Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Google zeigt uns das Jahr 2011 in bewegten und bewegenden Bildern - Gänsehaut garantiert!

Fabien Roehlinger
29

Zeitgeist nennt sich der eigene Jahresrückblick von Google. Der Suchmaschinenanbieter stellt in dieser Reihe die wichtigsten Ereignisse in Form eines Videos zusammen und präsentiert so die wichtigsten Momente, Bilder, Filme, die auf der Welt irgendwo in diesem Jahr passiert sind.

Heute kam endlich Zeitgeist für das Jahr 2011 heraus. Und was soll ich sagen: Wer bei diesem Film keine Gänsehaut und vielleicht gar das eine oder andere feuchte Auge bekommt, der dürfte entweder nicht richtig hingesehen, oder aber seine Boxen nicht laut genug aufgedreht haben.

Mich zumindest haben die Bilder sehr bewegt. Und es ist wirklich schön zu sehen, dass es bei all den Problemen und dem Leid auf unseren Planeten auch immer wieder ein paar sehr schöne, berichtenswerte Momente gab.

Film ab - hier ist das Jahr 2011 in 2 Minuten und 50 Sekunden:

 Link zum Video

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • tobias l. 15.12.2011 Link

    wo ist das Video?

    0
  • User-Foto
    Mod
    Tim F. 15.12.2011 Link

    interessantes Video...

    0
  • Christian 15.12.2011 Link

    Genial, ich liebe diese Zeitgeist Videos! :)

    0
  • Fabien Roehlinger 15.12.2011 Link

    Das Video kann man sich wirklich immer und immer wieder ansehen!

    0
  • Christian 15.12.2011 Link

    Und immer wieder krieg ich Gänsehaut ;D

    0
  • Robert F. 15.12.2011 Link

    sehr geil... echt gut gemacht! super-Google

    0
  • LaseReaktor 15.12.2011 Link

    Einfach nur Super ! Und ja, ich habe Gänsehaut bekommen ^^

    0
  • User-Foto
    Thimo K. 15.12.2011 Link

    knapp 3 Minuten Gänsehaut pur, hammer Video

    0
  • Fabian H. 15.12.2011 Link

    Wow...der wohl einfachste aber emotionalste Jahresrückblick...

    0
  • User-Foto
    Marioooo 15.12.2011 Link

    Dennis Ritchie fehlt bei den Verstorbenen....
    Hauptsache Steve Jobs ist dabei..

    0
  • Nils F. 15.12.2011 Link

    ein Hammer Video

    0
  • Andreas B. 15.12.2011 Link

    Unglaublich schönes Video! Ich hatte totale Gänsehaut!

    0
  • Alexander F. 15.12.2011 Link

    Spitze Video und super Bilder! +1

    0
  • Marc 15.12.2011 Link

    Bewegende Momente in 2:25 Min. Einfach Super Video!
    Weiß jemand, von wem die Hintergrundmusik ist?

    0
  • Timo M. 15.12.2011 Link

    Der Jahres rückblick ist echt super gemacht ich bekomme an einigen stellen sogar Gänsehaut echt großes Lob an Google und coole Idee bei Google+ eine 11 fürs jetzige jahr stehen zu haben und kurz vor schluss noch ne 12 draus zu machen :-D

    0
  • Timo M. 15.12.2011 Link

    die musik ist : Sooner or Later von Mat Kearney

    0
  • Martin Kraus 15.12.2011 Link

    muss sagen das mich das mit der 29jahrigen echt berührt hat ....tolles video

    0
  • Michael W. 15.12.2011 Link

    erst mal kann man nur sagen, perfekte Musik Auswahl.
    ich bin ein sehr rationaler Mensch aber das war schon geil.

    0
  • Michael N. 15.12.2011 Link

    Sehr schön.

    0
  • Joachim G 15.12.2011 Link

    krass... da kommen einem ja fast die Tränen...

    Wegen sowas mag ich Google :) Kleine Dinge, die die Welt berühren!

    0
  • Florian K. 16.12.2011 Link

    Absolut erstklassiger und emotionaler Jahresrückblick mit perfekt gewähltem Track!
    Ein ganz großes Lob an Google und die Macher des Videos!

    0
  • Grafen 16.12.2011 Link

    Weltklasse! Ziemlich einfach gemachter Clip, jedoch genau die richtigen Ausschnitte gewählt :)

    0
  • Grafen 16.12.2011 Link

    @Mario
    Dachte mir genau das Selbe! Weil Steve einfach mehr zur Marke geworden ist als Richie.. schade! Ein solcher gehört eigentlich in so ein Video..

    0
  • Ole R. 16.12.2011 Link

    Erinnert mich sehr an den Coca Cola Werbespot, ist zwar durch den Song sehr emotional aber dennoch ein Werbespot nicht mehr und nicht weniger, ich finde ihn nicht so gelungen.

    0
  • Tobey B. 16.12.2011 Link

    wow...
    mein Highlight: die 29jährige, die zum ersten mal ihre stimme hört!
    ...und natürlich dürfe auch siri nicht fehlen ;-)

    0
  • Axel G 16.12.2011 Link

    einfach nur super!

    0
  • Cryptic Dawn 16.12.2011 Link

    +1

    gut zusammengefasst, passende Stimmung :D

    0
  • Claudia N. 16.12.2011 Link

    gaddafi hätten sie erwähnen können! aber trotzdem super!

    0
  • Daniel Nawu 16.12.2011 Link

    Oh oh, wenn Google jetzt mal nicht von diesen Zeitgeist-Movement-Spinnern verklagt wird...

    0