X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Gingerbread für das HTC Desire Z kommt noch diesen Monat

Michael Maier
9

Wie HTC gerade auf der offiziellen Facebook Seite kundgetan hat, ist damit zu rechnen, dass das Gingerbread Update für das Desire Z bis Ende des Monats komplett an die entsprechenden Geräte verteilt ist. Man befinde sich im letzten Stadium der Testphase und plane das „Rollout“ bald zu starten.

Hier die Mitteilung von HTC:

Gingerbread-Update für das HTC Desire Z

Update 12.07.2011 Danke an alle, die geduldig auf das Gingerbread-Update für das HTC Desire Z warten. Wir befinden uns gerade im letzten Stadium der Testphase und planen, mit dem Rollout des FOTA-Updates in den kommenden Wochen zu beginnen. Es wird einige Zeit in Anspruch nehmen, bis wir Euch alle damit erreichen werden. Dies wird voraussichtlich bis Ende des Monats geschehen sein.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
29 vor 2 Tagen

Android 4.4.3 und 4.4.4: Update für HTC One (M8) wird ausgerollt

Magazin / ROMs & Mods
50 vor 1 Woche

Android L: Download der Preview-Version für alle [UPDATE]

Magazin / Hardware
84 vor 2 Wochen

Smartphone-Evolution: Das ist die HTC-One-Serie

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • AMD1212 12.07.2011 Link

    na endlich, ich war schon kurz davor ein custom rom zu installieren. da haben die sich aber zeit gelassen!

    0
    0
  • Davinder Walia 12.07.2011 Link

    Truzdem ist es besser ein Costum Rom zu installieren :)
    Welche vorteile hat den das kommende Gingerbread Update ?
    Habe auch eine Sense 3.0 auf meinem desire z installiert :D
    Läuft einwandfrei !

    0
    0
  • Davinder Walia 12.07.2011 Link

    * Sense 3.0 Rom

    0
    0
  • Alefthau 12.07.2011 Link

    @Davinder

    Wieso ist es grundsätzlich und überhaupt besser ein CR zu installieren, zu rooten, etc?

    Ich hab manchmal das Gefühl einige plappern einfach nach was sie irgendwo gehört haben weil es "cool" ist! ^^

    Ein Freund von mir hatte auch mal zu mir gesagt er werde sein, damals, neues Wildfire rooten. Als ich ihn gefragt habe wieso meinte er das habe ihm ein Kollege gesagt, mit Root werde, jetzt kommts, sein Handy schneller!

    0
    0
  • krin81 12.07.2011 Link

    meiner meinung nach gibts bit root nur einen vorteil, übertakten.
    ja man kann auch alle unnoetigen apps rauswerfen.
    hatte mein milestone damals auch gerooted und uebertaktet, den geschwindigkeitsunteschied merkt man definitiv.
    warum man sonst rooten sollte? eins ist klar: cooler wird man dadurch nicht:)

    0
    0
  • User-Foto
    Stefan S. 12.07.2011 Link

    Kein Root = ewig auf Updates warten. Root = schnelle Updates und kein Sense. Das ist für mich Grund genug für ein Root.

    0
    0
  • Alexej E. 12.07.2011 Link

    nur mal so nebenbei
    mein desire hd hat ein systemupdate auf version 2.50.405.2 erhalten

    0
    0
  • Uwe B. 12.07.2011 Link

    Zu spät, Cyanogenmod hat das für mich bereits lange getan ...

    0
    0
  • Michael S. 12.07.2011 Link

    > Root = schnelle Updates und kein Sense

    Und das ist ein Vorteil? Also ich finde Sense macht Android viel besser, alleine der Dailer, mit dem man die Namen direkt eingeben kann hat mir total gefehlt bei Stock Android. Terminkalender und Kontaktverwaltung sind auch viel besser.

    0
    0