigt der Prozessor ja immer noch 25% mehr Strom als der bisherige. Also von einer besseren Akku Laufzeit kann man weiter träumen.

    0
  • LuBo 18.11.2010 Link

    krass...

    0
  • Zahni Tue 18.11.2010 Link

    Super gespannt..wenn schon ein nächstes Nexus One erscheinen sollte, dann bitte mit so einem CPU. Und natürlich Track-Ball ;)

    0
  • Torsten H. 18.11.2010 Link

    wenn man den prozessor dann runtertaktet hat man trotzdem mehr Leistung UND bessere akkuwerte.

    0
  • Sachbücher P. 18.11.2010 Link

    irgendwie unlogisch, eine soo fette xbox, soll die gleiche leistung haben wie ein smartphone, welches am akku hängt? sowas will ich sehen.
    fehlt nur noch der anschluss für den controller :)

    0
  • Lukas M 18.11.2010 Link

    tönt hervorragend. es ist schon extrem wie die Prozessoren sich entwickeln. krass finde ich ja den Vergleich zur xbox. das kann ich mir einerseits aufgrund der Grösse zwar schwer vorstellen andererseits ist die xbox Hardware auch schon wieder uralt... ;)
    ich glaube aber nicht, dass wir vor ende 2011 ein phone mit diesen Prozessoren in die Finger bekommen. was meint ihr?

    0
  • Chris Sor 18.11.2010 Link

    Mit Konsolen zu vergleichen ist immer sone Sache, Leistungstechnisch kommt das ja vielleicht noch hin, aber Konsolen sind auf Gaming optimiert, muss also noch lange nicht heißen dass unser Smartphone in Spielen diese Leistung erreicht. Wenn es in Zukunft doch so ist - YEAH

    Aber so oder so hört es sich genial an, ist aber auch logisch, erst jetzt fließt die große Menge an Geld in die Entwicklung für solche Geräte, erst seit kurzem gibt so viele Benchmarks etc....

    da kommt noch einiges, soll dann nur noch so aussehen wie dieses Mozilla dingen =) ( http://www.androidpit.de/de/android/blog/393168/Mozilla-Labs-Seabird-Androidphone-Konzept-im-Video )

    0
  • Johnson Detlev 18.11.2010 Link

    Das klingt zwar faszinierend, aber ganz ehrlich, das glaub ich erst wenn ichs in der Hand halte. 28nm is schon mal ziemlicher Hammer, technologisch gesehen.
    Sollte das Gerät und ähnliches dann so etwa 2011/2012 kommen, kann ich mein Desire wohl getrost weghauen^^. Son Powerteil muss ich haben.

    Wenn jetzt noch die Akkutechnologie in den nächsten Jahren Fortschritte macht, wirds gerade im Gamingbereich sicherlich einige Perlen geben.

    0
  • Bodo P. 18.11.2010 Link

    @ K.Scheuring ##18.11.2010 12:08:35 5x Leistung bei 75% weniger Energie

    Wenn ich das mal umrechne, dann benötigt der Prozessor ja immer noch 25% mehr Strom als der bisherige. Also von einer besseren Akku Laufzeit kann man weiter träumen.##

    Das musst Du erklären. Sind ´5x´ und ´75%´ denn keine absoluten Werte ?

    0
  • Dave 18.11.2010 Link

    Also den Vergleich der Leistung mit einer PS3 ist wirklich kompletter Schwachsinn.. Möglicherweise kommt das Handy mit einer schwachen Auflösung wie SVGA o.ä. und 4" Displays auf ähnlich gute Grafikdarstellung, aber dann kann man nicht die "Leistung" gleichsetzen..

    Ansonsten klingt dieser Chip sehr interessant, wenn diese Werte annähernd stimmen, können wir uns auf recht nette Smartphones freuen :)

    0
  • pareh 18.11.2010 Link

    "5x Leistung bei 75% weniger Energie

    Wenn ich das mal umrechne, dann benötigt der Prozessor ja immer noch 25% mehr Strom als der bisherige. Also von einer besseren Akku Laufzeit kann man weiter träumen."

    75% WENIGER als Vorgänger oder?
    Das heist doch es dass er nur 25% der Energie braucht? 25% ist 1/4 von dem was Vorgenger braucht.
    D.h. nur ein Viertel des Strumverbrauchs -> 4x Akkulaufzeit.
    Ist meine Berechnung richtig oder habe ich was übersehen?

    0
  • Firat 18.11.2010 Link

    wenn das 5x mal schneller sein soll als der vorgänger und dabei 25 % weniger verbrauchen soll dan denke ich:
    5x100%= 500% und jetzt 75% weniger verbrauch:
    (500)-500:75=125%
    also doch 25 % mehrverbrauch als der jetzige chip. aber ist doch egal. leistung kommt ja bekanntermaßen nicht von nichts.

    0
  • Mombert S. 18.11.2010 Link

    Ist halt die Frage ob die 25% Verbrauch auf "bei gleicher Leistung" oder auf die neue vervielfachte Leistung bezogen sind und ob bei ner hoffentlich hardwareseitigen Energiesparfunktion über die runter getaktet wird der Wirkungsgrad auch annähernd beibehalten wird.

    Solche x Mal so toll und vergleichbar mit Angaben sind halt immer sehr wischiwaschi. Schöner wären da ein paar greifbare absolute Zahlenwerte in Watt und Herz. Aber auch da wissen wir ja, dass die Architektur - also die Kompatibilität zwischen Hard- und Software - viel reißen kann.

    Aber wenn das so kommt wie versprochen dann ist das schon Hammer. Wir leben in goldenen Zeiten möchte man da sagen. :-)

    0
  • pareh 18.11.2010 Link

    "wenn das 5x mal schneller sein soll als der vorgänger und dabei 25 % weniger verbrauchen soll dan denke ich:
    5x100%= 500% "

    du setzst aber Voraus dass der Vorgänger bei 5x Leistung auch die 5x Energie braucht. Ich glaube nicht dass es linear weiter geht. Es kann doch auch sein, dass der vorgänger bei 5x Leistung die 10x Energie braucht.

    Und überhaupt kann Vorgänger 5-fache Leistung erzeugen?
    Deswegen denke ich, dass hier doch auf den "aktuellen" verbrauch bezogen wird, und nicht erhöhten.

    "leistung kommt ja bekanntermaßen nicht von nichts."
    da hast du recht, wenn die neuen prozessoren die Luft nicht mehr erwärmen und ganzes Strom nur für das Rechnen verbraucht wird, dann kommen mir die Angaben schon realistisch vor.

    0
  • Marco Behrens 19.11.2010 Link

    "Similar game performance: PS"
    Cool, dann kann ich das Handy ja bestimmt per HDMI an meinen Plasma TV anschließen und die Spiele in Full HD genießen ;)
    Dann kann ich meine PS3 ja verkaufen ;)

    0
  • User-Foto
    Thorb 20.11.2010 Link

    Ich bin sicher, dass wird kommen.

    0