Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

Apple gegen Google Android – Klage gegen Samsungs Galaxy Reihe eingereicht

Verfasst von: Michael Maier — 19.04.2011

(Bild: XDA Developers)

Kurz gesagt verklagt Apple Samsungs komplette Galaxy Reihe (in Wirklichkeit natürlich Android), und das weil Samsung angeblich einfach ganz frech alles von Apple geklaut bzw. kopiert hat. Das mag ja vielleicht bis zum gewissen Grad auch sein, aber was zum Teufel lässt sich den alles patentieren, bzw. wurde von Apple als Patent angemeldet?

Mir gefällt der Artikel der XDA-Developer zum Thema sehr gut, in dem sich der Autor fragt, wie es sich denn im Gerichtssaal wohl abspielen wird, wenn Apple sein Recht auf Patente wie „ein Icon anklicken um eine App zu öffnen“ oder „Wischen um den Screen zu wechseln“ einklagt. Darf ich – wenn Apple gewinnt – auch am PC Programme nicht mehr durch Anklicken öffnen?

Das dürfte doch auch eingefleischten Apple Fans langsam „zu Blöd“ werden?

UPDATE:

Gerade auf Twitter entdeckt:

Passt ja irgendwie zum Thema.

(Quelle: Twitter)

Quelle: XDA Developers

83 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • alex 01.06.2011 Link zum Kommentar

    Interessantes Thema
    Geometrische Formen (Design) oder Knöpfe/Buttons patentieren lassen. Wau

    und wieso ist in der Autoindustrie noch kein Patentstreit entbrand.
    Wieviele Autos haben 4 Räder (Da hat doch tasächlich jemand vergessen ein Patent anzumelden ;-))

    Wird spannend.

    0
  • Marco.Ballweg 23.04.2011 Link zum Kommentar

    Und was ist rausgeckommen ?

    0
  • Hero X 21.04.2011 Link zum Kommentar

    Ach ja vllt ist es kein angriff gegen Android Apple verklagt Samsung vllt noch wegen ihres mp3-player und das 900x3a

    0
  • Hero X 21.04.2011 Link zum Kommentar

    Nur die sgs die noch nicht ausgeliefert wurden. Brauchst keine Angst zuhaben aber wenn Apple gewinnt und als Pladiat gekennzeichnet wird ... kein Plan wie die Rechtslage in Deutschland aussieht :o jedenfalls darf kein sgs importiert werden denke du darfst das weiter benutzen wäre schwer nachzuweisen und sinnlos.

    Natürlich sind die manche Punkte sinnlos aber bei anderen...


    Egal wie es Ausgeht wird das auf jeden Fall ein Richturteil. Wenn Samsung verliert werden ander Handyhersteller versuchen das Design vom IPhone nahezu kommen :o und wenn die gewinnen muss das Handy Myphone heißen damit Apple erneut klagt.
    Morgen ist Gerichtsferhamdlung
    abwarten und Tee trinken :o

    0
  • Sergio 21.04.2011 Link zum Kommentar

    Wer kopiert wen? Wenn Du erfolg hast wirst Du auch meist kopiert, das ist halt so. Auch wenn wir aufwachsen, lernen wir erstmal durch kopieren der Eltern... ;-) Designklau? Das iPhone4 sieht meinem uralt Sony Ericsson M600 sehr ähnlich in Form und Design (schwarz mit silbernem Rahmen). :-) Die meisten Patentklagen sind nur PR und Säbelrasseln. Und in den USA klagt jeder sowieso wegen jedem kleinstem Sch**** an. Ist halt deren Kultur. ;-)

    0
  • User-Foto
    Winne . 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Als das F700 von Samsung vorgestellt wurde, konnte Apple nur einen Prototyp seines iPhone präsentieren. Damals wurde von Samsung schon gesagt, das diese Form das Aushängeschild von Samsung werden soll und das Samsung Galaxy S hat wohl von der Form her mehr Übereinstimmungen mit dem F700 als mit dem iPhone. ;-)

    Hier der Beitrag : http://www.letsgomobile.org/de/0945/samsungf700/

    Touchwiz mag ähnlich aussehen, aber der Homescreen hat keine Ähnlichkeit mit dem iPhone. Das ist nur der Fall wenn man den Appdrawer öffnet, aber das ist dann ziemlich gestellt, da von der Funktion nicht vergleichbar.

    Die häßlichen Icons stellen noch die größte Vergleichbarkeit dar, aber dafür gehört Samsung auch bestraft, denn die waren im Verbund mit Touchwiz auch das Erste was bei mir runtergeflogen ist. :-))

    Wenn man die Zeitschiene betrachtet, dann könnte Apple die Form auch locker von Samsung geklaut haben. Blöder weise kann man für jeden Scheiß ein Patent anmelden und dann klagen. :-)

    Mir ist egal was Apple macht, denn ich gehöre nicht zur Zielgruppe und lasse Apple einfach machen. Ich lästere auch nicht über Apple (sonst), aber nach dieser albernen Steilvorlage und dem Aufschrei der Applejünger, mußte das jetzt sein.

    Ihr kennt doch alle den Spruch mit dem "...der werfe den ersten Stein." :-)

    Edit: Das Bild ist allerdings ein Fake, denn das F700 kam erst 2007:

    http://androidcommunity.com/who-was-really-first-apple-vs-samsung-story-truly-debunked-20110420/

    0
  • Marco.Ballweg 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Alle SGS vernichten geht doch garnicht oder
    wenn einer des behalten will ?

    0
  • Hero X 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Die Anordnung auf Displays hat aber Microsoft schon in Windows gehabt :o
    Ich denke das Apple Erfolg haben kann weil Apple hat sicher lange darauf Vorbereitet und die Klage wurde Montag bekannt und Freitag ist Gerichtsverhandlung. Keine freundliche Art von Apple aber so ist das halt. Zudem Samsung hat nun 4 klagen schon bekommen (nur in der Gandysparte) du kanst sagen was du wilst aber die Richter müssen sich die Frage stellen warum hat Samsung so viele Klagen??? Was



    war der größte Fehler von Apple??? Apple macht keine halben Sachen ich weiß nicht warum Apple HTC verklagt hatte aber bei Samsung hat Apple 7 Patente verstöße Festgestellte (ich kann nicht alle verstehen aber ein paar Punkte...) sollte Apple einen Hardware punkt gewinnen muss Samsung alle sgs vernichten

    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link zum Kommentar

    ja eben die anordnung dieser apps eben auf dem display weswegen ja apple jetzt samsung verklagt!
    Ich glaube nicht das Apple diese juristischen streit gewinnen wird!

    Ich glaube das samsung auch ohne apples 8 mio auskommt!;-) zumal es grüchte gibt das apple nicht mehr bei samsung bleiben will!

    Ich glaube das die klage sich insgesamt aber doch auch auf Andriod bezieht! weil die ja auch HTC verklagt haben wegen eben dieser gleichen gründe!

    Lg bleibt noch verschon weil die ja schließlich ihr Retina Display brauchen!

    Und wenn samsung sich nun entscheidet gegenklage einzureichen glaube ich nicht das apple die klage durchziehen will( die müssen ja sonst machen die sich öffentlich lächerlich)
    Aber samsung hält noch mehr patente in dem bereich als Apple (gerade noch iwo gelesen)
    Dann könnte das für Apple echt haarig werden!wie dem auch sei,
    ich bin gespannt was daraus wird! ich hab mein sgs und wenn die jetz im nachinein das TWui rausnehmen müssten (was ich nicht glaube) wäres auch nicht so schlimm!

    0
  • Hero X 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Samsung wäre dumm wenn sie sich von Apple trennen leztes Jahr hatten die einen 8 Millionen $ Vertrag Apple ist bester Kunde das kann ich mir nicht vorstellen. Juristisch weiß ich nicht was Samsung sagen will aber das müssen die wissen :o
    Und zum obrigen Bild weiß ich nicht wie alt das Modell ist und ich weiß nicht ( glaube Februar 2007 ) und das IPhone 1 sieht so aus wie das iPhone 3 kein Plan wie alt das ist.
    Kanst du das mit der Verteilung der Apps nochmal genauer beschreiben pls? Meinst du den Abstand?

    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link zum Kommentar

    neine diese app aufteilung ! hab das mal iwo gelesen!

    Naja theoretisch könnte samsung apple verklagen wenn du dir das obere bild anguckst! ;-)
    ich find das ziemlich lächerlich! klar ist das sgs ähnlich von vorne
    aber bei dem sgs 2 wird die klage wohl rein gar nichts bewirken!
    und wie samsung angekündigt hat werden die wohl auch schritte gegen apple einleiten juristisch sowie auch auf dem zulieferungs sektor!
    Wenn die sich mit ihrer politik nich mal selber ins eigene fleisch schneiden!

    0
  • Hero X 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Es ist so das das hier ein Apple feindliches Forum ist hätte Apple das Design von Samsung geklaut wären die Komentare folgende:" Ah so innovativ ist Apple"

    Hat Apple die Apps von LG geklaut?
    was meinst du damit? Denn Namen? Die Idee von Apps kamen vom Computer :o und das hat dann Microsoft gemacht, soweit ich weiß.
    Apple ist nicht die einzigen die Klagen. Ich habe einen Link gepostet wo alle klagen gezeigt werden :o Samsung wurde jetz schon von 4 Firmen verklagt. Irgendwas muss dran sein.

    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Apple spinnt einfach wer das noch nicht gemerkt hat ist da echt hardcore apple fan
    oder den interessiert das ganze nicht!

    Ich hatte bis jetzt immer schon handys von samsung (seid es touchscreens gibt)
    und ich hatte noch nie eins in der hand was KEINE abgerundeten ecken hatte!
    Ich muss als SGS besitzer sagen das es durch diesen metallrahmen dem 3G schon echt aähnlich sieht! aber eben auf diesen metallrahmen beschränkt sich das!
    Der homebutton ist rechteckig(und bei jedem touch handy von samsung schon immer da gewesen) daneben 2 sofkeys.
    Von der seite und hinten besteht absolut keine ähnlichkeit!
    Ich kann mir in keinster weise vostellen das apple ein patent auf einen metallrahmen hat!!!!

    Irgendjemand hat geschrieben das samsung der erste wäre der auf dem westlichen globus was "kopiert"

    öhm was istn mit Apple selber? haben die nicht die idee der apps von LG geklaut!?
    Und warum sollte apple 1&1 wegen der werbung verklagen!?
    vergleichende werbung ist nicht mehr verboten!(in deutschland verpöhnt aber nicht verboten)
    Alles was darin gesagt wird bezieht sich auf fakten! also leider pech für apple!

    und jetz mal ehrlich wie ernst soll ich eine firma nehmen die unteranderem klagt wegen der verpackung!?

    und nochmal dazu KIES eine kopie vom ITUNES????
    ist das dein ernst?
    Ich dachte Itunes funktioniert gut(*gg*) kies eher nich so!
    Kies ist nur ein anderer name für ihren datei manager der im grunde fast schon immer so aussah außer jetzt die neue version von kies! da ist das design etwas anders!

    0
  • Hero X 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Wenn das stimmt warum hat Apple die Patente??? Apple hängt sich nicht nur am Design auf sondern auch am Interfaces ( keine Ahnung warum ) und an der Verpackung :o

    0
  • Wolfsohn 20.04.2011 Link zum Kommentar

    Schon mal mal jemand auf das bild oben geachtet?
    Das SGS 1 gab es also bereits 2006 schon einmal, zumindest von der formgebung her. Viereckig, abgerundete
    ecken, home button, display mit icons... Wobei....
    Wenn das datum stimmt, war samsung ein ganz klein wenig schneller. Zumindest was das grundlegende
    design betrifft.

    Das hier ist übrigens mit/auf einem GalaxyTab geschrieben. ;D

    Grüße wolfsohn

    0
  • User-Foto
    Marko K. 19.04.2011 Link zum Kommentar

    Auch wenn sich jemand der ein iPhone hatte dazu entscheidet ein Android Smartphone zu kaufen wird es zu 99% sein letzter Androide, so wie bei mir auch.

    0
  • Hero X 19.04.2011 Link zum Kommentar

    Ich denke das es dem Normalbürger egal ist welches OS er auf dem Handy hat. Hauptsache telefoniren, SMS schreiben und vllt. Facebook.

    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link zum Kommentar

    Ja klar, es gibt viele Android Smartphones im Hochpreissegment die sich ebenfalls gut verkaufen. Es ist ja logisch das es Konkurrenz gibt, einen konkurrenzlosen Markt gibt es nirgendwo ;)

    Aber auf dem Spielfeld wo Apple mit dem iPhone spielt, haben sie sich durchgesetzt. Für Android bzw. Google ist das ja überhaupt nicht schlimm, sie machen ihre Geschäfte ja durch die Masse, nicht durch Verkaufsmargen. Hoher Marktanteil ist allerdings nicht pauschal gleichzusetzen mit hohem Umsatz oder Gewinn. Und aufgrund dessen womit Apple beim iPhone Gewinn macht und vor allem wo, stehen sie besser da als je zuvor. Von Angst dürfte also keine Spur sein.

    WIe ich darauf komme das die Mehrheit es nicht weiß? Stell dich mal eine halbe Stunde in den MediaMarkt in die Handy Abteilung und höre den Leuten bei ihren Kaufentscheidungen zu. Da geht es um Farben oder um eine schöne Animation beim Wetter, oder um Megapixel.... Der normale Weg: Erst OS, dann Model, fehlt hier völlig. Da entscheidet man sich zwischen zwei Geräten mit zwei OS ohne sich mit diesen Unterschieden auseinander zu setzen. Und das ist nunmal die Hauptgruppe an Käufern seit Smartphones so viel kosten wie Handys.

    Da 7 von 10 Smartphones mit Android laufen, ist die Chance das es ein Android wird ja logischerweise sehr groß. Wahrscheinlich weiß ein großer Teil nichtmal, das er ein Smartphone und kein Handy erworben hat.

    Gepaart mit den oben genannten Zahlen macht diese Vermutung also meines Erachtens Sinn. Oder sagen wir mal, sie haben etwas von Android auf der Verpackung gelesen aber keine Ahnung was das nun sein soll und wo der Unterschied zu anderen liegt.

    0
  • User-Foto
    Sheidy 19.04.2011 Link zum Kommentar

    @Michi K.
    "Usw, usw. Wirklich interessant wäre eine Statistik, wie viele User wissen das sie als OS Android haben. Ich denke, das die Mehrheit es nicht weiß."
    -wie kommst du darauf? würde die aussage nicht direkt unterschreiben, aber möglich ist es schon, dass viele es nicht wissen...

    klar ist das iphone im hochpreissegment marktführer und android juckt die jungs von apple nach dem, was ich so gehört habe, einen koffer. allerdings sind die meistverkauften android phones (milestone/droid, desire, sgs) auch nicht gerade billigheimer.

    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link zum Kommentar

    @Andy N.

    Genau Zahlen zu exakt dieser These gibt es nicht, aber viele Zahlen die darauf schliessen lassen.

    Da wäre z.b. der Marktanteil vom iPhone bei > 300$ Geräten, der bei etwa 80% liegt (Tendenz steigend!). Wenn man überlegt, das Android einen fast doppelt so hohen Marktanteil hat, kann man sich ja ausrechnen, das dieser fast ausschließlich durch <300 $ Geräten zustande kommt.

    Quelle: http://tech.fortune.cnn.com/2011/02/08/nokias-elop-drops-bomb-the-platform-is-on-fire/

    Dazu passen dann ja auch die ganzen Zahlen zum AppStore, wo Apple trotz halb so vieler User 10x so viel Umsatz macht bzw. so viele Apps an den Man bringt. Wer sich für 500€ ein Gerät kauft, der lädt und kauft auch Apps. Wer sich einfach nur für das vorhandene Handy/Smartphone im Laden entscheidet, der legt logischerweise nicht viel Wert drauf (wenn eh schon eine alte OS Verison und alte Hardware kauft).

    Oder die Zahlen zur Browsernutzung, wo das iPhone auch doppelt so hohe Anteile hat wie Android, trotz der hälfte der User. Für 500€ holt man sich doch auch eine Flatrate und nutzt das Gerät zum mobilen Surfen. 200-300€ kostet(e) auch ein normales Handy, dafür hat man ja jetzt mehr Funktionen, klar das man zum Smartphone greift. Aber Zusatzkosten zum Surfen gibt doch dann kaum einer aus.

    Oder die Marktanteile in den verschiedenen Regionen. Je "reicher" das Land, umso höher ist der iPhone Anteil, je "ärmer" desto höher der Android Anteil. Ausnahme ist der US-Markt, wobei der schon alleine aufgrund der CDMA-Thematik ja eh schlecht vergleichbar ist.

    Oder der steigende Anteil alter Version beim Android Kuchen! Neue High-End Smartphones kommen mit der neusten Version, die Billigdinger mit alten Varianten. Inder letzten Statistik ist der Anteil der alten sogar gestiegen, was ja nur auf einen STARK höheren Verkauf von Geräten mit alten Versionen hindeuten kann, wenn man ja noch die Updates mit einberechnet.

    Usw, usw. Wirklich interessant wäre eine Statistik, wie viele User wissen das sie als OS Android haben. Ich denke, das die Mehrheit es nicht weiß.

    0
Zeige alle Kommentare