Jetzt mit AndroidPIT und Vodafone eins von drei Huawei P8 direkt zum Verkaufsstart gewinnen

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

Google Maps Navigation offiziell im Market

Verfasst von: Jack-In-Da-Box — 24.11.2009

Super-Blogger "Michael Dunstheimer" hat uns ja schon einen kleinen Eindruck von Goggles neuer Kartensoftware "Google Maps" vermittelt und die ganz ungeduldigen unter uns mit Links zu Beta-Versionen versorgt. Nun ist es offiziell - "Google Maps Navigation" wurde im Market veröffentlicht!

Laut dem offiziellen "Google Mobile Blog" befindet sich Version 3.2.1 immernoch im Beta-Status. In der Version für Android 1.6 funktioniert z.B. nicht die Sprachsteuerung, wie es in diesem Video gezeigt wird.

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Jürgen K. 23.12.2009 Link zum Kommentar

    QDaniel

    Tja lieber Daniel, da war meine Intuition schon etwas schneller. Will sagen, alles gecheckt und es läuft so.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Unterstützung.

    Möge dich der Weihnachtsmann morgen reichlich belohnen (Du glaubst doch noch an ihn ????).

    Auch ein smartes neues jahr (smart wie unsere Phones wenigstens) wünsche ich denn auch noch.

    So jetzt geh' ich mich umziehen, habe ja morgen 'ne mörderische Tour vor mir - hä - aber diesmal mit Navi (hähähähä)

    Gruß Jürgen

    0
  • Daniel K. 23.12.2009 Link zum Kommentar

    WoW, da bin ich wohl viel zu spät dran, eventuell hast du es schon geschafft.
    Die ZIP-Datei musst du nicht umbenennen... resp. es sollte sich ja um eine .apk-Datei handeln.

    Ich hab die dann einfach via USB auf die Karte geschmissen (einfach so in den Root-Pfad, nicht in einen Ordner). Danach muss sicherlich in den Einstellungen --> Application --> Unknow sources (sorry, bei mir auf Englisch, müsste in Deutsch Einstellungen --> Applikationen --> Unbekannte Herkunft oder irgendwie heissen) aktiviert werden, damit es sich installieren lässt.

    Danach mit dem Astro einfach das APK-File öffnen, wenn die Frage kommt, mit was du das öffnen möchtest, wählst du wieder Astro aus... dann sollte die frage kommen, ob du installieren willst... mit OK beantworten und das teil wird installiert.

    Danach hast du einfach zwei Google-Maps Applikationen... sie heissen beide gleich. Wenn du die richtige offen hast und dann einen Weg berechnest, kommt dann der Button "Navigieren"... dies nur in der Hack-Version. Danach fragt Maps, mit welchem Programm du das öffnen möchtest, dort die Maps-App wählen, die irgendwas mit "m4ps" heisst... das ist der Hack, und nur auf dieser geht dann Navi.

    Sonst meld dich mal via PM, wenn de noch was wissen musst.

    Grüsse

    PS: Guck auch noch hier:
    http://www.androidpit.de/android/de/de/blog/391586/Google-Navigation-funktioniert-in-Deutschland-wieder

    0
  • Jürgen K. 26.11.2009 Link zum Kommentar

    @Daniel und alle anderen

    hallo - erstmal danke für den Tip. Bin der Anleitung gefolgt und habe auch den Astro filemanager installiert. Er will aber nicht installieren (nicht im Angebot).
    Muss die Datei, die ja als zip heruntergeladen wird noch umbenannt werden oder mache ich da was falsch ?
    Ach ja - ich hab ein Vodafone HTC-Magic (with Google).
    Irgend 'ne Idee ?

    Viele Grüße

    0
  • Martin Schweer 25.11.2009 Link zum Kommentar

    ok hat sich erledigt habs gefunden und lauft
    obs auch ton hat weiß ich noch nicht noch keine gelegen heit zum testen^^

    0
  • Martin Schweer 24.11.2009 Link zum Kommentar

    und wo gibts die?

    0
  • Sebastian H. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    @michael

    bei mir funktioniert die Navigation absolut sauber ohne Haker und mit Sprachausgabe.

    0
  • User-Foto
  • Matze S. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    Bei mir (HTC Magic) funktioniert die Sprachausgabe einwandfrei. Hört sich zwar manchmal etwas abgehackt an, aber ansonsten super. :)

    Grüße,

    Matze

    0
  • Arthur K 24.11.2009 Link zum Kommentar
    0
  • Michael V. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    Nochmals die Frage von gestern: Funktioniert in der gehackten Version die Voice-Ausgabe? Denn bei mir geht zwar das Navi, allerdings ohne Ton.

    Gruß

    Michael V.

    0
  • Friedrich W. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    Hallo Daniel,
    das mag wohl sein, aber warum nicht gleich die gehackte Version benutzen, die das ebenfalls kann plus Navigation?
    Denn zu bedenken ist für die G1 Benutzer mit spärlichem Speicher, dass das offizielle update 5 MB an Speicher kassiert.

    Hallo Boxenjack,
    danke, dass du meinen Unmutsausbruch mit einem Lächeln nimmst, war auch nicht bös gemeint. Hatte mich halt wegen der unnötigen Installation und Deinstallation bissl geärgert.

    Gruß
    Friedrich

    0
  • Daniel K. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    Also, klar verwirrt der Beitrag, da Navigation nicht geht, das stimmt.

    Das Update bringt aber trotzdem Neues, so dass man MyMaps anzeigen kann (zwar nicht editiere, dafür gibts ne andere App, aber anzeigen... für Geocaching perfekt ;-) Dann gibt es noch Traffic-Layers und au sonst einige Neuigkeiten, die ich trotzdem gerne gebrauche...

    Nur leider schade, dass die Navigation nicht funzt... hab auch schon auf dem offiziellen Google-Blog mal gefragt, wieso Voice und Navi nicht auch für Europa umgesetzt wird...

    0
  • Jack-In-Da-Box 24.11.2009 Link zum Kommentar

    lol... ja, würde ja zumindest gerne noch einen hinweis einfügen...
    gab ja doch ein weeeenig verwirrung... leider kann ich das aufgrund
    des fehlenden bearbeiten-button nicht machen :-(

    0
  • User-Foto
    Michael Hillebrand
    • Mod
    24.11.2009 Link zum Kommentar

    Der Blog hört sich an wie "Ab Morgen beim Fachmarkt XYZ zwei Player zum Preis von einem ! Aber nur in den Filialen Nord- und Südpol ..."

    0
  • Jack-In-Da-Box 24.11.2009 Link zum Kommentar

    bin ich auch dafür... löscht den blog...
    und NEIN - handy war "blank"... frischer "wipe"...

    0
  • User-Foto
    Manfred Z.
    • Admin
    24.11.2009 Link zum Kommentar

    Natürlich habe ich auch den Tipp von Michael wahrgenommen und Maps installiert ;-) ! Als ich gestern Abend einen Hinweis aus dem Market bekam, das für Google Maps ein Update verfügbar sei habe ich es natürlich sofort installiert.
    Nach der Installation hatte ich zwei Maps in meinen Programmen mit dem gleichen Icon - komisch dachte ich mir...
    Mit dem kleinen Unterschied bei einem ging das Navi, beim anderen eben nicht.
    Also Jack-in-Da-Box, das Maps Update hatte nie eine Navigation, aber du wirst wahrscheinlich auch den Tipp von Michael probiert haben und hast einfach das falsche Maps geöffnet - und darum ging bei dir nachts die Navigation.

    Gruß Manfred

    Im übrigen sollte man den Beitrag wieder löschen bevor er noch für mehr Verwirrung sorgt!

    0
  • Jack-In-Da-Box 24.11.2009 Link zum Kommentar

    hallo friedrich,
    tut mir leid wenn mein beitrag so viel verwirrung gestiftet hat. dazu kann ich allerdings nur sagen, dass es (zumindest heute nacht) noch funktioniert hat.
    nach der "testfahrt" mit meinem kollegen (ich hab also zeugen *lach*) gab
    es allerdings nochmal ein softwareupdate, vielleicht liegt es daran.
    jörg berichtet im forum von problemen mit dem "screen-klick", der seitdem
    zu laut ist... bei mir z.b. "klickt" gar nichts mehr... wer weiss was da los ist?

    0
  • Friedrich W. 24.11.2009 Link zum Kommentar

    Hallo Fabien,
    bin eigentlich eher ein friedfertiger und sich zurückhaltender Zeitgenosse und meine Unmutsbekundungen richten sich natürlich nicht gegen euch, sondern gegen den Blogger, der die exponierte erste Seite benutzt, statt sich irgendwo in der Tiefe des Forums mit seinem überflüssigen Beitrag zu verstecken.
    Gruß
    Friedrich

    0
  • Jack-In-Da-Box 24.11.2009 Link zum Kommentar

    komisch... ich habe heute nacht den blog (bei google) gelesen und installiert...
    danach gleich mal ca. 6km durch die gegend gefahren (MIT NAVI-FUNKTION)...
    und nu geht das bei mir auch nicht mehr... merkwürdig...

    0
Zeige alle Kommentare