X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Google Play launcht - Der Android Market ist Geschichte!

Kamal Nicholas
120

Google Play Store

Na, das ist ja mal was. Da denkt man an nichts Ungewöhnliches und plötzlich entscheidet sich Google, den Namen für den eigenen App Market ganz markant umzubenennen. Tja, und so wird aus dem Google Market jetzt Google Play Store.

Ob das nicht zu sehr nur nach Spielen und Freizeitpark klingt? Nun gut, wir können davon ausgehen, dass Google genau weiß, was sie da tun. Damit ist es nun also offiziell: Der Google Market hört von jetzt an auf den Namen Google Play Store. Der Market hat in den letzten Jahren so einige Veränderungen gemacht, die Namensaufgabe und damit verbundene Annahme einer neuen Bezeichnung die aber wahrscheinlich einschneidendste. Bisher wurde vermutet, dass Google Play als der Name für Googles eigenes Tablet werden würde, das das aber nicht der Fall ist, zeigen die jüngsten Entwicklungen.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Apps
76 vor 1 Tag

Android L: Update bringt Material Design in den Google Play Store

Magazin / Apps
50 vor 3 Tagen

Google kassiert die App-Downloads, Apple das Geld

Magazin / Tipps & Tricks
21 vor 2 Tagen

So macht Ihr Euren Play Store kindersicher(er) [EVERGREEN]

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • A. Kitzi 06.03.2012 Link

    oh man. der Name war so schön..

    0
    0
  • Android Fanboy 06.03.2012 Link

    Ich werd ihn weiterhin Market nennen

    0
    0
  • Murat S. 06.03.2012 Link

    Warum ist das nur auf der Homepage der name geändert worden und nicht bei der app ?

    0
    0
  • adl 06.03.2012 Link

    *lol* @ Manuel K.

    Ich auch! ^^

    0
    0
  • Mike W. 06.03.2012 Link

    WTF, Android Market fand ich viel passender und das neue Logo is auch voll fürn A...

    0
    0
  • Christian 06.03.2012 Link

    Das Logo sieht stylisch aus :D
    Google versucht halt mehr und mehr Content für alles zu bieten und das an einem Platz. So wie Apple oder Amazon.. Solange das aber alles nur in den USA funktioniert ist mir so eine Namensänderung auch egal..

    0
    0
  • Patrick S. 06.03.2012 Link

    Hmmm ... naja vielleicht wollen sie sich ja mit der Umbenennung vom Sorgenkind "Market" verabschieden xD Naja, mal sehen was neues kommt ... weil nur den Namen zu ändern bringt ja in erster Liene nichts ...

    0
    0
  • knilchy 06.03.2012 Link

    Und wann können wir endlich mit den ganzen anderen Teilen von Google Play hier rechnen (music, books, movies)?

    0
    0
  • Kamal Nicholas 06.03.2012 Link

    @ Murat: Ich denke, die Namensänderungen werden sukzessive durchgeführt.

    0
    0
  • Dennis W. 06.03.2012 Link

    Naja, ich würd den Namen für nen Tablet noch nicht völlig verwerfen. Kann ja auch sein, dass das Tablet bei Google so stark gewichtet wird dass die den Marketnamen anpassen.
    Was dann ja auch aussagen würde, dass sie mit dem Tablet echt was erreichen möchten.

    0
    0
  • Simon F. 06.03.2012 Link

    Ich finde, dass "Market" viel freundlicher klingt als "Store".
    Gibts da eine Quellenangabe, um den genannten offiziellen Status zu unterstreichen?

    0
    0
  • User-Foto
    Torben 06.03.2012 Link

    Ich finde das neue Design, echt klasse.

    0
    0
  • Christian 06.03.2012 Link
    0
    0
  • Vor name 06.03.2012 Link

    Ich konnte den Namen "market" nie wirklich leiden, klingt einfach nicht schön.
    Aber Google Playstore ist ja echt nen Schuß ins Knie. Wertet den Market und Android vor allem gegenüber Außenstehenden enorm ab.

    0
    0
  • Matthias S. 06.03.2012 Link

    Der Name ist scheiße, bleibt für mich immer der Market.
    "Play Store" hört sich doch blöd an, "Hey, hast du schon die neue App aus dem Play Store geladen?" - Erinnert mich voll an den Playstation Store...

    0
    0
  • Boris W. 06.03.2012 Link

    @Simon F.: Geh mal im Web in den Google Market, der leitet schon auf den Play Store um. Offizieller gehts leider kaum.

    0
    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 06.03.2012 Link

    YAAY! Ich find das absolut geil. voll stylisch <3
    Ich mag google play

    0
    0
  • 3po3 06.03.2012 Link

    Das wird schöne Verwechslungen geben; GPS (Google Play Store) und GPS (Navi) ;)

    0
    0
  • AngryBirdy 06.03.2012 Link

    Das Logo sieht so ziemlich aus wie das Logo von dieser Samsung-App (dem Store für Samsung-Apps).

    0
    0
  • Manuel F. 06.03.2012 Link

    in einem Wort:

    unnötig.

    0
    0
  • Marc 06.03.2012 Link

    Sehr mutig Google! Sehr mutig! O_o

    0
    0
  • Lukas M 06.03.2012 Link

    @knilchy

    Mein Android Handy hat gerade Google Music (US-Version) aktualisiert. Heisst jetzt Google Play Music..;)

    0
    0
  • Benjamin A. 06.03.2012 Link

    mein Nexus meldet mir gerade zwei Updates: Google Play Books und Play Musik.

    Das ganze Leben ist ein Spiel... ;-)

    0
    0
  • fleckdalm 06.03.2012 Link

    Eigentlich nicht schlecht! Nur irgendwie klingt der Name zu sehr nach spielen...

    0
    0
  • Chris R. 06.03.2012 Link

    Goolgle Music laesst sich uebrigens auch schon in Europa nutzen. Das einzige, was man dafuer tun muss, ist sich einmalig ueber einen amerikanischen Proxy bei Google Music anzumelden. Danach ist auch der Zugriff aus Eurpa kein Problem.

    Ich finde 'Playstore" auch weniger einpraegsam als "Market". Zumal "spielen" zwar fuer Filme, Musik und Spiele passt, jedoch nicht fuer Buecher und andere Apps. Da war die Bezeichnung Market stimmiger.

    0
    0
  • Michael R. 06.03.2012 Link

    vllt bekommt der "market" ja nen neues design?!

    0
    0
  • Matze A. 06.03.2012 Link

    Im Zuge der Umbenennung gibt es neue Sonderangebote im Market/Google Play Store. Where is my water für 20Cent und zahlreiche andere Apps, z. B. Shadowgun, für 50 Cent! Sollte evtl mit erwähnt werden ;-)

    0
    0
  • Andy N. 06.03.2012 Link

    Gefällt mir nicht.
    Einmal finde ich den Namen "Play" sehr unglücklich, immerhin sind Spiele nur ein Teil des Markets.

    Außerdem war es mit der Bezeichnung "Android Market" deutlich von den anderen Google Produkten abgegrenzt. Jetzt hebt es sich zum Beispiel von Chrome Market nicht ab, aber vielleicht ist das auch so gewollt. Vielleicht wird ja gar der Chrome Market dort auch eingegliedert. Das würde aber alles sehr unübersichtlich machen.

    Des weiteren erwartet man bei der Bezeichnung "Google Play" auch eine Spieleportal (wie XBox Live), das gibt es aber bis heute noch nicht. Vielleicht kommt es aber noch.

    Zudem wirkt die Umstellung sehr überhastet. Links führen auf Seiten die es nicht gibt und der Market wurde noch nicht auf Deutschland (bzw. Europa) angepasst. Das ist sehr ungewöhnlich, denn Google übersetzt normal ihre Produkte schon lange bevor sie dann auch in dem jeweiligen Land erscheinen. Jetzt wird aber dem Kunde ein Bücher-, Musik- und Film Market schmackhaft gemacht, welches in Deutschland noch gar nicht gibt.
    Die sollten lieber mal daran arbeiten, dass es Musik und Filme auch in Deutschland gibt.

    Aber was bezwecken sie damit? Wollen sie in Zukunft , dass die Marke Android so sehr in Verbindung mit Android steht? Vielleicht damit Android selbst mehr eigenständig wirkt?

    0
    0
  • Salzstange 06.03.2012 Link

    Wie hier schon erwähnt, erinnert es total an den "Playstation Store". Und da man im Market ja nicht nur Spiele kaufen kann, passt das nicht so ganz. Wobei ich den Namen jetzt nicht unbedingt schlecht finde.

    Das Ganze hätte man lieber mal mit einem neuen/erweitertem Bezahlsystem einführen sollen. :)

    0
    0
  • Sandro 06.03.2012 Link

    Am besten finde ich ja immer diese "Rebellen", die meinen: "Ich werde ihn weiter Market nennen."
    Was bringt das? Solche Leute gab es auch bei dem Galaxy Nexus, das eigentlich Nexus Prime heißen sollte.
    Man muss sich nur an die Namen gewöhnen und vor allem: Es ist nur ein Name! Also stellt euch nicht so an.

    0
    0
  • Matthias W. 06.03.2012 Link

    Market war 1000 mal besser, bei Play Store muss ich irgendwie an Sony denken... Und überhaupt hört sich das nach spielerei an und das ist blöd!

    0
    0
  • David K. 06.03.2012 Link

    Android Market war für mich der mit großem Abstand bessere Name. Play Store klingt für mich nach Kinderkram. Was auch immer sie damit erreichen wollen vorerst finde ich das ziemlich unangemessen.

    0
    0
  • Gerrit G. 06.03.2012 Link

    genau wie beim blackberry playbook wird man sich hier bestimmt so einige kunden vergraueln, die beim wort play nur an bunte spielchen denken. ich mein an was denn auch sonst...
    btw: Apples Appstore ist ein besserer play store als googles play store :D

    0
    0
  • Heiko König 06.03.2012 Link

    Noch bekloppter hätte der Name nicht sein können. PLAY STORE !!!! Das ist doch echt nicht deren ernst. Das hört sich so an als würde es dort nur Games geben. Mit den Name hat Google sich echt zur Lachnummer gemacht. Android die mobile Gamekonsole mit der Sie auch telefonieren können. Das geht ja mal gar nicht. Wer soll den jetzt noch Android ernst nehmen, wenn sich der Market anhört wie ein Market für eine mobile Gamekonsole. EINFACH LACHHAFT !!!!

    0
    0
  • Nemo Kelevra 06.03.2012 Link

    play store trifft das ganze irgendwie überhaupt nicht. ich kann mich nur wundern wie Google auf diesen Namen gekommen ist... es ist ja jetzt nicht so, als ob es im MARKET nur spiele gäbe. ausserdem klingt der name mir viel zu sehr nach spielzeuggeschaft...

    0
    0
  • Andy N. 06.03.2012 Link

    Die App "Google Music" heißt jetzt auch "Google Play Music" und hat ein neues Logo.
    Und hab mir gerade was gekauft, das mit der Lizenzierung hat aber nicht geklappt.

    Ist schon eine neue Market App aufgetaucht?

    0
    0
  • Luuu 06.03.2012 Link

    Naja, ich finde es nicht schlecht. Das Logo ist doch auch recht ansehnlich =) Erstmal Shadowgun und World of Goo fur 0,49 Cent gekauft :D

    0
    0
  • User-Foto
    Leif Sikorski 06.03.2012 Link

    @Andy
    Die neue Play App wird langsam ausgerollt womit angeblich heute begonnen wird. Innerhalb der nächsten Tage/Woche sollten wir sie wohl alle haben.

    Ich finde den Namen nicht schlecht da es ja nicht nur ein Android Market war. Jedoch hätte ich "Google Market" noch besser gefunden.

    Der neue Auftritt, vor allem die Features Seite, ist jedoch ziemlich gelungen - hebt sie für den normalen Konsumneten doch alle Vorteile und Features ziemlich anschaulich hervor.

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 06.03.2012 Link

    interessant... mit dem hätte ich nicht gerechnet... aber wäre es zu viel verlangt endlich mal neue Zahlungsmethoden hinzuzufügen?

    0
    0
  • Alex 06.03.2012 Link

    War doch klar, dass es wieder welche gibt, die bei Neuerungen, mal wieder nur jammern. Man kann es eh nie allen Recht machen ;)

    0
    0
  • Andy N. 06.03.2012 Link

    Hier übrigens der Link zum offiziellen Blog:
    http://googleblog.blogspot.com/2012/03/introducing-google-play-all-your.html
    mit Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=GdZxbmEHW7M

    Auf http://www.android.com/ wird es jetzt auch beworben.

    Hier noch der Blogeintrag von Android Developer:
    http://android-developers.blogspot.com/2012/03/introducing-google-play.html

    Dort sind auch die neuen Buttons verlinkt, mit denen man jetzt auf den Mark... Google Play verlinken kann.

    Kann es aber nicht sogar sein, dass sich Google dazu entschieden hat, damit sie selbst die Android Markenrecht Richtlinien einhalten?

    0
    0
  • Klaus 06.03.2012 Link

    Sehr unglückliche Namenswahl. Erinnert zu sehr an den Playstation Store von Sony.

    Ein paar Apps gibt es deswegen für 0,49€. U.a. Shadowgun. Oh man erst vor zwei Tagen gekauft -.-

    0
    0
  • User-Foto
    Leif Sikorski 06.03.2012 Link

    @Zoirdroid

    Ich denke dies könnte der Anfang sein. Stell dir einfach mal Gift Cards vor

    Android Market: geht überhaupt nicht weil der Market viel mehr bietet als Android Anwendungen

    Google Play - passt!. Bei Play denkt man an Musik, Filme, Spiele etc...

    Zumal Eric Schmidt neulich ja erst erwähnte dass dies das Jahr sein soll in dem Google die Plattform jedem näher bringen möchte. Also wird dies nur der Anfang sein...

    0
    0
  • Martin Steil 06.03.2012 Link

    schwul

    0
    0
  • Alex 06.03.2012 Link

    @Martin Steil: Kannst dich auch woanders outen.

    0
    0
  • PeterShow 06.03.2012 Link

    Wenigstens gibts Sonderangebote anlässlich der Unbennenung.. z.B. Wo ist mein Wasser für 20 Cent.. Viele Games für 49 Cent...

    0
    0
  • User-Foto
    Jakob Licina 06.03.2012 Link

    ich finde den namen ja ganz cool
    aber warum heist die app immernoch "market " und ned " play Store "? also auf der website haben sie es geändert,oder liegt das an LG?

    0
    0
  • PeterShow 06.03.2012 Link

    @Martin Steil:
    Ich oute mich mal als hetero

    0
    0
  • Sascha M. 06.03.2012 Link

    wann kommt das update für die smartphones?

    0
    0
  • Android Fanboy 06.03.2012 Link

    @sandro
    Ich werde ihn weiterhin Market nennen, weil sich 1. Play Store in meinen Oren scheiße anhört, und 2. jeder weiß was damit gemeint ist, außerdem heißt die app ja auch noch market.

    0
    0
  • Daniel 06.03.2012 Link

    Die App aufm Smartphone soll in den nächsten tagen Aktualisiert werden.
    Icon soll dann so aussehen:
    http://assets.sbnation.com/assets/992278/apps_play.jpg

    Zum Namen: finde ich sehr unglücklich gewählt. der Deutsche Ottonormalverbraucher neigt ja dazu lange Aneinanderreihung von Wörtern immer abzukürzen ( z.b. GZSZ) das ergäbe dann GPS was dann natürlich etwas komisch klingt:
    "Hast du schon die aktuelle Version vom GPS auf deinem Handy?"
    klingt nicht wirklich gut...

    0
    0
  • Alex 06.03.2012 Link

    @Daniel:Kenne niemanden, der den Google Android Market, GAM genannt hat, sondern einfach nur Market.

    0
    0
  • Benedikt K 06.03.2012 Link

    Hm Play Store hört sich wirklich nur nach Spielen an, find ich nicht so gut.

    0
    0
  • A. Kitzi 06.03.2012 Link

    Verdammt...ich hab playstore immer als Abkürzung zu playsationstore benutzt...

    0
    0
  • Jonas R. 06.03.2012 Link

    Ich finde, dass play sich keinen falls zu sehr auf spiele bezieht. Wenn man bedenkt, dass man im englischen auch play music, play videos und play games sagt.

    0
    0
  • PeterShow 06.03.2012 Link

    Im deutschen spielt man auch Videos ab... ^^
    Aber auch im englischen gibts keine play calendar, play mail, play browser....

    0
    0
  • Emir F. 06.03.2012 Link

    Die sollen mal lieber die Bezahlmöglichkeiten verbessern. Der neue Name ist aber okay. Ist nur Gewöhnungssache.

    0
    0
  • User-Foto
    Aron L 06.03.2012 Link

    was regt ihr euch denn alle so auf?
    ändert das was? NEIN!
    Das ist ein Name und mehr nicht, ich finde es gut, dass Google diesen Schritt geht, weil er damit dem Nutzer so einiges erleichtert!
    Klar, es hätte immer noch Market heißen können, aber es wurde so manches verändert und diese Veränderung würde der Nutzer nur schlecht wahrnehmen, würde nicht der Name oder was wirklich auffälliges geändert worden sein.

    0
    0
  • Ralf S. 06.03.2012 Link

    ich werde ihn Konsum oder HO nennen

    0
    0
  • El Presidente 06.03.2012 Link

    Dämlicher Name. Android wird damit zum Spielzeug OS abewertet. Welcher Entwickler will denn seriöse apps in einem spielzeugladen anbieten?

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 06.03.2012 Link

    Was hat denn mit der Überschrift nicht gestimmt?

    0
    0
  • Alex 06.03.2012 Link

    @El Presidente: Schon mal das Logo betrachtet? Es ist ein "play" Zeichen, und kein Spielzeug. Jeder weiß, was damit gemeint ist.

    0
    0
  • Alnie13 06.03.2012 Link

    @zoidroid ist wahrscheinlich der neue, von Google begründete Trend des Umbenennens dem AndroidPit blind folgt.

    0
    0
  • Mister Hooray 06.03.2012 Link

    Ich würde mich viel lieber über PayPal oder die Einführung weiterer alternativer Bezahlsysteme freuen. Was nützt es mir, wenn die in ihrem Play Store Musik, Filme und Bücher anbieten, ich aber keine Möglichkeiten habe, den Schund zu kaufen?

    0
    0
  • Penguin6 06.03.2012 Link

    Das ist unnötige Arbeit. Market gehört doch zu Android....

    0
    0
  • T.M. 06.03.2012 Link

    Also das iTunes von Google! War ja zu erwarten... Aber freu mich! :-)

    0
    0
  • Evelyn C. 06.03.2012 Link

    Ach Leute!
    WIE sich dat Ding nu nennt, ist doch völlig egal.

    Ich werde ihn/es GOOPLA nennen und basta.

    Und zu dem was noch kommt, lasse ich mich mal überraschen.

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Tim F. 06.03.2012 Link

    so ich finde, es ist gar nicht soooo anders, als vorher...

    0
    0
  • GLINGOO 06.03.2012 Link

    wie kriegt ihr die updates fur Google (play) music bes mir steht "der Artikel ist in ihrem Land nicht verfügbar"
    Die app hab ich als apk ausm Internet.

    0
    0
  • Marcus B. 06.03.2012 Link

    Was soll das denn?? Ist die Zielgruppe schon so jung geworden, dass der Fokus nun auf Spiele liegt??
    Man sollte alsbald das Smartphone in Playphone umbenennen, Tasten und SD-Slot weglassen, Apple-Anschluss einbauen und an Schulen Werbung für Android machen.

    0
    0
  • Florian S. 06.03.2012 Link

    Also mit dem Namen kann man sich doch mal gar nicht identifizieren. Ich glaube die wissen nicht, was sie tun :(

    0
    0
  • Andy N. 06.03.2012 Link

    Ich hab jetzt den Google Play Store und bis auf den neuen Namen und das Icon ist alles gleich.

    Das "Play" bedeutet wohl hier abspielen und wird jetzt konsequent durchgezogen, mit Play Audio, Play Music, Play Movies, Play Book.

    Ach... und ist eigentlich nichts neues, aber Filme kann man mit einem gerootetem Gerät nicht ausleihen. Die Apps sehen aber ganz gut aus.

    0
    0
  • Michael Peters 06.03.2012 Link

    Was für ein Schwachsinn. Play == spielen. Ich spiele aber nie. Folgerichtig gäbe es von dem Namen her also keinen Markt für meine Bedürfnisse mehr.

    0
    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 06.03.2012 Link

    Die Zielgruppe ist Englischsprechend. aber die meisten gucken "play" einfach nur als spielen an -.- denkt doch mal über den tellerrand hinaus z.b. Abspielen

    0
    0
  • Ti Mo 07.03.2012 Link

    Wann wird endlich Google books in Deutschland verfügbar sein? Es nervt mich, dass ich in Amerika lebe aber keine Bücher kaufen kann weil ich eine deutsche Kreditkarte habe.

    0
    0
  • Marcel L. 07.03.2012 Link

    Rein Werbetechnisch ist klar was "play" anlockt oder? Die Rumfummel/spiel/Medien-fanatiker unter uns allen. Play ist bezogen auf Spiele, Filme, Musik und eben einfach nur "rumspielen".
    Ich mag den Playbutton als Logo und auch das Layout. Ich hätte wahrscheinlich einen allumfassenderen Vorschlag gemacht, wie eben auch "Market" schon einer war. Er sagt aus was es ist. Ein Ort an dem man "eigentlich" etwas kauft, um es dann zu benutzen, Apps, Bücher, Filme etc. "Play" als Name finde ich eher etwas zu flach für gerade selbiges. Ich habe recht viele Apps auf meinem Smartphone (bei großem internen Speicher werden es bald noch mehr =) ), davon sind allerdings nur 10% Spiele und keine Video und Musikapplikationen, sondern eher Tools und Customization-Krams. Daher kann ich mich persönlich nicht mit "play" anfreunden, zumal "Market" direkt in Konkurrenz zum OVI- !STORE! und apples APP-!STORE! stand, vom Namen her aber weniger hip und trendy wirkte, was ich ganz gern mochte. Dazu ein Einkaufsbüdel, fand ich ziemlich genial.

    Nun wirkt das ganze ein wenig Sony-like, die überall "play" mit drin haben, weil es nunmal das ist was sie tun, PLAYstations, smartphones mit PLAY Verifizierung, walkman-handys und MP4 PLAYer, die allesamt dazu gemacht wurden um Dinge abzuSPIELEN. Nunja, wird man sich mit anfreunden müssen, wirklich glüklich sollte der Erfinder des Namens aber nicht sein, ein Meilenstein ist der neue Name wirklich nicht.

    (nintendos Store heißt übrigens "eshop", Sonys Store heißt "Playstation Network" bzw "Playstation Store", da war "Google Market" echt ein edler, wenngleich auch ähnlich klingender Titel)

    0
    0
  • Mike Leitner 07.03.2012 Link

    Ich habe ihn schon.
    Bisher ist nichts neu.

    0
    0
  • Mike Leitner 07.03.2012 Link

    PS: Es ist nur der Name neu.

    0
    0
  • Jan 07.03.2012 Link

    Hallo gehts noch!!!!!! wie doof klingt den das! ich nichts ahnend im market dann lädt plötzlich der market neu und find ich mein Market nicht mehr. mal im ernst was denkt sich google dabei. klingt grsd so als wolle google nur noch spiele. im play store

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 07.03.2012 Link

    Ein paar Kommentare hier sind echt lächerlich. Es ist ein Name verdammt nochmal. Würdet ihr auch das OS wechseln wenn Android ab sofort R2D2 heißen würde oder was?

    "Folgerichtig gäbe es von dem Namen her also keinen Markt für meine Bedürfnisse mehr." Alter, sucht euch mal richtige Probleme!!!

    @Jan: du warst nicht im Market, sondern auf Google play :P

    0
    0
  • Alex 07.03.2012 Link

    Einige verstehen wohl den Namen nicht richtig, oder können wohl nicht richtig denken. Play bedeutet mit dem Symbol zusammen, etwas abspielen, und nicht mit Spielzeug spielen.

    0
    0
  • Mike Leitner 07.03.2012 Link

    Das Update kursierte aber schon länger Rum.

    0
    0
  • Horst 07.03.2012 Link

    @Alex
    ach ;-)
    Play Titanium Backup oder play Beautiful Widgets z. B. macht aber irgendwie keinen Sinn...

    0
    0
  • Ali_Ickz 07.03.2012 Link

    @zoiddroid. würde android r2d2 heißen würde ich es wahrscheinlich noch mehr lieben. :D verdammt. ich hab einfach ne starwarsklatsche.:D

    0
    0
  • Alex 07.03.2012 Link

    Eine App zu starten, macht aber Sinn.

    0
    0
  • A. Kitzi 07.03.2012 Link

    @Ali

    so gehts mir auch... ich hab zu faschin meinen *echten* R2 grün verkleidet und 2 Hörner dtauf gesetzt

    .

    0
    0
  • Marcel L. 07.03.2012 Link

    nun, nach nem Update vom Market zu "Play" (das klingt echt nicht nach nem Shop) auf meinem Smartphone habe ich nun satte 8 MB weniger auf Intern...das sprengt mein alten Knochen, so ein MIST! Ich weiß der Fortschritt ist nicht aufzuhalten, aber selbst ein Evo 3D hat nur 1 GB intern (und ich hab schon gerooted)....blööörg

    0
    0
  • Yusuf 07.03.2012 Link

    @Marcel L
    Ach du Schande warum hast du nur so wenig Speicherplatz auf der internen?
    Ich habe insgesamt 412 Apps und 200mb Speicherplatz frei auf der internen (rest ist auf SD).
    Vielleicht solltest du mal deine großen Apps auf die SD Karte verschieben...

    0
    0
  • Bastian K. 07.03.2012 Link

    Sehr kurios, wie eine Namensänderung so eine Debatte auslösen kann... aber irgendwie bin ich auch der Meinung, dass Play Store als Name nicht so ganz das Gelbe vom Ei ist...

    0
    0
  • Ulrich H. 07.03.2012 Link

    Kamal, woher habt ihr die Information, dass es Google Play STORE heißen soll? Überall woanders und auch bei Google selbst heißt es immer nur Google Play, ganz ohne Store.

    0
    0
  • Torsten H. 07.03.2012 Link

    Der Name passt allerdings perfekt zum xperia play :-)

    0
    0
  • Flo 07.03.2012 Link

    kann mir eigentlich egal sein

    0
    0
  • Andy N. 07.03.2012 Link

    @Ulrich:
    Das frühere Market heißt jetzt schon "Play Store". So steht es auch auf der App.
    Das "Play" soll nur die verschiedenen Dienste (App, Music, Movies, Books) zusammenfassen. Nicht nur die einzelnen Stores, sondern auch den kompletten Dienst, mit Playern, Sync etc. Und wahrscheinlich gibt es demnächst noch eine größere Ankündigung dazu.

    0
    0
  • Julian M. 07.03.2012 Link

    @ Ulrich H.

    Google Play ist der Zusammenschluss von Play Music, Play Books und Play Store

    0
    0
  • Kevin P. 07.03.2012 Link

    Danke Julian! ;-)

    0
    0
  • Raffael 07.03.2012 Link

    und trozdemm schaffen die es nich via paypal einzubinden damit man apps auch darüber kaufen kann

    0
    0
  • LuBo 07.03.2012 Link

    ich wollte gerade in den market (aufm phone) und schon stand da willkommen im play store... :D

    0
    0
  • LuBo 07.03.2012 Link

    das komische ist, der "play store" sieht noch aus wie der alte market, nur das oben playstore steht!?

    0
    0
  • Blue.Ant 07.03.2012 Link

    Unzutreffender könnte der neue Name gar nicht sein. Zudem ist der Link oben "Neu! Google Play Weitere Informationen" eine Sackgasse. Peinlich. Ich bin mir nicht so sicher, ob sie wirklich wissen, was sie tun. Den Market zum Spielzimmer zu degradieren... ts... ts...

    0
    0
  • Leo 07.03.2012 Link

    fand den alten Namen besser...aber wie schon gesagt, es ist nur ein Name ;)

    0
    0
  • Daniel Münch 07.03.2012 Link

    Habe schon im Forum gepostet: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/454646/Google-Play-Music-angeblich-nicht-kompatibel-mit-dem-Galaxy-Nexus

    Könnt Ihr Die "Google Play Music" App auf Eurem Nexus installieren? Bei mir ist laut Google kein Gerät kompatibel...

    0
    0
  • T.M. 07.03.2012 Link

    Sehr schön gemacht, - wenn doch nur der alberne name nicht wäre!!!
    Erinnert mich an den spielemarkt von sony psp.
    Wer das hört, denkt zuerst an einen zockermarkt für kidds...
    So wird android sicher nie richtig ernst genommen...
    Auch ist "google play store" viel zu lang!

    Da google eh alles gute von apple klaut, hätten sie es so wie mit dem namen "google-tv" (apple-tv) , besser gleich gTunes (iTunes) nennen sollen...lach

    0
    0
  • waldbrand 07.03.2012 Link

    neue zielgruppe: kinder?

    0
    0
  • Thomas E. 07.03.2012 Link

    Google Play ... was nen Kinderkram.....

    0
    0
  • Matthias Weber 07.03.2012 Link

    Den Namen finde ich auch sehr unglücklich. Doch wichtiger idt doch der Inhalt von Googleandroidplaystoremarketapp :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Ahmed 07.03.2012 Link

    Alles unter einem Dach, endlich!
    Das Design ist frisch & zeitgemäß, gefällt mir.
    Der Name völlig unpassend,
    es wird ein anderes Produkt suggeriert, als es eben ist.

    0
    0
  • Thomas 'Firefighter' D. 07.03.2012 Link

    Ich finde den neuen Namen Google Play nicht gut gewählt. Klingt m. M . n. zu sehr nach Games und dergleichen, und nicht auch nach Apps für Office, Travel und so.

    0
    0
  • PeterShow 07.03.2012 Link

    Ich schlage vor nachzuziehen und das AppCenter jetzt PlayCenter zu nennen...

    0
    0
  • Lina B. 07.03.2012 Link

    Auf Google Books bin ich schon gespannt. Wenn sie nur DRM-frei wären...
    Ansonsten passt der neue Name schon zu Musik, Filmen etc., aber bei Apps erinnert er eher nur an Spiele. Man kann nicht alles haben.

    0
    0
  • User-Foto
    Norick Jackisch 07.03.2012 Link

    ich werd market immer benutzen............ google play der name ist doch unnötig

    0
    0
  • Ti Mo 07.03.2012 Link

    Google play store wäre GPS haha

    0
    0
  • T.M. 07.03.2012 Link

    Unsere mods könnten ja mal einen blog machen, wo wir unsere vorschläge für einen vernünftigen namen schreiben...

    Das schreckt ja jeden entwickler für professionelle anwendungen ab, seine apps in einen "spiele-markt" einzustellen.

    Im gegensatz zu apple, sind die hier leider eh kaum vorhanden.

    0
    0
  • Alex 07.03.2012 Link

    Der Name ist vernünftig. Also würde es keinen Sinn machen, extra einen sinnlosen Blog dafür aufzumachen. Man kann es eh nie jeden Recht machen, aber das ist ja zum Glück die Unterzahl.

    0
    0
  • Lina B. 07.03.2012 Link

    Die ganzen Google Play Apps sind für Gingerbread noch nicht mal verfügbar. Mal abgesehen davon, dass es eh keine Inhalte für Deutschland gibt. Mal schauen, wieviele Jahre es dauert, bis das funktioniert...

    0
    0
  • PeterShow 07.03.2012 Link

    @Lina B.
    Was heißt "Google Play Apps"?? Es gibt keine solchen Apps nur der Store wurde umbenannt...

    0
    0
  • Oldviking 07.03.2012 Link

    Eine Umbennung die man sich seitens Google hätte sparen können, das neue Symbol sieht echt gewöhnungsbedürftig aus,um es mal so zu nennen.
    Was mich am Meisten anstinkt dass ich die App trotz CM7.1 nicht mehr auf die SD-Karte verschieben kann, die Option ist ausgegraut !!!!
    Oder war das mit dem "alten" Market vorher auch schon nicht möglich ?

    0
    0
  • Mirza K. 07.03.2012 Link

    Ich finde (wie schon andere Leute hier gesagt haben) Google möchte damit auch Nicht-Android-Kunden erreichen. Es ist viel eher vorstellbar das ein windows usrer oder ios user auf google play geht um sich etwas zu kaufen als auf android market. Android market ist zu sehr in diesen Plattform Krieg verwickelt und klingt sehr parteisch.

    Play ist nich minderwertig, es klingt viel mehr nach entertaiment. Market assoziiere ich mehr mit etwas kaufen "müssen", Play hingegen mehr mit Entertaiment/unterhaltung und das macht mehr spass. Ich denke für unterhaltung ist man eher bereit etwas zu zahlen als etwas "kaufen zu müssen" im Market.

    Für mich klingen die zwei sachen wie folgt;

    Market: Ich muss einkaufen gehen
    Play: Ich gehe shoppen!

    Man geht doch viel lieber shoppen als einkaufen, oder?

    Profesionell/Unprofesionell
    Ich denke man entscheidet bei eine Business Smartphone nich wegen dem Market, Play store oder Appstore ob es business geeignet ist oder nicht. Viel mehr sind Feuture für Business entscheidend und hier gibt es genugs Spielraum z.b. für Motorola. Ob der Shop Market oder Play store heisst ist och egal. Ich denke im Business umfeld wird das doch sowieso eingeschränkt damit man nicht alles drauf klatschen kann was man will

    0
    0
  • Mairim Gräff 12.03.2012 Link

    Hallo,

    beim mir wird auf der Homepage vom Android Market alles noch wie vorher angezeigt, mit Top Charts und Kategorien. Auf meinem Android heißt es auch noch Market! Warum?

    0
    0
  • Tori Roth 16.03.2012 Link

    Wie wenige hier doch normales Schulenglisch können ^^
    Play = Abspielen. Wie beim DVD Player. "Play", als "reines Spielen" ist ein Anglizismus.
    Ähnlich "Plug-and-Play" - Einstecken und loslegen. (Modern übersetzt)
    Schönen Tag noch.

    0
    0