X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

AndroidPIT Akku Daten Sammel App

Jörg V.
58

Einige von Euch haben ja schon angeregt mitverfolgt, wie häufig bei uns im Forum das Thema Akku-Verbrauch der Androiden diskutiert wird.
Um auf diesem Gebiet zu etwas fundierteren Aussagen zu kommen, (Theorie ist auch nicht alles) habe ich vor einiger Zeit eine kleine App geschrieben,
die uns alle dabei unterstützen kann. 

Achtung: Versionsupdate vom 02.08.2010 auf Version 1.9 (Änderungen siehe unten)

Seit heute Abend gibt es nun die App Batman in einer neuen Version. Viele Eurer Vorschläge, Anregungen haben Einzug gefunden .. Aber lest weiter ...

Diese kleine App tut eigentlich nicht viel, Ihr einziger Lebenszweck ist es Daten über das Lade/Entlade-Verhalten Eurer Akkus zu sammeln und diese verfügbar zu machen. Sascha hat sich netter Weise bereiterklärt diese Daten zu sammeln und sie dann später aufbereitet für Jedermann (und natürlich auch FRAU) im Wiki zu hinterlegen. Ein Projekt was wohl bislang einzigartig in dieser Größenordnung ist.

Zur Sache. Die App kommt recht unspektakulär daher mit einem einfach Textscreen der sich, solange die App aktiv im Vordergrund läuft, auch mit jeder Änderung der Batterieverhältnisse updated. Und so schauts dann aus:

 

 

Hauptbildschirm

Das erste was die App mal macht, ist auf der SD-Karte automatisch das Logfile anzulegen und es mit mit der Information zu Eurem HandyTyp als erste Zeile zu befüllen. Das Logging ist damit aber noch nicht gestartet.

Darüber hinaus kann man nur das Menü aufklappen (Einfach die Menütaste am Handy drücken) und man bekommt folgendes Menü zu sehen:
Menü

Hier hat man nun genau vier Auswahlmöglichkeiten:

  • Logging + App beenden
  • Logging starten
  • Akkuinfo
  • Akku Verbraucher
  • Log versenden (Mail)
  • Mehr
  • Neues Log anlegen
  • Konfiguratiom


Das wichtigste zuerst:
Start logging:
Wenn Ihr diesen Menüpunkt auswählt, dann wird der Hintergrund Service gestartet, der auf Eurer SD-Karte eine Datei mit Namen : batman.csv anlegt. Dies geschieht natürlich nur wenn die SD-Karte auch gemounted (zum Schreiben/Lesen verfügbar gemacht) ist! Aber keine Sorge, Ihr werdet im Fehlerfall entsprechend darauf hingewiesen.
Dieser Service läuft solange, wie ihr die Applikation NICHT explizit über den Menüpunkt "Logging + App beenden" beendet.
Neu ist in deser Version nun, dass mit dem Starten des Service auch ein Icon in die Notification Bar gelegt wird. Dieses erinnert Euch einerseits daran, dass die App noch im Hintergrund mitloggt und andererseits
liefert es Euch eine Anzeige der bisherigen Logdauer dieses Logvorgangs mit.

Neues Log anlegen:
Dieser Menüeintrag ist für Euch nur dann interessant wenn Ihr bereits eine Zeitlang geloggt habt und nun ein neues Logfile anlegen wollt. Dabei wird ein bereits existierendes Logfile geläscht und ein neues angelegt
Zur Sicherheit bekommt Ihr nochmal eine Warnmeldung angezeigt.

Log Versenden (Mail):
Bei Auswahl dieses Menüpunktes werdet Ihr u.U. zunächst einen Screen wie diesen sehen:

Hier solltet Ihr normalerweise einfach auf Gmail klicken, woraufhin dann folgender Screen zu sehen sein wird:

Theoretisch könnt Ihr nun einfach auf Senden klicken und das fertige Logfile wird dann an Sasche gesendet und Ihr habt AndroidPIT und all seinen UserInnen einen großen Dienst erwiesen, indem Ihr bei der Datensammlung zum Thema Akkuverbrauch der Androiden einen wichtigen Beitrag geleistet habt.
(Wer möchte kann Sascha, Norman und mir natürlich auch noch einen lieben Gruss dazutippen
)

Ihr könnt hier Eure eigene E-Mail Adresse (oder eine beliebige andere) eintragen und Euch das Logfile auf den PC schicken, um es zu analysieren oder sonstwie zu verarbeiten. 

Wenn Ihr das Log verschickt, solltet Ihr mindestens 24 Stunden durchgehend geloggt haben. Nähere Informationen dazu findet Ihr auch auf der unten verlinkten Public Google Wave.

 

Logging + App beenden:
ACHTUNG Wenn Ihr diesen Menüpunkt auswählt, wird der unter Umständen im Hintergrund laufende Service, der die Daten sammelt beendet!
Ich musste letztlich irgendeine Möglichkeit schaffen, um den Service zu beenden ...
Ihr werdet aber noch zur Sicherheit darauf hingewiesen.

Wollt ihr die App Batmon also nur verlassen, aber der Service soll weiterlaufen, einfach die "Home" Taste am Handy drücken!

Noch ein Wort zur Notification Bar, hier seht ihr die bereits geloggte Zeitspanne und könnt, indem Ihr die Zeile anklickt auch die App öffnen.

Wichtig für alle die die App benutzen! :

Keinesfalls darf einer der verbreiteten Task Killer auf Autokill gestellt sein was diese App angeht. Das wäre natürlich kontraproduktiv!

Akkuinfo:

Mit Auswahl dieses Menüpunktes wird einfach die bereits im Handy eingebaute und versteckte App AkkuInfo gestartet. Dies ist eigentlich eine Diagnose Software, die somit auch in einigen einige Punkten (hauptsächlich im dortigen Menü: Telefoninfo) mit VORSICHT zu behandeln ist. allerdings bietet sie 
auch einige sehr nützliche Punkte, nämlich Informationen dazu, welche Apps jeweils seit dem letzten Trennen vom Ladegerät wie viel Netzwerktraffic  verursacht haben. 

Akkuverbraucher:

Auch hier wird nur eine bereits auf dem Telefon vorhandene App gestartet, die darüber Auskunft gibt, welche Akkuverbraucher seit dem letzten Trennen vom
Ladegerät wieder den Akku leergezogen haben.

Mehr:

Hier verbergen sich noch zwei Einträge .. Konfiguration und Neues Log anlegen.

Inhalt .. Selbsterklärend ;) Nur soviel, die Sprachausgabe ist nützlich ;) 


 

Änderungen in Version 1.5:

  • Die bisher in Version 1.4 falsch geloggte Anzeige Helligkeit wird nun korrekt geloggt und angezeigt. 
  • Die Anzeige der bisherigen Logdauer in der Notification wird nach einem Autoneustart oder einem Autokill (durch System oder sonstwas) erhalten.
    (erst bei einem korrekten Beenden über das Menü, wird diese Zeit zurückgesetzt)

 


Änderungen in Version 1.7:
Es sind wie weiter unten beschrieben, einige neue Logeinträge hinzugekommen, die eine wesentlich
bessere Beurteilung einer durch externe Umstände erzeugten Lastsitutation zu ermöglichen.
Weiters wurde de Anzahl der Logeintrag auslösenden Receiver erweitert, so das hier besser unterschieden
werden kann warum der Accu evtl schneller geleert wird.
Dazu wurden insgesamt 5 neue Eventreceiver in den Service eingebaut.
Es wird nun zusätzlich auch geloggt bei:

  • MobileDataconnectionChange,
  • MobileServiceStateChange,
  • onCellLocationChange, (ohne hierbei jedoch die Location selber mit zuloggen!!!)
  • onWifiConnectionStateChange
  • onWifiHardwareStateChange
  • onAirplaneModeChange


Die Ermittlung/Erkennung vieler zusätzlicher Mobiler Netzwerktypen ist nun möglich.
Der Airplanemode wird nun zuverlässiger erkannt, ebenso ein nach neuerlicher Mobiler Registrierung
beim Provider erfolgende Netzwechsel.
Im Mailheader wird der Handy-Typ als erstes mit angeführt.... Dient der besseren Zuordnung im Posteingang
insgesamt mit allen bisherigen Events sind das also nun 10 verschiedene Events (alle stark Akkuverbrauchend oder schonend) die hier zur erfassung des Batteriezustandes erfasst werden.
Darüber hinaus gibt die allerletzte Spalte jeweils Auskunft darüber eben welches dieser Events die Logzeile auslöste.
Es gibt nun in der Spalte Netzwerktyp wesentlich mehr Netzwerktypen die erkannt werden!
Die Zeitmessung für die Notification erfolgt nun korrekt und wird bei jeder Logzeile neu upgedatet. Wenn der Bildschirm längere Zeit an ist, erfolgt
der Update direkt, wenn man den Bildschirm einmal aus und wieder einschaltet.
Auch den Airplane bzw. Tiefschlaf modus übersteht diese Messung nun ... (zumindest auf dem G1!)
Neu hinzugekommen ist auch eine Berechtigung "ACCESS_COARSE_LOCATION" Diese benötigt die App lediglich
um einen Wechsel der Cell Location zu monitoren und dies als Logauslöser zu benutzen. Es werden keine
Location Details mitgeloggt und/oder an dritte übermittelt.

ACHTUNG: Da der Logheader sich geändert hat, solltet Ihr ein neues Log über das Menü anlegen. Im Falle des Falles
könnt ihr nötigenfalls das bisherige Logfile an die voreingetragene Mailadresse senden.


Neu in Version 1.9

Lange Zeit hat es gedauert und jetzt habe ich mich aus verschiedenen Gründen entschieden, die App früher als gedacht erneut
zu publizieren. In der App wurde mittlerweile eine Sprachausgabe integriert, die es erlaubt bei Ladung oder Entladung die Akkuladung
per Sprachausgabe in 10 % Schritten auszugeben. Dieses Feature ist über das neue Konfigurationsmenü unter "mehr" im Menü erreichbar
und konfigurierbar. Ebenso ist dort eine Logausgabe für Leute einschaltbar, welche die ADB aus dem Android SDK installiert haben. Damit
kann man sich Live ansehen was gerade so am Handy geschieht, hinsichtlich der ganzen mitgeloggten Parameter. Diese Option
macht die Logausgaben im Logcat sichtbar. 
Weiters habe ich den ehemals als eigene App installierbare AkkuInfo mit integriert. (Via Menü - AkkuInfo). Ebenfalls direkt aus Batman aufrufbar
ist nun die Akkverbraucher App aus dem Telefoninfo Menü des Android. 
Somit sind alle nützlichen Dinge beisammen und in einem Guß. 

 

  • Konfigurierbare Sprachausgabe des Akkulevels im Logging Modus
  • Erweiterte Werte Ausgabe im Haupt-Screen
  • Direkter Aufruf der Akkuverbraucher
  • Direkter Aufruf von AkkuInfo (früher als eigene Starter App) integriert
  • Konfigurations - Menü
  • Konfigurierbare Debug-Option zur direkten Verfolgung der Handyaktivitäten am PC (nur mit installiertem ADB)
  • Automatische Abschaltung des Logging bei zu geringer AkkuLadung um den Rest für Notfälle zu sparen

 

Weitere Dinge wie ein Widget und einiges mehr sind teilweise schon umgesetzt und müssen nur noch integriert werden.
 

ACHTUNG: Wenn Ihr die neue Version aus dem Market ladet, müsst ihr ggf. die bisherige Version 1.7 vorher deinstallieren! 

Eigentlich ganz einfach oder? Wo bekommt Ihr diese App jetzt her? Ganz einfach, hier natürlich im Android Market:

 QR-Code Market Link



Danke an alle die mitgeholfen haben diese Daten zu sammeln!

Ein besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle Sascha und Norman aussprechen, die wesentliche Teile zum Erfolg beigetragen haben. Sei es
durch Testen der neuen Version oder dem einpflegen in die Google Wave oder dem unermüdlichen Beantworten von Fragen im Forum.

 

 

Weil es grundsätzlich gefragt wurde: Was wird eigentlich mitgeloggt: 

in der momentanen Version 1.9 werden folgende Daten aufgezeichnet:

Handy Model und Devicebezeichnung sowie

Datum Zeit
Level % (0 -100 max)
Spannung (angepasst)
Temperatur °C
Display Helligkeit % (0-100)
Bluetooth off/on (0/100)
Signalstärke (asu 0 -31 max)
Laden
Netzwerktyp
Laden verbal
Betriebsart
NetzwerkTyp verbal
Bluetooth enabled/disabled
Akku Technologie
Real Spannung
Batterie Status
Mobile Verbindungs Status
Mobile Service Status
Logauslöser

Mehr wird definitiv nicht aufgezeichnet oder weitergegeben. Es werden lediglich oben genannte Daten im Logfile übermittelt.

 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
34 vor 19 Stunden

IFA 2014: Diese Neuheiten erwarten uns

Magazin / Hardware
33 vor 2 Tagen

Nexus 4: Teardown und Display-Austausch im Video

Magazin / Apps
37 vor 2 Tagen

Deutsche Google-Spracheingabe unterstützt endlich Satzzeichen!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Lukas B. 24.05.2010 Link

    Eine Frage dazu: Ich habe ja mit der ersten Version dieser App mitgemacht. Wie ist das jetzt, sollen wir, die schon mal so ein Logfile an Sascha geschickt haben, auch nochmals eines machen oder genügt Euch das eine? Ich weiss auch nicht wieviel mal Ihr von uns solche Daten braucht? Sind zum Beispiel neben den Alltagsssituationen auch extremsituationen, z.b. wie gpstracking oder anderes sinnvoll?
    Gruss und danke an Sascha, Norman und Jörg

    0
    0
  • Mike W. 24.05.2010 Link

    edrstmal top das ihr das macht!!!! und das freiwillig, also ohne geld zu bekommen!!! respekt wär mir zu viel aufwand, meine frage ist an welche mail sollen wir denn die logs schicken? ist die adresse schon eingestellt?

    0
    0
  • Jörg V. 24.05.2010 Link

    Ihr könnt das gerne noch mal machen Lukas, es werden jetzt wesentlich mehr Daten mitgeloggt als vorher und das erlaubt eine wesentlich bessere Aussage als bisher.

    0
    0
  • Norman H. 24.05.2010 Link

    Also sinvoll ist es mit dem neuen Programm nochmals zu loggen.

    Alltagssituationen sind ebenso wichtig wie Extremsituationen. Nur müssen diese gesondert behandelt werden. Bitte gebt das mit an bevor ihr die Logfile versendet.

    Kurzer Text in der Mail reicht auch. Ich habe nochmal das nutzungsprofil in der Wave geladen diese bitte gesondert nachsenden mit entsprechenden Hinweisen.

    Gruß Norman

    EDIT: Die Mail Adresse ist vorgegeben.

    0
    0
  • Andreas Ronacher 24.05.2010 Link

    Ich bin gerne dabei mitzumachen. Eine Frage hätte ich vorab. Wie lange sollte die Logfile laufen? Eine Woche oder zwei oder nur ein paar Tage?
    Finde die Aktion echt toll, nur weiter so!
    Grüße aus Österreich

    0
    0
  • Norman H. 24.05.2010 Link

    Viele Fragen werden euch beantwortet in der Appwave.

    Den Link dazu gibt es am ende des Blogeintrages.

    Geloggt wird momentan wahlweise 24h oder 48h.

    0
    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 24.05.2010 Link

    Klug wie Voss ist, hört nix anderes bei der DynDNS auf Kommandos. ^^
    Gut gemacht. :P

    Aber heh, das Projekt lässt endlich mal reelle Aussagen zu, nicht einfach: Ja, meiner hält 10 Minuten, deiner 4 Tage. Woran liegt das?

    0
    0
  • Jörg V. 24.05.2010 Link

    also das mit dyndns hab ich nicht verstanden , aber trotzdem danke Mio ;)

    0
    0
  • Jürgen H. 24.05.2010 Link

    super Sache. bin auch dabei. logging soeben gestartet. wie lang hättet ihr es gern um genug Daten zu bekommen?

    0
    0
  • Guenne sack 24.05.2010 Link

    Hallo, ich habe eine Frage.
    Wie lange sollte der Log laufen?
    1 Tag oder 1 Woche?

    Je länger umso besser?

    0
    0
  • Norman H. 24.05.2010 Link

    Bitte wahlweise erstmal 24h oder 48h loggen.

    0
    0
  • Joerg Michael 24.05.2010 Link

    Nach meiner Erfahrung lässt sicht das Hauptproblem schnell beschreiben: schlecht programmierte Apps, die verhindern, dass das Telefon jemals in den Schlafmodus kommt. Mit SpareParts lässt sich sehr schön kontrollieren - dort ist dann zu erkennen, wenn das Handy zu 99,x% im Wachzustand war, aber das Display nur 17% der Zeit aktiv war. Idealerweise sollte der Prozentsatz bei Wachzustand nur wenige Prozentpunkte über "Display an" liegen.

    Viele Apps nehmen sich das Recht, den Schlafmodus deaktivieren. Das ist erstmal nichts Böses, wenn der Programmierer weiss, was er tut. Wenn die App aber unverantwortlich mit diesem Recht umgeht, ist der Akku ruck-zuck leer.

    Erlebt habe ich das schon mit einigen Apps, auch mit solchen, von denen ich das nicht erwartet hätte, z.B. der ersten Version von Google Listen. Auch die GPS-Unterstützung in ShopSavvy war so ein Problembär. Neuere Versionen von Listen habe ich nicht mehr installiert und ShopSavvy läuft jetzt ohne GPS.

    Einfach mal darauf achten, ob das Handy noch schlafen darf. Dann klappt's auch mit dem Akku.

    0
    0
  • Zuecho 24.05.2010 Link

    Bevor ich fleißig Daten sammle, würde ich gerne wissen was genau für Informationen gesammelt werden...
    Danke

    0
    0
  • Norman H. 24.05.2010 Link

    @zuecho dafür haben wir einige Waves ins leben gerufen die solche Dinge klärt.
    Dort steht wie geloggt werden soll, was geloggt wird und und und.

    Bitte auch an alle anderen Leser. Die Wave Links findet ihr im Schlussteil dieses Blogs.

    Schönen Abend noch an alle

    0
    0
  • Norman H. 24.05.2010 Link

    @Jörg Michael

    Wir machen das nicht um Apps die falsch programmiert sind oder dergleichen zu entlarven, sondern eher weil wir bzw. die Community interessiert daran ist wie lange ein Akku hält bevor er entladen ist, was verbraucht von den Standardfunktionen am meisten Strom, wie können wir die Laufzeit verbessern, wie pflege ich den Akku richtig und und und. Um den Sinn des ganzen ein wenig besser zu verstehen verweise ich auch hier auf die Google Wave Links.

    Lieben Gruß Norman

    0
    0
  • Sandro Bailarini 25.05.2010 Link

    ist euer Formular von letzter Woche noch Aktuell? Werde mich morgen nochmal ein Logfile machen...
    An einem normalen Tag..

    0
    0
  • Caspar 25.05.2010 Link

    Sodele.....

    Gebloggt, getwittert und installiert :-)
    Also das ganze mal noch ein bisschen im WWW verbreitet, vielleicht bringt es ja was.

    Batman wird gestartet sobald der Akku wieder geladen wurde, ist gerade bei 90% und ich möchte nur ungerne bei der 3. Ladung direkt zu früh laden :o)

    Super Aktion!

    0
    0
  • Jörg V. 25.05.2010 Link

    @Sandro ja das sollte noch aktuell sein !

    0
    0
  • Norman H. 25.05.2010 Link

    für alle die das Nutzungsprofil noch nicht haben. es wird heut Nachmittag allerspätestens in der "Batman App Wave" veröffentlicht.

    Liebe Grüße

    0
    0
  • Stef 25.05.2010 Link

    Ich hab mir die Vorabversion Installiert ... Und es ist sehr sehr schnell.
    Jedoch schreibt Roman Guy über twitter folgendes: "Android 2.2 is being rolled out to a very limited test group. We expect a final build to be available for OTA updates shortly, stay tuned!"

    Quelle: http://twitter.com/romainguy

    0
    0
  • Evelyn C. 25.05.2010 Link

    @ Joerg Michael (oder wer auch immer)
    ##
    Einfach mal darauf achten, ob das Handy noch schlafen darf. Dann klappt's auch mit dem Akku. ##

    Aufklärung für alle nicht-Nerds:
    Wie oder wo genau kann ich denn erkennen, ob eine App mein Handy am Schlafen hindert?

    0
    0
  • Michael Fuerst 25.05.2010 Link

    Warum in der Wave? Wenn man Aufklärung will, was für Daten gesammelt werden, muss man sich extra anmelden. Finde ich nicht so toll...

    0
    0
  • Yannick M. 25.05.2010 Link

    Hallo,
    bei mir stürzt jede App ab sobald ich das Logging starte.
    Hat sonst noch jemand das Problem?
    gruß
    yannick

    0
    0
  • Harald F. 25.05.2010 Link

    Bin eigentlich mit der Akkuleistung meines HTC Desires zufrieden seid ich das App: "Automatic Task Killer" installiert habe.

    0
    0
  • Norman H. 25.05.2010 Link

    @Michael Fürst

    in den Thread,

    http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/397086/AndroitPIT-Akku-Info-Daten-Sammel-App-Teil-2#p450610

    kann auch zu dem Thema diskutiert und sich ausgetauscht werden, ich habe dort auch veröffentlicht was geloggt wird.

    @Yannick

    ich habe in dem oben genannten Thread dazu etwas geschrieben und würde mich freuen wenn auch du dort mal reinschaust.

    Ihr habt uns schon einige Logs zugesandt, nur leider sind viele Daten unvollständig bzw es wurden nicht so geloggt wie wir das verarbeiten können.
    Auch dazu steht etwas im oben genannten Thread.

    Danke an alle die mitmachen und uns unterstützen. Tut uns einen gefallen und Twittert und schreibt dazu wir sind auf die Daten angewiesen sonst wird das ein reinfall.

    Eure Accu Crew

    0
    0
  • dirk l. 25.05.2010 Link

    Schön wäre es wenn von jedem Android Handy mal die reine Telefonbenutzungsakkuzeit, ohne irgendwelche Datendienste, zusammengetragen würde.

    Mein G1 verbraucht pro Tag "ca." 15 Prozent Akku wenn ich alles aus hab und es nur mit mir herum schlepp zum Telefonieren. So komm ich auf 4-5 Tage Standby Zeit. Hätte ich nie gedacht. :D
    Wenn ich dagegen Surfe und Twitter und Sync an hab dann bin ich froh wenn ich über den Tag komm.

    Mir wäre bei einem neuen Android Handy wichtig das ich mit Musik hören und allem drum und dran gut über den Tag komm.

    Vielleicht hilft mir ja die Datensammlerei dann ein Handy zu finden was ich mir holen werden tue.

    Also macht mal schön alle mit, mit euren Milestones und Desires und Nexus Ons. :)

    0
    0
  • I. S. 25.05.2010 Link

    Mach gerne mit aber unter Batman find ich sie nicht...

    Eindeutiger Programmname wäre besser "Batman" gibts zuhauf...

    0
    0
  • Joerg Michael 25.05.2010 Link

    Norman,

    >> Wir machen das nicht um Apps die falsch programmiert sind oder
    >> dergleichen zu entlarven, sondern eher weil wir bzw. die Community
    >> interessiert daran ist wie lange ein Akku hält bevor er entladen ist

    Wie lange ein Akku hält, bevor er entladen ist, hängt aber nunmal davon ab, ob solche "bad apps" installiert sind. Daher sind die geloggten Daten nur begrenzt aussagekräftig, wenn man nicht weiss, unter welchen Bedingungen sie entstanden sind.

    Evelyn: Zum Thema "Habe ich Problem Apps?": Im Market besorgt man sich das kleine Tool "Spare Parts". Nach dem Start wählt man den ersten Punkt: "Battery History". Die erste Drop-Down-Box auf "Andere Verwendung" und die zweite z.B. auf "Seit dem letzten Ausstecken".

    Das ganze sollte dann so aussehen: http://yfrog.com/bgsparepartsj

    Wichtig ist, dass kein grosser Unterschied zwischen "Wird ausgeführt" und "Bildschirm aktiviert" ist. Ich würde sagen, 3-6 Prozentpunkte sind ok.

    Hast Du nun bei "Wird ausgeführt" z.B. 78% und bei "Bildschirm aktviert" z.B. 16%, dann hast du das Problem, dass Dein kleiner Androide eben nicht stromsparend schläft, wenn das Display aus ist.

    Welche App nun das Problem verursacht, ist ein bisschen fummliger zu diagnostizieren. Ein Tool namens "Service Viewer" kann dabei helfen.

    0
    0
  • Norman H. 25.05.2010 Link

    @I.S. die App gibt es nicht im Market zum download. Ihr könnt sie aus dem Blog bzw aus der Wave laden. Entweder mittels WE Code oder OTA Link.

    Gruß

    0
    0
  • Jörg V. 25.05.2010 Link

    So, das Update mit Bugfix ist raus und kann ab sofort unter obigem Link wieder normal heruntergeladen werden.!!

    Danke Euch allen an dieser Stelle für Eure fleißige Mitarbeit an diesem Projekt auch im Namen von AndroidPIT, wenn ich das so sagen darf ...

    Und natürlich auch von der AccuCrew!!

    0
    0
  • User-Foto
    Maximilian S. 26.05.2010 Link

    app ist installiert & werde ab heut früh etwa 7 uhr anfangen für 48 Stunden für euch zu loggen ;) Damit ihr auch halbwegs zuverlässige Daten habt, da sich meine Benutzung doch täglich stark unterscheidet ;)

    0
    0
  • Norman H. 26.05.2010 Link

    @max

    klasse und schon mal danke für die Unterstützung.

    Gruß

    0
    0
  • Norman H. 26.05.2010 Link

    Die ersten 24H Logs wurden uns zugesendet. Vielen Dank an die Logger an der Stelle.

    Weiter so ihr seid klasse.

    Eure Accu Crew

    0
    0
  • Moritz Wade 26.05.2010 Link

    Logging läuft. Tolles Projekt! Bin gespannt auf die Ergebnisse.

    0
    0
  • Norman H. 26.05.2010 Link

    Danke Danke,

    für die ersten Vorabauswertungen müsst ihr euch leider noch etwas gedulden, da wir bisher zuwenig 24h logs haben.

    also fleißig loggen.

    eure Accu Crew

    0
    0
  • Sascha Gramsch 26.05.2010 Link

    Auf meinem Nexus mit 2.2 fängt der Log immer wieder neu an. Keine Ahnung warum.

    0
    0
  • Jörg V. 26.05.2010 Link

    Hallo Sascha, woran erkennst Du das der Log immer wieder von vorne anfängt?

    0
    0
  • Sascha Gramsch 26.05.2010 Link

    Die Logzeit stellt sich immerwieder auf null.

    0
    0
  • Sascha Gramsch 26.05.2010 Link

    Die im NotiBar meine ich. In der Appell selber wird bei mir auch keine Netzwerkverbindung angezeigt. Da steht immer "null" auch wenn ich Umts oder WiFi empfang habe...

    0
    0
  • Jörg V. 26.05.2010 Link

    Ok das mit der Zeit kann zwei Ursachen haben, es gibt leider immer noch einen kleinen Bug im Update der Zeit. Warum ist noch nicht ganz klar. Ich arbeite daran .

    Das sagt aber normalerweise nichts über das Logging selber aus. Das geht normalerweise weiter. Es sei denn Du hast einen der vielen Taskkiller installiert und die app wird immer wieder gekillt .. dann kann es nicht funktionieren.

    Das mit dem Netzwerk hab ich mal notiert .. steht das auch im Logfile falsch drinnen ? oder nur in der Bildschirmanzeige der App?

    0
    0
  • Sascha Gramsch 26.05.2010 Link

    Einen Taskkiller benutze ich nicht. Ich gucke morgen mal ins Logfile.

    0
    0
  • Norman H. 27.05.2010 Link

    Für morgen kündige ich schonmal an das es kleine Änderungen in der Gesamtplanung geben wird. Diese werden im Forum bekannt gegeben, hier im Blog und vorallem in den Waves.

    Und immer dran denken immer schön loggen.

    Gruß eure Accu Crew

    PS: Wer einen Extremtest machen möchte bitte melden unter AccuCrew@googlemail.com Betreff: Extremtest

    Ein paar freiwillige haben sich schon gefunden. Mehr Infos gibts morgen

    0
    0
  • Markus S. 27.05.2010 Link

    Ich habe auf dem Vodafone-Magic mit 1.6 den gleichen Effekt - wenn ich die Notification Bar ausklappe, springt die Anzeige der geloggten Zeit plötzlich auf 0 zurück.

    0
    0
  • Norman H. 27.05.2010 Link

    Seht erstmal darüber hinweg, es wird daran gearbeitet. weiter loggen tut die App in jedenfall.

    Gruß Norman

    0
    0
  • I. S. 27.05.2010 Link

    So hab das ganze hier mal gebuzzt, vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere. Morgen früh kommt dann noch mein 48h Log

    PS: Hat AndroidPIT 2 Standorte in Berlin oder ist bei Google noch die Alte Adresse des Unternehmens? :D

    0
    0
  • Norman H. 28.05.2010 Link

    @I. Straubing

    Supi, und zu den Standorten kann ich nichts sagen. Aber wie kommst du darauf?

    0
    0
  • I. S. 28.05.2010 Link

    Das Milestone ist weggeratzt daher kein 48h log...

    Weil ich mit dem Firmenname gebuzzt hatte und der Standort ein anderer wie hier im Impressum ist ;)

    0
    0
  • Norman H. 29.05.2010 Link

    So kleiner Zwischenstand:

    Ca. 100 Datensätze die auswertbar sind (danke an alle die sich schon dran beteiligt haben)

    1. Extremlog heute eingegangen (Danke Markus S.)

    6 Frauen haben sich bisher beteiligt (großen Respekt)

    8 Registrierungen zum Extremlogging (ich weiß ihr könnt ne Zeitlang nicht spielen :-)

    ca. die hälfte der Gesamt eingegangen Logs sind von aktuellen Geräten (Desire, Milestone und Nexus One)

    1 Log ist vom X10 (wo steckt ihr?)

    In diesem Sinne ruhiges Wochenende für euch. Ich werd anfangen zu sortieren :-)

    Gruß Norman

    Eure AndroidPIT Accu Crew

    0
    0
  • Holger 31.05.2010 Link

    Hallo an alle ich würde gern auch mein Log abgeben nur leider habe ich ein Problem. Was muss ich ändern wenn bei mir das das App läuft wenn auch das Display an ist oder muss das dann ständig an sein. Vielen dank schonmal und noch einen schönen Tag.

    Holger

    0
    0
  • Norman H. 31.05.2010 Link

    Hallo Holger, du startest einfach das logging und benutzt das gerät ganz normal. die App zeichnet alle Veränderungen automatisch auf.

    0
    0
  • Jörg V. 09.06.2010 Link

    So seit eben ist die neue Version 1.7 online. Diesmal allerdings über den Market!!!!!!!!!!

    0
    0
  • I. S. 09.06.2010 Link

    Und wann gibts mal Daten? :p

    0
    0
  • Patrick K. 09.06.2010 Link

    Vielleicht sollte man noch rein schreiben, wann der Log abgeschickt werden soll....

    0
    0
  • Jörg V. 09.06.2010 Link

    Daten wirds geben wenn Ende Juni die Sammlung beendet ist und die Daten alle ausgewertet wurden. Das da ne Menge zu tun ist könnt Ihr Euch vielleicht vorstellen.

    Der Log sollte mindestens 24 stunden lang durchgehend aufgezeichnet werden.

    0
    0
  • Jörg V. 09.06.2010 Link

    Danke für die Anregung Patrik, ich habs hier auch noch mal im Blogbeitrag hinzugefügt!

    0
    0
  • Jörg V. 02.08.2010 Link

    Neues Update und die App ist seit heute wieder im Market!

    0
    0
  • Andre S. 18.08.2010 Link

    Wirklich schöne App, die aber leider auf dem Samsung Galaxy S I9000 noch einige Bugs aufweist:

    * bei automatischer Helligkeitsregelung wird immer nur die letzte manuell festgelegte Helligkeit angezeigt und geloggt

    * die angepasste Spannung ist um den Faktor 10 zu hoch (41 statt 4 Volt)

    * verwendet man WLAN und schaltet das Handy den Bildschirm aus, wird nach einiger Zeit "NetworkType: unknown" geloggt. Wahrscheinlich wird das WLAN-Modul zum Stromsparen automatisch abgeschaltet? Jedenfalls wird trotz der veränderten verbalen Beschreibung weiterhin der Netzwerktyp 50 geloggt (statt 5 für unbekannt). Nebenbei frage ich mich, ob trotzdem weiterhin E-Mail push funktionieren würde, das werde ich gleich mal testen...

    Was auch ganz praktisch wäre: Eine Liste der gerade laufenden Anwendungen im Log (die man auch Advanced Task Killer finden würde). Die manche starten sich einfach im Hintergrund (selbst wenn ich K-9 Mail töte erscheint es nach einiger Zeit wieder) und sind potentielle Akkuverbraucher...

    0
    0
  • Jörg V. 03.03.2011 Link

    Das mit der Helligkeitsregelung ist kein Bug in der App Batman sondern in Android. Das OS liefert bei eingeschalteter HElligkeitsautomatik leider keine veränderten Werte.
    Die "angepasste Spannung" ist nicht zu hoch sondern angepasst um in Diagrammen die man aus dem Log erzeugt eine Spalte mit Werten zu haben, die direkt ohne Modifikation mit dem ebenfalls im Diagram verwendeten Level (0- bis 100) korreliert ohne das man Verzerrungen durch unterschiedliche Werteskalierungen bekommt.
    Das mit dem Wlan ist mir persönlich noch nicht aufgefallen, da ich bis zu diesem Zeitpunkt noch kein Galaxy im Zugriff hatte. Werd ich mir aber mal ansehen.
    Das mit den laufenden Anwendungen ist eine Möglichkeit. Muss ich mir mal ansehen.

    0
    0