Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

Cloud-Storage für Lau - Box.net verschenkt 50 GB

Verfasst von: Michael Maier — 24.02.2012

Wer Box.net noch nicht nutzt – ein Cloud-Storage-Dienst ala Dropbox -, der sollte sich die Sache spätestens jetzt einmal anschauen. Aktuell gibt es nämlich 50 GB Online-Speicher für Lau, da sollte man zuschlagen. Ein bisschen Zeit hat man allerdings noch, bis 23. März geht diese Promo-Aktion.

Die Marketbeschreibung bezüglich der „50 GB für Lau“ ist allerdings nicht ganz eindeutig. So wie ich es verstehe, bekommen auf jeden Fall Nutzer, die in der Android-App einen Box-net-Account erstellen 50 GB Speicher, aber auch wer schon Nutzer ist, dürfte wohl in den Genuss der „Promo-GB“ kommen. Da ich mir 50 GB schon vor einer Weile „erschummelt“ hatte, konnte ich dies nicht überprüfen, mein Speicher-Kontostand ist nach wie vor 50 GB.

Hier der betreffende Teil der Marketbeschreibung:

Melden Sie sich bis Freitag, den 23. März 2012, für Ihr Konto an und erhalten Sie ein kostenloses 50 GB Konto-Upgrade!

Quelle: t3n.de

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Patrick A. 26.02.2012 Link zum Kommentar

    Ist aber auf eine Dateigröße von 100MB begrenzt. Bei mir zumindest, hatte es mir damals auch erschummelt... 2 mal^^

    0
  • Markus Bergmann 26.02.2012 Link zum Kommentar

    Ist von euch jemand bei www.cloudly.de kenn mich leider nicht so gut aus. Kann mir jemand sagen ob das eine gute Sache ist? Unlimitiert Backup für 3 euro, ist das günstigste das ich gefunden habe. Oder hat jemand sonst eine Idee. Habe ca. 1,5 TB Daten zu sichern und das natürlich so günstig wie möglich :). Vielen Dank im Voraus. LG Markus

    0
  • Matthias K. 26.02.2012 Link zum Kommentar

    50GB für das Recht meine Kontakte zu lesen? Weiß jemand wozu die Box-App das braucht? Ich habe sie jedenfalls erstmal nicht installiert.

    0
  • shiwuzu 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Hat es denn schon jemand geschafft, den Speicher per Webdav einzubinden?
    Bei mir klappt das nicht.
    Ich habe folgende Einstellungen getestet:

    http://box.net/dav/
    https://box.net/dav/
    http://www.box.net/dav/
    https://www.box.net/dav/

    Und das gleiche noch mit box.com
    Es erscheint die Eingabeaufforderung für Nutzer und Passwort, das gebe ich ein, und dann das gleiche Spiel wieder :-(
    Das Login mit den gleichen Zugangsdaten klappt mit der App ohne Probleme.

    Hat jemand ne Idee?

    0
  • Andreas H. 24.02.2012 Link zum Kommentar

    eigentlich inzwischen sinnfrei aber ich hatte es versprochen: JA, gilt auch für bestehende Accounts.
    Schönen Abend noch

    0
  • Christian Zörkler 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Also bei mir kam eben beim Login über die Android App folgende Meldung: "You've been upgraded to a lifetime 50GB Box account for cloud storage ans shareing. Congratulations!" ;-)

    0
  • Manuel Schulz 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Wer schon einen 50GB Account hatte, wie ich, bekommt keine 50GB extra.

    Ich muss auch sagen, dass ich Dropbox noch etwas mehr nutze als box.com, weil es doch etwas einfacher und schneller geht. Auch wenn es "unsicher" sein soll.
    WebDav ist irgendwie was lahm. Ich würde mir auch manchmal einen FTP Zugang wünschen.

    0
  • Malte Menzel 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Nur schade das es keinen Sync ala Sugarsync oder Dropbox gibt. WebDav ist da leider auch keine Alternative, da ich Dateien offline bearbeiten möchte...

    0
  • AndroPet 24.02.2012 Link zum Kommentar

    @Thomas K. und @Firat
    Danke,
    dann ist google docs also google drive ...???
    Die Kopfzeile der gStartseite hat sich verändert, stimmt.
    AHOI

    0
  • Daniel M. 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Ich habe mir die 50GB auch schon vor ner Weile "erschummelt" :D

    Was ich aber noch sagen wollte: Wenn's geht, könnt ihr ja noch die Überschrift ändern, "Box.net" hat sich schon vor etwas längerer Zeit zu "Box.com" verwandelt (was man auch daran sieht, dass wenn man im Browser "box.net" eingibt, man automatisch zu "box.com" weitergeleitet wird...)

    0
  • Christian S. 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Bei Dropbox gibt es ja seit neustem die Möglichkeit, die Bilder, die mit dem Handy geschossen wurden, automatisch in die Cloud zu laden (Prinzip iCloud). Weis jemand, ob dies auch nun mit Box.net möglich ist?

    0
  • cust0mworx 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Also ich habe bereits die 50GB von Box seit ca. 5Monaten... allerdings habe ich bei erneutem einloggen keine weiteren 50GB erhalten ... ^^

    0
  • Thomas K. 24.02.2012 Link zum Kommentar

    @AndroPet

    Firat hat damit recht. Seit heute sieht die Google Startseite anders aus. Folgt man dem Link "Docs" dann siehste schon die neuen Funktionen.

    0
  • yannick h. 24.02.2012 Link zum Kommentar

    @Marc, man kann wohl irgendwie Kollegen einladen oder so etwas

    0
  • Firat 24.02.2012 Link zum Kommentar

    @AndroPet
    wenn du auf der google homepage bist strht oben docs

    0
  • Anonym 24.02.2012 Link zum Kommentar

    --- Kommentar entfernt ---

    0
  • tboggi 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Hat funktioniert beim meinem bestehende Konto

    0
  • JWs 24.02.2012 Link zum Kommentar

    Also, bestehendes Konto habe ich ohne Probleme beim Login auf 50GB aktualisiert bekommen :-O Wow!
    Jetzt habe ich sogar eine Netzwerkverbindung vom PC zur Box herstellen können, aber kann die Daten weder kopieren noch öffnen. Werden aber angezeigt.
    Hat jemand 'ne Idee woran es liegen könnte?!

    0
  • AndroPet 24.02.2012 Link zum Kommentar

    @Thomas K.
    wo finde ich denn google drive ???
    thx

    0
  • AndroPet 24.02.2012 Link zum Kommentar

    MOINSEN
    kann ich da auch musik reinhauen, und dann gestreamed hören?
    AHOI
    und Danke für den Hinweis *mög*

    0
Zeige alle Kommentare