X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Apple gegen Google Android – Klage gegen Samsungs Galaxy Reihe eingereicht

Michael Maier
83

(Bild: XDA Developers)

Kurz gesagt verklagt Apple Samsungs komplette Galaxy Reihe (in Wirklichkeit natürlich Android), und das weil Samsung angeblich einfach ganz frech alles von Apple geklaut bzw. kopiert hat. Das mag ja vielleicht bis zum gewissen Grad auch sein, aber was zum Teufel lässt sich den alles patentieren, bzw. wurde von Apple als Patent angemeldet?

Mir gefällt der Artikel der XDA-Developer zum Thema sehr gut, in dem sich der Autor fragt, wie es sich denn im Gerichtssaal wohl abspielen wird, wenn Apple sein Recht auf Patente wie „ein Icon anklicken um eine App zu öffnen“ oder „Wischen um den Screen zu wechseln“ einklagt. Darf ich – wenn Apple gewinnt – auch am PC Programme nicht mehr durch Anklicken öffnen?

Das dürfte doch auch eingefleischten Apple Fans langsam „zu Blöd“ werden?

UPDATE:

Gerade auf Twitter entdeckt:

Passt ja irgendwie zum Thema.

(Quelle: Twitter)

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Vermischtes
98 vor 4 Tagen

Warum Apple Android braucht

Magazin / Vermischtes
292 vor 4 Tagen

Warum Android Apple braucht

Magazin / Hardware
160 vor 14 Stunden

Apple will Android-Nutzer zum Umsteigen bewegen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Cyp 19.04.2011 Link

    Zeigt ganz klar: Apple kriegt schiss.

    Ein weiterer Kandidat zum anklagen ist wohl auch LG.

    0
    0
  • User-Foto
    Olaf Schröder 19.04.2011 Link

    Wischen - klicken und öffnen etc... würd ich als Trivialpatente abtun.
    Design ist allerdings schon dreist und zeigt die Ideenlosigkeit und auch Hilflosigkeit einiger Hersteller. Vor Gericht wird Apple ausser Schlagzeilen aber nichts erreichen.

    0
    0
  • Thomas D. 19.04.2011 Link

    Also rein optisch sind die Galaxy S Modelle aber wirklich der totale iPhone-Abklatsch!
    Jeder erkennt die "Ähnlichkeiten" beim SGS zum 3GS und beim SGS2 zum iPhone 4. Von der Optik der Iconformen mal ganz abgesehn....

    Da wirds mir als Android-User zu blöd, das Samsung ständig das Design kopiert!

    0
    0
  • Markus W. 19.04.2011 Link

    Naja ... Design :/ Ich glaub selbst da wird Apple nicht erfolgreich sein. Das Iphone ist quadratisch mit abgerundeten kanten und hat vorne ein Display.

    Man kann einfach nicht verhindern, dass bei 20 Android Neuvorstellungen/Monat nicht ein/zwei auch einen Touchscreen vorne drauf haben.

    0
    0
  • Maximilian K. 19.04.2011 Link

    Ich schätze es wird darauf hinauslaufen, dass nur noch apple rechteckige tabletts mit abgerundeten Ecken produzieren darf. Samsung muss dann entweder eine eckige quadratige form nehmen oder ein komplett rundes Tablett ^^

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    Also ich bin mir zu 100000000000000% sicher wieso Apple Samsung klagt. Ganz einfach! Weil Samsung einer der stärksten Android Handys besitzt und die KUnden von Apple wegnimmt. Die können ja nicht alles patentieren lassen. ooooooohh wie ich apple hasse. Hoffentlich gewinnen die nicht. Ich bete sogar dafür.

    0
    0
  • Tim Z. 19.04.2011 Link

    Schon richtig, dass Samsung und LG das iPhone optisch clonen. Gefällt mir persönlich am wenigsten. Aber welche alternative hat man, wenn man High End Android Devices möchte. :-(

    0
    0
  • Kelvin 19.04.2011 Link

    haha apple hatt die hosen voll!

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    Apple kackt ab. Die müssen jetzt zusehen, wie man den feinden die Mauer stellt.

    0
    0
  • Marco Musielak 19.04.2011 Link

    Ähhhh... Beim Auto hat sich doch auch gezeigt, das die Räder unten mehr Sinn machen, als auf dem Dach... Okay etwas weit her geholt, aber wie Markus schon sagt, Display vorne, quadratisches Gehäuse und meinetwegen auch mit abgerundeten Ecken macht schon Sinn. Oder würde sich die Masse für ein dreieckiges oder eiförmiges Design in Rosa mit Schiebevorrichtungen statt Buttons, entscheiden? Also ich nicht!

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    Also ich bitte euch design.hin und her. Das heisst aber nicht, dass das Design 100% gleich ist. Das ist hier nicht der Fall. Dann müsste doch zb BMW andere Hersteller auch klagen, weil Sie auf Rädern fahren.

    0
    0
  • Martin W. 19.04.2011 Link

    Naja, ich finde schon, dass man das Recht hat, seine Arbeit bzw. sein Werk zu schützen ... egal auf welche Art und Weise. Und Samsung hat hier ganz offensichtlich sich am iPhone orientiert und das kam schon oftmals auch hier als Kritikpunkt auf. Hätte Samsung sich was ganz tolles einfallen lassen, wäre es nie dazu gekommen, wie z.B. bei HTC. Die haben ein unverwechselbares Interface gebastelt, welches auch nicht angreifbar ist.

    Und das Apple in so einer Sache ganz empfindlich reagiert hat einfach historische Gründe.

    0
    0
  • Marcel W. 19.04.2011 Link

    wenn der steve ma im himmel bzw in der hölle landet is eh schluss mit apple!

    0
    0
  • Simon J. 19.04.2011 Link

    Naja Apple kriegt langsam Angst. Demnächst klagen sie 1&1 an für ihre Fernsehwerbung bzgl. des LG Optimus Black (iphone vs. lg... kann kein flash... kann natürlich flash blabla) haha mal gucken wie weit das noch geht

    0
    0
  • Sheidy 19.04.2011 Link

    lächerliche klage, aber apple geht es ganz sicher nicht schlecht. die verkaufen jedes jahr mehr iphones als das jahr zuvor und steigern kontinuierlich umsatz und gewinn. nur die verkäufe bei den ipods sind glaub ich zurückgegangen, was ja aber auch irgendwo logisch ist. irgendwie könnte ich mir auch vorstellen, dass das "massenphänomen" android gar nicht so schlecht fürs image der elitären apple benutzer ist...

    0
    0
  • Sebastian 19.04.2011 Link

    Ich kann mir vorstellen, dass die sich (wie ich) an dem "Home"-Knopf in der Mitte aufhängen, was die iPhone Design-Kopie erst komplett macht. Das macht die Ähnlichkeit aus und nicht "rechteckig mit abgerundete Ecken", weshalb LG z.b. fein raus ist, sonst könnten sich *einige* auf ne Apple-Klage gefasst machen.

    0
    0
  • ©h®is 19.04.2011 Link

    also bei dem "samsung design " wundert mich das nicht.....

    0
    0
  • Chris P. 19.04.2011 Link

    Die Jungs von Apple ticken eh nicht ganz sauber.
    - Äpfel gehören auf den Baum oder in die Kompottschale -

    0
    0
  • Hans M. 19.04.2011 Link

    Also dass das SGS wie das 3GS aussieht stimmt, aber das SGS2 ist vom iPhone 4 ziemlich weit entfernt.

    Wo sind denn die vorder- und rückseitigen Glasflächen die über den breiten Aluminiumrand ragen?
    Das SGS2 hat diese markante Kante an der Unterseite, und der viel dunklere Aluminiumrahmen ist eigentlich nur an der Oberkante des Gerätes, und geht nicht die gesamte Seitenfläche herunter.
    Beim SGS2 wird Apple damit keinen Erfolg haben.

    0
    0
  • Benny White 19.04.2011 Link

    Dieses TouchWiz ist seinem Vorbild aber schon sehr, sehr ähnlich.

    0
    0
  • Jürgen K. 19.04.2011 Link

    Vergessen wir mal nicht, dass Nokia gegen Apple klagt. Immerhin hat Apple sogar seinen Namen geklaut und etliche Millionen an die Beatles zahlen müssen.
    Der bestohlene Dieb - oder ??

    0
    0
  • Sebastian K. 19.04.2011 Link

    Ich bin mal gespannt wie samsung reagieren wird, immerhin sind die doch einer der zulieferer für apple oder vertausche ich da was?

    0
    0
  • boredbeyonbelief 19.04.2011 Link

    apple wieder auf pr-tour durch die gerichtssäle? xD

    0
    0
  • Stupid Luchador 19.04.2011 Link

    Wobei man für Apple auch mal ne Lanze brechen muss. Das aktuelle Samsung und LG schauen schlicht wie ein iPhone 4 aus, das ist Fakt. Das Samsung Galaxy 1 war eine optische Kopie zum 3GS, da gibt es nichts rütteln. Das geht einfach nicht.
    Wir regen uns über die Chinesen auf, weil die da drüben aufs Übelste Produktpiraterie betreiben, dort werden ganze Reisebusse kopiert, das stelle man sich mal vor. Aber in diesem Fall soll alles legitim sein?! Nicht wirklich.
    Samsung hat geklaut und muss dafür abgewatscht werden!

    Allerdings kann ich meine Schadenfreude nicht verbergen, der scheiß Hype um Apple geht mir sowas von aufn Sack.

    0
    0
  • Marcel L 19.04.2011 Link

    @sebastian k, das hab ich mir auch gedacht :D schließlich ist die cpu im iphone 4 von samsung :D

    @all
    nur weil ein smartphone sehr starke ähnlichkeit mit einem anderen hat, ist es nicht kopiert. man muss zwischen inspirierung und kopie unterscheiden. samsung hat sich ganz klar nur inspirieren lassen. man darf designs sogar 1:1 nachbauen, solang man diese selbst nachgezeichnet hat und nichts ala "copy paste" kopiert. somit wird apple keine chance haben

    0
    0
  • Stefan K. 19.04.2011 Link

    Dürfte schon interessant werden, da Samsung ja einer der Hauptzulieferer für iPhone-Bauteile ist, man denke nur mal an den Apple A5 (was eine Samsung-CPU ist) oder die RAM-Bausteine ...!

    Aber welcher vernünftige Firmenchef verklagt schon seinen Hauptzulieferer? Nur falls man entsprechende Knebelverträge über die Bauteile in der Hinterhand hat und das wird Apple haben!

    0
    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link

    "man darf designs sogar 1:1 nachbauen, solang man diese selbst nachgezeichnet"

    Bitte? wie kommst du denn auf sowas? Ich darf also z.b. als Logo einen Kreis mit einem Dreizack innen drin nehmen, solange ich das gezeichnet habe? Soso....

    "man muss zwischen inspirierung und kopie unterscheiden. samsung hat sich ganz klar nur inspirieren lasse"

    Der erste Teil ist richtig, den zweiten sieht zumindest Apple anders.

    Worum es in der Klage geht wird aus dem Artikel auch nicht deutlich. Es geht nicht darum das Samsung auch eckige Icons nutzt oder ebenfalls Wischgesten oder ein Viereckiges Gehäuse mit Touchscreen und Button an der Unterseite, sondern um das Kopieren des "Look and Feels".

    Ein deutliches Beispiel: Wenn irgendjemand eine Pinke/Violette Schrift auf weißem Hintergrund verwendet und dort Gedankenstriche in den Text setzt, dann ist das zu 100% nicht zulässig, weil derjenige damit das Telekom Logo kopieren würde. OBWOHL dieses Magenta ist und Punkte nutzt und afaik auch "nur" die Farbe und der Name geschützt sind. Sprich, derjenige würde nichtmal gegen einen Schutz verstoßen, aber ganz klar jede Klage verlieren.

    In diesem Fall geht es ebenfalls um das "Ausnutzen" des Erfolgs einer Firma um mit zu schwimmen. Und es geht eben nicht um die einzelnen Funktionen (weshalb die XDA Überlegungen auch unsinnig sind) sondern eben um die Summe. Von der Anordnung der Icons (mit Dock!), die Icons ansich (muss das Anruf Icon grün mit weißem Hörer sein?), über das Gehäuse mit dem Homebutton, über die Verpackung, über den kompletten Werbeauftritt (Werbefotos) bis hin zur Software "Kies" die fast ein dreister iTunese Klone ist.

    Ich denke wenn man diese ganzen Sachen betrachtet wird jeder hier feststellen, das das alles nichts mehr mit "Inspiration" oder "Zufall" zu tun hat. Wäre das nicht Samsung und Android würde doch jeder von einem typischen China-Klon ausgehen.

    Und das es anders geht, das Telefone, Software, Verpackung, Werbeauftritte, usw auch völlig anders aussehen können, zeigen doch viele andere Hersteller. Auch mit Android, weshalb die Vermutung die Klage würde gegen Android gehen meines Erachtens auch fehl am Platz ist.

    0
    0
  • Amko 19.04.2011 Link

    Ja finde auch das Samsung mit Touchwiz viel nachmacht.

    Trotzdem ist die Klage peinlich und ein Hilferuf!

    Immer mehr Leute steigen von Apple auf Samsung um. Ich finde es gut!

    Die überteurten Preise, diese Versperrtheit? und diese "Politik" gehen mir auf den Keks (Also von Apple)

    Dennoch hole ich mir evtl das SGS2 :P

    0
    0
  • Benjamin Rüde 19.04.2011 Link

    Ach das ist doch wieder dieses leide "Klage"-Spiel der grossen Konzerne am Schluss wird dann Samsung wieder ne gegen Klage machen und irgendwann wird das Ganze im Sand verlaufen. Hat Apple nicht auch mal gegen HTC geklagt??? was ist da raus gekommen? Ich denke es ist einfach ein ganz normaler Prozess unter den grossen Marktplayern sich ab und an mal zu verklagen wegen irgend etwas. (leider ist das so...)

    0
    0
  • Psychonaut 19.04.2011 Link

    Dann könnte Apple auch noch die Schweizerischen Bundesbahnen verklagen. Die haben sich für Android entschieden und verteilen 5600 Samsung Galaxy S Geräte an das fahrende Personal.

    0
    0
  • Lukas M 19.04.2011 Link

    Also mit den Patenten ist das so eine Sache.. Ich kann mir kaum vorstellen, dass derartige Trivialpatente geschützt werden (auch wenn das Ganze vor US-Gerichten abläuft)... Beim Design wird es ein wenig schwieriger. Dennoch könnte man aus Sicht von Samsung argumentieren, dass die Form technisch notwendig ist und darum ein absolutes Freihaltebedürfnis besteht, sprich jeder die Form verwenden darf. Wenn dem nicht so wäre, würde dies dazu führen, dass jede Firma für jedes einzelne Handy eine Formmarke eintragen lassen kann, was zur Folge hätte, dass niemand anders mehr diese Form verwenden kann. Dass Handys technisch bedingt die Form aufweisen, die sie heute haben ist wohl logisch....
    Meine Vermutung ist, dass das ganze ein teures Anwaltsbeschäftigungsprogramm ist und zu nichts weiterem führen wird.

    0
    0
  • Sven K. 19.04.2011 Link

    Ich bin auch der Meinung das Apple Angst hat das denen die Kunden weglaufen. Vielleicht sollten die aber mal schauen woran das liegt. Ich schätze Apple sollte mal seine Preispolitik überdenken und schauen das man vielleicht eher ein offenes Betriebssystem verwenden sollte. Bei Android ist der User nicht so abhängig.

    0
    0
  • Andy N. 19.04.2011 Link

    Man muss sich nichts vor machen, die Geräte von Samsung ähneln schon sehr denen von Apple.

    Allerdings stinkt das schon sehr nach einer Marketingidee, nach dem Motto: Schaut her, es gibt keine Konkurrenz, die kopieren auch nur von uns.
    Denn warum kommt die Klage so spät? Sonst sind sie ja auch nicht so zögerlich und Samsungs Geräte ähneln schon sehr lange denen von Apple.

    0
    0
  • giftbottle85 19.04.2011 Link

    ich glaub das hat eher was mit dem technischen fortschritt zu tun.
    ich glaub apple will mit dem iPhone 5 mal wieder eine 'bombe' platzen lassen ....ich denke da an 2ghz-dualcore und somit das schnellste smartphone der welt. samsung hängt aber selbst an dem zug und könnte apple dadurch empfindlich in die quere kommen, denn der apfel hätte sonst kein gutes kaufargument mehr, weil die masse nunmal gern das schönste, dünnste oder größte in der hose haben möchte *g*

    0
    0
  • Mikuhist 19.04.2011 Link

    SAMSUNG FTW ... sry mir fällt dazu einfach nix anderes ein aber apple verklagt ja gern mal jeden wegen nem knopf oder so

    0
    0
  • jonas E. 19.04.2011 Link

    in der schweiz kauft die sbb(schweizerishe bundes bahnen) alle ihren mitarbeitern sgs

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    Es kann auch sein das Samsung die Zulieferung der Bauteile für Iphone angehalten hat oder so in die Richtung. Daher macht Apple jetzt druck.


    ICH HOOOOOOLE MIR DAS SGS2 SCHALALLAL LAAA LAAA !!!

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    IPHONE 5 `???? die bauen jetzt schon die 6, weil 5 nix neues wird hahahaha außer NFC den misst

    0
    0
  • Penguin6 19.04.2011 Link

    Ich dachte soweit wird es nie kommen, weil Samsung ein Apple-Partner ist.

    0
    0
  • Mikuhist 19.04.2011 Link

    naja es geht hier immernoch um geld ich denke nicht das samsung deshalb keine prozessoren mehr baut weil apple sicher sehr viel da rein invistiert und das hilft ja auch samsung

    0
    0
  • Matthias Heinz 19.04.2011 Link

    Wahrscheinlich ist das nur der Einstieg in die Preisverhandlungen für die nächste Gerätegeneration :)

    0
    0
  • Kai 19.04.2011 Link

    Apple merkt langsam das Android mehr und mehr die Oberhand gewinnt mehr ist das nicht...die bekommen einfach nur Angst!

    0
    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link

    Kai, hast du dir mal die Verkaufszahlen vom iPhone angeguckt? Die steigen von Tag zu Tag. Jedes Quartal ist ein neues Rekordquartal. Und es gibt keine Indizien, das dieser Trend abnimmt. Warum sollte Apple dort Angst bekommen?

    Im Hochpreissegment halten sie irgendwas zwischen 70-80% Marktanteil, der größte Teil an Android Geräten kommt ja aus dem Billigsegment, der eh nicht lukrativ ist.

    Und die hohen Marktanteile von Android bringen dem iPhone Ökosystem ja auch keinen Nachteil. Eher sogar im Gegenteil, wenn man sich die Folgen der Fragmentierung anguckt.

    An welchem Punkt hat Apple also Angst, was sind deine Indizien das eine Angs berechtigt wäre?

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    @Michi K.

    In Amerika hat Android die Nase vorn. Nun haben die bestimmt schiss auch hier um den ersten Platz.

    0
    0
  • ghostho 19.04.2011 Link

    Außerdem kann ich auch sagen, dass Android von Tag zu Tag mehr verkauft. Das ist kein Argument. Die Statistiken hatten doch gezeigt, dass Android, wenns soweiter geht, die Nase vorne haben wird.

    0
    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link

    @ghostho

    Darum geht es doch nicht. Warum sollte es Apple interessieren, ob Android nun 10% oder 60% Marktanteile hat? Oder ob Android noch schneller wächst als das iPhone?

    Wenn Apple heute 50 Mio. Geräte pro Jahr verkauft und in einem Jahr 100 Mio., dann geht es ihnen doch mehr als gut. Ob dieses Jahr dann 200 Mio. Androids verkauft werden oder nur 20 Mio. nimmt doch auf Apple keinen Einfluss.

    Das würde sie doch nur tangieren, wenn Android Apple die Käufer wegnehmen würde. Natürlich gibt es jede Menge Leute die sich ohne Android für ein iPhone entschieden hätten, das ist aber ja etwas völlig normales. Android sorgt allerdings NICHT dafür, das die iPhone Verkäufe einbrechen, denn sie steigen ja eben weiterhin.

    Denn Android holt den größten Anteil der User aus einem Markt wo das iPhone gar nicht mitspielt, so dass die hohen Verkaufszahlen von 200-400€ Geräten bei wachsendem Markt ja eben keinen Einfluss auf die iPhone Verkäufe haben.

    Also, solange das eh schon erfolgreiche iPhone Geschäft für Apple so bleibt bzw. noch erfolgreicher wird, können die anderen (aus Apples Sicht) ja machen was sie wollen.

    Ein "Platz 1" ist absolut nichts Wert. In Sachen Umsatz/Gewinn würde jeder Hersteller sofort ohne zu überlegen mit Apple tauschen.

    0
    0
  • Andreas Lorenz 19.04.2011 Link

    Der Link zeigt, dass Apple mit seiner Taktik auch sich selbst ins Bein schießen kann.

    http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=149725

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    mir ist das nicht zu blöd.


    Los Apple kill Samsung xD

    0
    0
  • Kelvin 19.04.2011 Link

    Was erlaube sich apple!Im ernst diese apple mania ist ein absolutes no-go!Wird zeit das dieser appel guru verschwindet

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    OK für alle wenn du mehrere Jahre an einem Handy arbeitest und das Design nahezu Perfekt ist (ich denke keiner kann mir wiedersprechen oder zeigt mir ein Handy was schöner ist) und dann klaut dir ein Partner diese Arbeit ><. welches Niveau hat Samsung??? Das ist die erste Firma in Europa und oder USA die sowas macht. Und für die Leute die denken Apple kann nicht gewinnen Ömmm Jaaa Apple lässt sich alles patentieren ganz besonderst das Design und die Innovationen. Ich kann nicht verstehen wenn Leute hoffen das er abdankt oder noch schlimmeres :'( . Ich wette das jeder hier etwas unternehmen würde vllt. nicht verklagen aber irgendwas machen würde damit dein geistiges Eigentum geschützt ist

    0
    0
  • Thomas D. 19.04.2011 Link

    Schon witzig diese verschworene Gemeinde! Schlimmer als bei Apple!

    0
    0
  • Irie 19.04.2011 Link

    Ich finde solche Streitigkeiten blöd.

    Wird heutzutage nicht nur mehr kopiert? Ok einige Hersteller machen was
    eigenes, wie zb HTC, aber im Grunde versucht Samsung mit der ganzen Sachen
    ja nur um gegen Apple ankommen zu können. Beziehungsweise hat Samsung
    es doch auf die Kundschaft von Apple abgesehen.

    Vlt bewirkt der Konkurrenzkampf auch das Apple endlich vom hohen Ross runtersteigt.

    Letztenendes überzeugt heutzutage die bessere Hardware von Samsung mehr und das Design kann man grundsätzlich vergessen, weil ja schnell schon ein Launcher oder MIUI, falls möglich, draufkommt.

    Und da kann man das Thema Touchwiz ja schon vergessen.

    Was ist mit den Kamerahersteller früher gewesen? Japan hat auch viel kopiert und heutzutage haben sie schon mittlerweile die Konkurrenz überholt und Canon ist eine super Marke. Nikon verklagt ja auch nicht Canon nur weil sich Kameras ähnlich ausschauen.

    0
    0
  • Bastian B. 19.04.2011 Link

    Das was sie ändern sollten wären der große Button in der Mitte und die Optik des Touchwiz. Das Touchwiz auf dem handy meiner Mum (noch vor Android) sah ja doch anders aus. Zwar auch so bunt aber details wie die dockbar (die man ja auch unauffälliger kopieren hätte können) und das vertikale scrollen waren nicht vorhanden... wobei man da garnich durch apps scrollen konnte... gabs ja nich :P
    Wird schon rechtens sein, weil es ist einiges zu nah dran.

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    Ja bei einer Kamera ist das Design nicht so wichtig wie bei einem Handy. Ein bischen unfährer Zeitpunkt den wenn Samsung verliert darf das Handy nicht verkauft werden. Alle Handys müssen neu gestalltet werden wobei die Kunden sicher zur Konkurrenz gehen. Das wäre aber nur gerecht.

    0
    0
  • Irie 19.04.2011 Link

    Ok bei DSLRs nicht, aber bei den normalen digicams??

    Also ich mag den button in der mitte.. so schlecht find ich ihn nicht...

    0
    0
  • Tobias G. 19.04.2011 Link

    Hero schon mal gemerkt das fast alle iPhones gleich aussehen? kann ja sein das ihr das anderst findet aber ich mein das die sich doch eigentlich alle sehr, sehr, sehr doll ähneln... ja gut von 3GS -> 4 is schon ein unterschied aber dafür brauchst du doch keine jahre um das zu entwickeln.... vor allem sieht man das daran das solche kleinen Flüchtigkeitsfehler wie der alurahmen der den Empfang killt reinhaut... gut ich mein es gibt wirklich schönere handys als das iPhone aber okay... mich würd das auch anpissen wenn man mir mein designe klaut aber soooooooooo enorm ähnlich sehen die sich nicht aus.... alle smartphones (bis auf Motorola Flipout und den mit hardware tastatur) sehen dem iPhone ähnlich....

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    Ok das versteh ich aber kaufst du dir eine Camera wegen des Design??? Eher nicht aber bei einem Handy schon. Wenn du zu Passanten gehst mit einem Galaxy und sie fragst was das für ein Handy das ist denke ich schon das denke ich schon das die Antwort ein IPhone seine könnte und genau an dieser Stelle hört "Samsung hat sich inspirieren lassen" auf

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    Mein Handy sieht nicht aus wie das IPhone (HTC Hero) und auch sonst kein Handy von HTC Auch das Googlehandy sieht nicht aus wie das IPhone. Und Flüchtigskeitfehler bitte??? Denkst du nicht das Samsung den Markt betrachtet??? Dann wäre das die einzigste Firma.

    0
    0
  • Energizer 19.04.2011 Link

    Interessant ist auch das Apple 2010 Teile für das Iphone/Ipad im Wert von 5,7 Milliarden EUR bei Samsung bezogen hat Flash-Speicher RAM Bausteine usw.

    Die Verträge für die kommenden Teile für das Iphone / Ipad stehen auch schon und wird warscheinlich ein noch schwerer Milliarden Deal gewesen sein.

    Daher sehr merkwürdig dieser Schritt und für mich eher als PR einzustufen einen seiner größten Zulieferer zu verklagen.

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    Ja das muss Apple wissen aber Apple hat sich bestimmt abgesichert.

    0
    0
  • Andy N. 19.04.2011 Link

    "der größte Teil an Android Geräten kommt ja aus dem Billigsegment, der eh nicht lukrativ ist."

    Ist das nur eine Unterstellung, weil es Billig-Telefone mit Android gibt oder kann man das auch mit Zahlen belegen?

    0
    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link

    @Andy N.

    Genau Zahlen zu exakt dieser These gibt es nicht, aber viele Zahlen die darauf schliessen lassen.

    Da wäre z.b. der Marktanteil vom iPhone bei > 300$ Geräten, der bei etwa 80% liegt (Tendenz steigend!). Wenn man überlegt, das Android einen fast doppelt so hohen Marktanteil hat, kann man sich ja ausrechnen, das dieser fast ausschließlich durch <300 $ Geräten zustande kommt.

    Quelle: http://tech.fortune.cnn.com/2011/02/08/nokias-elop-drops-bomb-the-platform-is-on-fire/

    Dazu passen dann ja auch die ganzen Zahlen zum AppStore, wo Apple trotz halb so vieler User 10x so viel Umsatz macht bzw. so viele Apps an den Man bringt. Wer sich für 500€ ein Gerät kauft, der lädt und kauft auch Apps. Wer sich einfach nur für das vorhandene Handy/Smartphone im Laden entscheidet, der legt logischerweise nicht viel Wert drauf (wenn eh schon eine alte OS Verison und alte Hardware kauft).

    Oder die Zahlen zur Browsernutzung, wo das iPhone auch doppelt so hohe Anteile hat wie Android, trotz der hälfte der User. Für 500€ holt man sich doch auch eine Flatrate und nutzt das Gerät zum mobilen Surfen. 200-300€ kostet(e) auch ein normales Handy, dafür hat man ja jetzt mehr Funktionen, klar das man zum Smartphone greift. Aber Zusatzkosten zum Surfen gibt doch dann kaum einer aus.

    Oder die Marktanteile in den verschiedenen Regionen. Je "reicher" das Land, umso höher ist der iPhone Anteil, je "ärmer" desto höher der Android Anteil. Ausnahme ist der US-Markt, wobei der schon alleine aufgrund der CDMA-Thematik ja eh schlecht vergleichbar ist.

    Oder der steigende Anteil alter Version beim Android Kuchen! Neue High-End Smartphones kommen mit der neusten Version, die Billigdinger mit alten Varianten. Inder letzten Statistik ist der Anteil der alten sogar gestiegen, was ja nur auf einen STARK höheren Verkauf von Geräten mit alten Versionen hindeuten kann, wenn man ja noch die Updates mit einberechnet.

    Usw, usw. Wirklich interessant wäre eine Statistik, wie viele User wissen das sie als OS Android haben. Ich denke, das die Mehrheit es nicht weiß.

    0
    0
  • Sheidy 19.04.2011 Link

    @Michi K.
    "Usw, usw. Wirklich interessant wäre eine Statistik, wie viele User wissen das sie als OS Android haben. Ich denke, das die Mehrheit es nicht weiß."
    -wie kommst du darauf? würde die aussage nicht direkt unterschreiben, aber möglich ist es schon, dass viele es nicht wissen...

    klar ist das iphone im hochpreissegment marktführer und android juckt die jungs von apple nach dem, was ich so gehört habe, einen koffer. allerdings sind die meistverkauften android phones (milestone/droid, desire, sgs) auch nicht gerade billigheimer.

    0
    0
  • Michi K. 19.04.2011 Link

    Ja klar, es gibt viele Android Smartphones im Hochpreissegment die sich ebenfalls gut verkaufen. Es ist ja logisch das es Konkurrenz gibt, einen konkurrenzlosen Markt gibt es nirgendwo ;)

    Aber auf dem Spielfeld wo Apple mit dem iPhone spielt, haben sie sich durchgesetzt. Für Android bzw. Google ist das ja überhaupt nicht schlimm, sie machen ihre Geschäfte ja durch die Masse, nicht durch Verkaufsmargen. Hoher Marktanteil ist allerdings nicht pauschal gleichzusetzen mit hohem Umsatz oder Gewinn. Und aufgrund dessen womit Apple beim iPhone Gewinn macht und vor allem wo, stehen sie besser da als je zuvor. Von Angst dürfte also keine Spur sein.

    WIe ich darauf komme das die Mehrheit es nicht weiß? Stell dich mal eine halbe Stunde in den MediaMarkt in die Handy Abteilung und höre den Leuten bei ihren Kaufentscheidungen zu. Da geht es um Farben oder um eine schöne Animation beim Wetter, oder um Megapixel.... Der normale Weg: Erst OS, dann Model, fehlt hier völlig. Da entscheidet man sich zwischen zwei Geräten mit zwei OS ohne sich mit diesen Unterschieden auseinander zu setzen. Und das ist nunmal die Hauptgruppe an Käufern seit Smartphones so viel kosten wie Handys.

    Da 7 von 10 Smartphones mit Android laufen, ist die Chance das es ein Android wird ja logischerweise sehr groß. Wahrscheinlich weiß ein großer Teil nichtmal, das er ein Smartphone und kein Handy erworben hat.

    Gepaart mit den oben genannten Zahlen macht diese Vermutung also meines Erachtens Sinn. Oder sagen wir mal, sie haben etwas von Android auf der Verpackung gelesen aber keine Ahnung was das nun sein soll und wo der Unterschied zu anderen liegt.

    0
    0
  • Hero X 19.04.2011 Link

    Ich denke das es dem Normalbürger egal ist welches OS er auf dem Handy hat. Hauptsache telefoniren, SMS schreiben und vllt. Facebook.

    0
    0
  • User-Foto
    Marko K. 19.04.2011 Link

    Auch wenn sich jemand der ein iPhone hatte dazu entscheidet ein Android Smartphone zu kaufen wird es zu 99% sein letzter Androide, so wie bei mir auch.

    0
    0
  • Wolfsohn 20.04.2011 Link

    Schon mal mal jemand auf das bild oben geachtet?
    Das SGS 1 gab es also bereits 2006 schon einmal, zumindest von der formgebung her. Viereckig, abgerundete
    ecken, home button, display mit icons... Wobei....
    Wenn das datum stimmt, war samsung ein ganz klein wenig schneller. Zumindest was das grundlegende
    design betrifft.

    Das hier ist übrigens mit/auf einem GalaxyTab geschrieben. ;D

    Grüße wolfsohn

    0
    0
  • Hero X 20.04.2011 Link

    Wenn das stimmt warum hat Apple die Patente??? Apple hängt sich nicht nur am Design auf sondern auch am Interfaces ( keine Ahnung warum ) und an der Verpackung :o

    0
    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link

    Apple spinnt einfach wer das noch nicht gemerkt hat ist da echt hardcore apple fan
    oder den interessiert das ganze nicht!

    Ich hatte bis jetzt immer schon handys von samsung (seid es touchscreens gibt)
    und ich hatte noch nie eins in der hand was KEINE abgerundeten ecken hatte!
    Ich muss als SGS besitzer sagen das es durch diesen metallrahmen dem 3G schon echt aähnlich sieht! aber eben auf diesen metallrahmen beschränkt sich das!
    Der homebutton ist rechteckig(und bei jedem touch handy von samsung schon immer da gewesen) daneben 2 sofkeys.
    Von der seite und hinten besteht absolut keine ähnlichkeit!
    Ich kann mir in keinster weise vostellen das apple ein patent auf einen metallrahmen hat!!!!

    Irgendjemand hat geschrieben das samsung der erste wäre der auf dem westlichen globus was "kopiert"

    öhm was istn mit Apple selber? haben die nicht die idee der apps von LG geklaut!?
    Und warum sollte apple 1&1 wegen der werbung verklagen!?
    vergleichende werbung ist nicht mehr verboten!(in deutschland verpöhnt aber nicht verboten)
    Alles was darin gesagt wird bezieht sich auf fakten! also leider pech für apple!

    und jetz mal ehrlich wie ernst soll ich eine firma nehmen die unteranderem klagt wegen der verpackung!?

    und nochmal dazu KIES eine kopie vom ITUNES????
    ist das dein ernst?
    Ich dachte Itunes funktioniert gut(*gg*) kies eher nich so!
    Kies ist nur ein anderer name für ihren datei manager der im grunde fast schon immer so aussah außer jetzt die neue version von kies! da ist das design etwas anders!

    0
    0
  • Hero X 20.04.2011 Link

    Es ist so das das hier ein Apple feindliches Forum ist hätte Apple das Design von Samsung geklaut wären die Komentare folgende:" Ah so innovativ ist Apple"

    Hat Apple die Apps von LG geklaut?
    was meinst du damit? Denn Namen? Die Idee von Apps kamen vom Computer :o und das hat dann Microsoft gemacht, soweit ich weiß.
    Apple ist nicht die einzigen die Klagen. Ich habe einen Link gepostet wo alle klagen gezeigt werden :o Samsung wurde jetz schon von 4 Firmen verklagt. Irgendwas muss dran sein.

    0
    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link

    neine diese app aufteilung ! hab das mal iwo gelesen!

    Naja theoretisch könnte samsung apple verklagen wenn du dir das obere bild anguckst! ;-)
    ich find das ziemlich lächerlich! klar ist das sgs ähnlich von vorne
    aber bei dem sgs 2 wird die klage wohl rein gar nichts bewirken!
    und wie samsung angekündigt hat werden die wohl auch schritte gegen apple einleiten juristisch sowie auch auf dem zulieferungs sektor!
    Wenn die sich mit ihrer politik nich mal selber ins eigene fleisch schneiden!

    0
    0
  • Hero X 20.04.2011 Link

    Samsung wäre dumm wenn sie sich von Apple trennen leztes Jahr hatten die einen 8 Millionen $ Vertrag Apple ist bester Kunde das kann ich mir nicht vorstellen. Juristisch weiß ich nicht was Samsung sagen will aber das müssen die wissen :o
    Und zum obrigen Bild weiß ich nicht wie alt das Modell ist und ich weiß nicht ( glaube Februar 2007 ) und das IPhone 1 sieht so aus wie das iPhone 3 kein Plan wie alt das ist.
    Kanst du das mit der Verteilung der Apps nochmal genauer beschreiben pls? Meinst du den Abstand?

    0
    0
  • Tobi H. 20.04.2011 Link

    ja eben die anordnung dieser apps eben auf dem display weswegen ja apple jetzt samsung verklagt!
    Ich glaube nicht das Apple diese juristischen streit gewinnen wird!

    Ich glaube das samsung auch ohne apples 8 mio auskommt!;-) zumal es grüchte gibt das apple nicht mehr bei samsung bleiben will!

    Ich glaube das die klage sich insgesamt aber doch auch auf Andriod bezieht! weil die ja auch HTC verklagt haben wegen eben dieser gleichen gründe!

    Lg bleibt noch verschon weil die ja schließlich ihr Retina Display brauchen!

    Und wenn samsung sich nun entscheidet gegenklage einzureichen glaube ich nicht das apple die klage durchziehen will( die müssen ja sonst machen die sich öffentlich lächerlich)
    Aber samsung hält noch mehr patente in dem bereich als Apple (gerade noch iwo gelesen)
    Dann könnte das für Apple echt haarig werden!wie dem auch sei,
    ich bin gespannt was daraus wird! ich hab mein sgs und wenn die jetz im nachinein das TWui rausnehmen müssten (was ich nicht glaube) wäres auch nicht so schlimm!

    0
    0
  • Hero X 20.04.2011 Link

    Die Anordnung auf Displays hat aber Microsoft schon in Windows gehabt :o
    Ich denke das Apple Erfolg haben kann weil Apple hat sicher lange darauf Vorbereitet und die Klage wurde Montag bekannt und Freitag ist Gerichtsverhandlung. Keine freundliche Art von Apple aber so ist das halt. Zudem Samsung hat nun 4 klagen schon bekommen (nur in der Gandysparte) du kanst sagen was du wilst aber die Richter müssen sich die Frage stellen warum hat Samsung so viele Klagen??? Was



    war der größte Fehler von Apple??? Apple macht keine halben Sachen ich weiß nicht warum Apple HTC verklagt hatte aber bei Samsung hat Apple 7 Patente verstöße Festgestellte (ich kann nicht alle verstehen aber ein paar Punkte...) sollte Apple einen Hardware punkt gewinnen muss Samsung alle sgs vernichten

    0
    0
  • Marco.Ballweg 20.04.2011 Link

    Alle SGS vernichten geht doch garnicht oder
    wenn einer des behalten will ?

    0
    0
  • User-Foto
    Winne . 20.04.2011 Link

    Als das F700 von Samsung vorgestellt wurde, konnte Apple nur einen Prototyp seines iPhone präsentieren. Damals wurde von Samsung schon gesagt, das diese Form das Aushängeschild von Samsung werden soll und das Samsung Galaxy S hat wohl von der Form her mehr Übereinstimmungen mit dem F700 als mit dem iPhone. ;-)

    Hier der Beitrag : http://www.letsgomobile.org/de/0945/samsungf700/

    Touchwiz mag ähnlich aussehen, aber der Homescreen hat keine Ähnlichkeit mit dem iPhone. Das ist nur der Fall wenn man den Appdrawer öffnet, aber das ist dann ziemlich gestellt, da von der Funktion nicht vergleichbar.

    Die häßlichen Icons stellen noch die größte Vergleichbarkeit dar, aber dafür gehört Samsung auch bestraft, denn die waren im Verbund mit Touchwiz auch das Erste was bei mir runtergeflogen ist. :-))

    Wenn man die Zeitschiene betrachtet, dann könnte Apple die Form auch locker von Samsung geklaut haben. Blöder weise kann man für jeden Scheiß ein Patent anmelden und dann klagen. :-)

    Mir ist egal was Apple macht, denn ich gehöre nicht zur Zielgruppe und lasse Apple einfach machen. Ich lästere auch nicht über Apple (sonst), aber nach dieser albernen Steilvorlage und dem Aufschrei der Applejünger, mußte das jetzt sein.

    Ihr kennt doch alle den Spruch mit dem "...der werfe den ersten Stein." :-)

    Edit: Das Bild ist allerdings ein Fake, denn das F700 kam erst 2007:

    http://androidcommunity.com/who-was-really-first-apple-vs-samsung-story-truly-debunked-20110420/

    0
    0
  • Sergio 21.04.2011 Link

    Wer kopiert wen? Wenn Du erfolg hast wirst Du auch meist kopiert, das ist halt so. Auch wenn wir aufwachsen, lernen wir erstmal durch kopieren der Eltern... ;-) Designklau? Das iPhone4 sieht meinem uralt Sony Ericsson M600 sehr ähnlich in Form und Design (schwarz mit silbernem Rahmen). :-) Die meisten Patentklagen sind nur PR und Säbelrasseln. Und in den USA klagt jeder sowieso wegen jedem kleinstem Sch**** an. Ist halt deren Kultur. ;-)

    0
    0
  • Hero X 21.04.2011 Link

    Nur die sgs die noch nicht ausgeliefert wurden. Brauchst keine Angst zuhaben aber wenn Apple gewinnt und als Pladiat gekennzeichnet wird ... kein Plan wie die Rechtslage in Deutschland aussieht :o jedenfalls darf kein sgs importiert werden denke du darfst das weiter benutzen wäre schwer nachzuweisen und sinnlos.

    Natürlich sind die manche Punkte sinnlos aber bei anderen...


    Egal wie es Ausgeht wird das auf jeden Fall ein Richturteil. Wenn Samsung verliert werden ander Handyhersteller versuchen das Design vom IPhone nahezu kommen :o und wenn die gewinnen muss das Handy Myphone heißen damit Apple erneut klagt.
    Morgen ist Gerichtsferhamdlung
    abwarten und Tee trinken :o

    0
    0
  • Hero X 21.04.2011 Link

    Ach ja vllt ist es kein angriff gegen Android Apple verklagt Samsung vllt noch wegen ihres mp3-player und das 900x3a

    0
    0
  • Marco.Ballweg 23.04.2011 Link

    Und was ist rausgeckommen ?

    0
    0
  • alex 01.06.2011 Link

    Interessantes Thema
    Geometrische Formen (Design) oder Knöpfe/Buttons patentieren lassen. Wau

    und wieso ist in der Autoindustrie noch kein Patentstreit entbrand.
    Wieviele Autos haben 4 Räder (Da hat doch tasächlich jemand vergessen ein Patent anzumelden ;-))

    Wird spannend.

    0
    0